Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1594931
Seite: 1 | Antworten | neues Thema
Thema: SG Tornado Niesky/Weißwasser vs. Preußen Juniors Berlin
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
07.10.06, 16:06 Uhr zitieren
Habe gerade die Nachricht bekommen das die Preußen ein paar Fans mitbringen, zumindest sitzen welche im Zug nach WSW.
Ich denke mal das Heut ein Sieg drin ist.
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
07.10.06, 16:45 Uhr zitieren
da bist du aber sehr optimistisch, aber ich denke das die spieler nun wissen das sie echt kaempfen muessen und ich denke sie werden es auch tun, lassen wir uns ueberaschen.
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
07.10.06, 17:01 Uhr zitieren
die saison ist zwar noch lang, aber trotzdem sollten die jungs langsam in form kommen. ein bisschen mehr als das hat doch jeder erwartet.
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
07.10.06, 17:12 Uhr zitieren
editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-cool.gifhab so ein ganz leichtes Bauchgefühl, dass wir heut mit ner Portion Kraft und Glück ein bissel was reissen können - kann natürlich auch ein Hungerknurren sein. Zumindest haben wir die besten Voraussetzungen dafür das uns die Preussen unterschätzen werden.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
07.10.06, 22:25 Uhr zitieren
So gerade zurück vom Regio Spiel:

Die SG hat gegen schwache Preußen mit 3:2 verloren.

also ein Spiel was die SG eigentlich haushoch gewinnen muss.

Die SG spielte mit den Föli Spielern Lehnigk, Hähnel, Wimmer und Geddert welche zusammen mit Groba die beste Reihe bildeten.

Die Nieskyer Tschechen setzten keine, aber auch gar keine Akzente und schienen ziemlich lustlos.

In den ersten Zwei Dritteln stand auf unserer Seite Bresagk im Tor, welchem man eindeutig das Alter anerkannte.

Im letzten Drittel stand Werlich im Tor der seine Sache gut machte.

Zwei Minuten vor Schluß nahm die SG den Torwart raus und erzielte ein Tor welches nicht anerkannt wurdeeditor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-yell.gif.

Im darauffolgenden Angriff schafften es die Preußen nicht aus 3 Versuchen das leere Tor zu treffen(obwohl sie schon im SG Drittel waren).

Danach noch ein Angriff von uns, die Preußen schlagen den Puck zum Icing aus. Der Schiri pfeifft die Zeit lief 14 Sekunden weiter, wilde Diskussionen.
Das Bully wurde dann daraufhin in der Neutralen Zone ausgeführt.

Man Man Man bin ich sauer......
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
07.10.06, 22:26 Uhr zitieren
Axo Tore Greulich, Alibi Tor durch nen ziemlich schwachen Wahne, das nicht gegebene Tor war von Hähnel
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
07.10.06, 22:44 Uhr zitieren
Eben für mich war das Spiel eine eindeutiges 3:3. Das war zu 100% ein Tor es hat weder gepingt noch sonst irgendwas und die drei Schiris ham das nicht gesehen - mein Fresse.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 86
Dabei seit: 22.09.06
279153626
07.10.06, 23:23 Uhr zitieren
also ich stand an der anderen seite und habe das tor auch gesehen,... schwabi hat da voll recht das ding war drin, ohne wenn und aber und die schiris haben es nie gesehen... fraglich ob sie dann wirklich für die regionalliga zugelassen sein söllten.. in diesem sinne bis zum nächsten spiel .. Sweety 1707 verabschiedet soch erst ma
________________________
lebe in dem heute und genieße dein leben...
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
08.10.06, 00:16 Uhr zitieren
also Rocco, es waren nur zwei Tschechen auf dem Eis. Und ich fand Werlich war in seinem 18 1/2 minütigen Einsatz etwas nervös. Das zweite - am Ende Spielentscheidene -Gegentor geht auf Bresagk seine Kappe. Mir persönlich wäre es lieber gewesen man hätte Lars eine Chance gegeben, schleißlich bekam er von Braunlage gute Kritiken (und wenn man dann noch seine Trainingsrückstand bedenkt...). Das Risiko, das sich Oli verletzt wär ich vor dem morgigen Derby nicht eingegangen. Bresagk ist ja offentsichtlich auch nur raus, weil er sich scheinbar bei einer unbedeutenden Aktion im zweiten Drittel am Oberschenkel gezerrt hatte.
Ob der Schuss am Ende drin war oder nicht spielt auch nicht mehr die große Rolle. Sicher ist es aus unserer Sicht schon ärgerlich, ich bin mir aber auch sicher, das dies 7 von 10 Preussenfans andersrum gesehen haben.
Fakt ist doch, das wir während der Partie unsere wenigen Chanchen nicht genutzt haben.
Die Schriris haben das Spiel gut laufen gelassen und nur wenige "Fehler" gemacht.
Ich bin mir sicher, das sich dieser Lapsus während der Saison ausgleicht.
Bei der heutigen Reihenzusammenstellung muss man sagen, das weder die Föliz noch die Tschechen herausragten, da muss man von beiden echt mehr erwarten. Den einen fehlts eben an Kraft und den anderen an Technik.
Keine Frage, der Gegner war schlagbar. Die Preussen hatte aber die schnelleren Leute und waren in der Neutralen Zone bei weitem aktiver, was uns vor große Probleme stellte.

________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
08.10.06, 01:20 Uhr zitieren
Auch wenns es nur 2 Tschechen waren die haben trotzdem nix gezeigt, nicht mal ne Einzelaktion. Und das ist der springende Punkt es fehlen einfach die Einzelaktionen.
Andere hatten heut Probleme mal nen Pass zu spielen, andere wiederum hatten Probleme Pässe anzunehmen.
So ne Gegner muss man einfach schlagen.
Es kann nur besser werden.
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
08.10.06, 01:24 Uhr zitieren
keine frage, was beide mannschaften heute abgeliefert war nicht das wahre, aber das der herr schiedsrichter von der blauen linie entscheiden kann ob tor oder nicht tor ist natuerlich sehr fraglich. ich bin wie so oft der meinung, das wir unsere chancen nicht verwerten (fast keine) und froh sein koennen das, das spiel nur 2:3 ausgegangen ist, denn es waren einige sehr brisante szenen in richtung unseres tor, welche wir nur durch glueck bestehten konnten ... WIR MUESSEN ENDLICH AUFWACHEN !!!
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 199
Dabei seit: 01.10.06
08.10.06, 01:30 Uhr zitieren
Ich will ja wieder net voreilig sein, aber es scheint wieder so als wäre Niesky trotz der SG mit WSW nicht in der Lage mitzuhalten, zumindest was die ersten 5 Plätze anbelangt. Für die Regio zu "schwach" und für die Verbandsliga zu stark, dachte dass dieses Thema mit einer SG Geschichte wär....
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
08.10.06, 01:33 Uhr zitieren
die ersten plaetze waren nie angestrebt, das weis jeder ... aber ich sehe das die spieler untereinander ueberhaupt nicht klar kommen und vertrauen ... die einigen bricht in panik aus wenn der punk in die naehe kommt die anderen wollen ihn gar nicht mehr hergeben .. und bei beiden kommt letztendlich scheisse raus ...
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
08.10.06, 08:34 Uhr zitieren
Also, ich bin maßlos enttäuscht vom gestrigen Spiel der SG, denn so eine mittelmäßige Truppe wie die gestrigen Preussen müssen sie locker vom Eis fegen. Aber wenn man vorn zu duslig ist Tore zu schießen und hinten in der Abwehr nichts zeigt und sich da durch solche pille-palle Tore einfängt, können wir das Saisonziel, nicht letzter zu werden vergessen! Klar muss man die Reihe von Ausfällen erst mal wegstecken ( Hnidek (krank), Hlavnicka (verletzt), Svatosch (verletzt) Michalk (???), Jandik (verletzt), Hirsch (Schlittschuh kaputt gegangen), aber gestern haben sie den Sieg trotzdem leichtfertig verschenkt. Am Schiri brauchen wir diese Niederlage nicht fest machen, auch wenn ein paar Fehlendscheidungen dabei waren. Obwohl er uns wahrscheinlich wenigstens einen Punkt geklaut hat, in dem er uns kurz vor Schluss das klare Tor nicht gegeben hat! Ansonsten sind die Tornados selber dafür verantwortlich. Hoffen wir das sich schnellstens was ändert sonst haben wir bei den Heimspielen in Niesky ein ähnliches Problem mit den Zuschauerzahlen wie in WSW! Nur 250 Zuschauer in WSW und das zu einem Sonnabend, das ist schon ein Riesen- Flop!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
08.10.06, 10:28 Uhr zitieren
Heimniederlage gegen den Preußen Nachwuchs http://www.eissport-weisswasser.de/cache/news/niesky_wsw.jpg http://www.eissport-weisswasser.de/images/generell/default/blind.gif http://www.eissport-weisswasser.de/images/generell/default/blind.gif SG Tornado Niesky/Jungfüchse WSW - ECC Preußen Juniors Berlin 2:3(0:0;1:2;1:1)
Eine weitere Niederlage mußte die neugegründete Spielgemeinschaft aus Niesky und Weißwasser am heutigen Abend in der Regionalliga einstecken. Man hatte sich vor dem Spiel Chancen auf einen Punktgewinn ausgerechnet. Diese Hoffnung war nach der Hälfte der Spielzeit schon zerronnen, als die Berliner durch Tore von Andrè Petters(25.) und Christopher Mills(29.) mit 2:0 in Führung lagen. Das Anschlußtor von Sebastian Greulich in der 35.Spielminute zum 1:2 machte den Gastgebern für das Schlussdrittel noch einmal Mut. Allerdings brachte das 1:3 des Preußen-Stürmers Kay Hurbanek bereits in der 48.Minute eine Vorentscheidung. Trotz vieler guter Angriffe der Spielgemeinschaft gelang der Anschlusstreffer erst zwei Minuten vor Ende der Spielzeit durch Daniel Wimmer, der gestern bereits in Kassel bei den Lausitzer Füchsen in der zweiten Bundesliga zum Einsatz kam. Trainer Steffen Thau nahm nach diesem Tor eine Auszeit und in der Folgezeit den in der 49.Spielminute für Stammkeeper Thomas Bresagk eingewechselten Nachwuchs-Goalie Oliver Werlich für einen sechsten Feldspieler vom Eis, aber auch diese Maßnahme brachte nicht mehr den erhofften Ausgleich und Punktgewinn.

(Quelle: Eissport Weisswasser)

Michalk hat Schule soweit wie ich weiss.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
08.10.06, 10:55 Uhr zitieren
@Zwelch ".......die ersten Plätze waren nie angestrebt????" Nein wir wollten und wollen höchstens Achter werden. So ein Unfug. Natürlich ist es wenig realistisch einen Podiumsplatz zu erwarten aber , eine Zielstellung "Wir wollen nicht Letzter werden" ist doch Schwachsinn. Kein anderer Verein würde sich selbst so runtermachen. Alles ist möglich - siehe Preussen, FASS etc...
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
08.10.06, 11:04 Uhr zitieren
Vorallem haben wir noch ein paar Spiele offen - bei 6 Begenungen kann sich da schon noch was ändern.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
08.10.06, 12:18 Uhr zitieren
das gestrige spiel hätte man gewinnen können, wenn man die powerplays die man hatte, mal sicherer gespielt hätte und nicht immer die guten chancen einfach verballert, aber wenn es bei der puckkontrolle schon schwer wird und das bei 5:3 überzahl, dann kann man natürlich kein powerplay gewinnen. warum ein bresagk spielt, wenn man selbst von der spielerseite hört, dass lars in braunlage eine superpartie hingelegt hat, frag ich mich warum thomas sich das noch antut und wem er was beweisen will, es wäre doch besser er geht in den trainersektor über und versucht die anderen torhüter zu coachen, was meiner meinung viel mehr früchte tragen würde oder was meint ihr dazu?!
zu dem tor kurz vor schluß muss ich sagen, dass ich ihn nicht drin gesehen habe, einige hier werden schon rein emotionell sagen der puck war drin, jeder hat es anders gesehen oder auch gar nichts, dass einzige was mich daran so aufregt das der assi es als tor kurz angezeigt hat kurz darauf vom hsr überstimmt wurde, ohne dass dort eine rücksprache erfolgte, danach entstand das gewuselt, wo die zeit 8-10sek. weiter lief, nachdem der schiri zum icing abgepfiffen hatte. was man aber klar sagen muss ist, dass wir das spiel nicht durch das letzte fragliche tor verloren haben, sondern schon viel eher und zwar immer wieder dann, wenn man gute chancen einfach verjubelte.
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
08.10.06, 21:52 Uhr zitieren
Zu Thomas im Tor gibt es, denk ich, im Moment keine bessere Alternative. Oli wird auch seine Chanchen erhalten, aber da muss er sehr gute Leistungen bringen. In der letzten Saison fand ich ihn nicht unbedingt besser als Yvonne, und schon das sollte ihm Ansporn sein sich weiter zu entwickeln. Allgemein muss man sagen, das wir diese Saison nutzen sollten um allen Spielern und den Trainern eine faire Chance zu geben. Abgerechnet wird im März. Und man sollte bedenken, dass sich die (Tornado)Mannschaft im Vergeich zum Vorjahr verstärkt hat. Die Abgänge von Mühl, Melchior, Köhler, Rommel und (Niemz) konnten doch kompensiert werden. Das "Problem" für uns ist eben die Spielstärke der anderen Teams. Die Jungfüchse und die Tornados spielen wie gehabt aus den Vorjahren ihren Trott runter. Da hat sich nix entscheidend geändert. Probleme gibts wie gehabt im Powerplay und in einer effektiven Chancenverwertung. Akut drückts auch im offensiven Spielaufbau. Aber das kann man abstellen, ist ne Kopfsache. Man muss ja nicht unbedingt immer den kompliziertesten Weg Richtung Tor suchen. Aber das ist eben auch wieder eine alte Schwäche. Kampf und Kondition stimmen ja, wir müssen eben auch mal zur richtigen Zeit ein Lutscher-Tor machen, hauptsache hinter der Linie, dann läufts auch wieder. Ist auch kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken, andere Teams haben es ja schon geschafft in der ganzen Saison keinen Punkt zu machen. Wir stehen immerhin auf Augenhöhe mit Halle (das wollten wir ja auch immer) obwohl man zugeben muss das bei denen ganz schön der Baum brennt, und sie auch ein bissle froh sein können uns nächsten Freitag zu empfangen. Aber die Hosen hat Halle jetzt schon voll, wir haben nix zu verlieren!
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
09.10.06, 20:17 Uhr zitieren
Ich denke das es wirklich eine guteVerbindung ist wenn erst Breto dann Oli drin ist - aufgrund seiner umgedrehten Stockhand kann er eventuell doch Vorteile haben.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
09.10.06, 20:33 Uhr zitieren
@SchlauerFuchs
Wenn als Saisonziel nicht letzter werden ausgegeben wird, bedeutet es noch lange nicht das man da achter werden will! Nicht Letzter werden, kann ja auch heißen, sechster oder fünfter oder vierter oder, oder, oder! editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 199
Dabei seit: 01.10.06
09.10.06, 22:13 Uhr zitieren
Naja wie mans nimmt, realistisch betrachtet Kämpft Niesky um Platz 7 - 8 ( wenn man den bösen letzten Platz jetzt net mitrechnet*grins* ). Es seih denn das 5 Vereine Insolvenz anmelden, dann könnte Niesky noch unter die besten 4 kommen editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-tongue-out.gif
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
09.10.06, 22:28 Uhr zitieren
eine Insolvenz ham mer ja schon wech....editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 184
Dabei seit: 23.09.06
13.10.06, 16:28 Uhr zitieren
Finde ich echt toll, was ihr unserer Mannschaft so zutraut.............. editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-sealed.gif
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
13.10.06, 19:20 Uhr zitieren
schau mal, da sind smilies dahinter, also viel witz und spaß dabei gekoppelt mit realismuseditor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
Seite: 1 | antworten | neues Thema

Impressum