Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1499288
Seite: 1 | Antworten | neues Thema
Thema: Tornados vs. Jonsdorf am 11.02.2012
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
11.02.12, 13:16 Uhr zitieren
ein Hinweis zum Spielbeginn heute! Viele werden schon bemerkt haben das auf einigen Seiten und auch in der SZ als Spielbeginn 18 Uhr angegeben wird!
Das ist aber nicht richtig! Spielbeginn ist wie immer am Sonnabend 18:30 Uhr.
Jonsdorf und auch die Schiris wurden schon informiert.
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 62
Dabei seit: 16.04.07
11.02.12, 20:55 Uhr zitieren
SUPER TORNADO...mit dem kleinen, ausgepowerten Kader die Falken dermaßen eindeutig aus dem Waldstadion zu schießen ist einfach nur weltklasse...tja tja klein aber fein! weiter so!
________________________
Das schlimmste erwarten und das beste hoffen
Beiträge: 610
Dabei seit: 23.09.06
367145491
11.02.12, 21:01 Uhr zitieren

Sensationell und Richi mit drei Punkten. Top!!!! Daumen hoch!!!!
________________________
!!!! Das Leben ist kein Pony-Streichelzoo !!!
                    ----- per aspera ad astra -----

                !!! Billige M & M´s machen dumm !!!!
           !!! FALKEN SIND NUR SCHWULE ADLER !!!
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
11.02.12, 21:05 Uhr zitieren
Verdienter 5:2 Sieg der Tornados gegen die Jonsdorfer Falken bei eisigen Temperaturen

Minus 13 Grad zeigte das Thermometer zu Spielbeginn, bis -16° bei Ende der Partie. Das war ein Spiel nur für die ganz harten Fans und natürlich Spieler. 428 Zuschauer + VIPs sind angesichts dieser sibirischen Temperaturen so schlecht nicht. Das Spiel der Tornado erwärmte dann zusätzlich. Nach dem verlorenen Spiel am Tag zuvor gegen die Preussen aus Berlin und der beeindruckenden Serie der Falken in den letzten Spielen, waren die Rollen klar verteilt. Die Tornados waren diesmal eher der Außenseiter, die Falken der Favorit. Die Tornados wieder mit ihrem Minikader, zu dem nach abgesessener Sperre auch Daniel Wahne gehörte, mit 11 Feldspielern. Die Falken konnten auch nicht gerade aus dem Vollen schöpfen, hatten aber 13 Feldspieler zur Verfügung.

Vor dem Spiel präsentierten sich die Nachwuchsspieler der Spielgemeinschaft Weißwasser, Niesky, Jonsdorf auf dem Eis. Diese Aktion diente ebenso dem Erhalt des Eissports in Niesky, wie die anschließende Rede des Landrates, der versprach, dass es auch nach 2014 weiter Eishockey in Niesky geben wird. Die große Fangemeinde wird den Landrat an seinen Taten messen. Worte allein werden nicht helfen.

Gespielt wurde natürlich auch noch. Bei den Tornados wieder Ronny Greb im Tor, Ivonne Schröder, die den Lehrgang mit der Nationalmannschaft in Schweden leider wegen Verletzung absagen musste, saß auf der Bank. Bei den Gästen überraschenderweise Louis-Vincent Albrecht anstelle des erwarteten Dustin Haloschan im Tor. 
HSR in diesem Spiel Sportfreund Hedwig.

Die Tornados setzten das erste Achtungszeichen mit einem Schuss nach einer Minute. Dieser ging am Tor vorbei. Das große Feuerwerk brannten beide Teams jedoch im ersten Dritel nicht ab. Trotzdem gelang den Falken bei einem schönen Angriff bereits in der 4.Minute die 1:0 Führung, als sich plötzlich ein Verteidiger der Tornados zwei Angreifern gegenüber sah. Hruby legte vor dem Tor auf Meier quer und der ließ Jonny im Tor aus ca. 4 m keine Abwehrmöglichkeit. Die Tornados zeigten sich keineswegs geschockt, versuchten nach vorn etwas zu bewegen. Da kam ihnen die Strafe gegen Rene Haak in der 5.Minute gerade recht. Leider konnte das folgende Überzahlspiel, wie so oft in dieser Saison, nicht zum Tor genutzt werden. Stattdessen hatten die Falken, nachdem sie wieder komplett waren, in der 7.Minute eine ganz dicke Möglichkeit zum 2.Tor. Das gute Zuspiel konnte der mitgelaufene Angreifer zum Glück für die Tornados nicht im Tor unterbringen. Fast im Gegenzug, noch in derselben Minute, gelang den Tornados der Ausgleich. Marco Noack bediente Marcel Linke, der gibt dem Puck die Richtung vor und Brille hat den Schläger noch irgendwie dran und erzielt den wichtigen Ausgleichstreffer. Die Gäste hatten jedoch recht schnell eine Antwort parat und erzielten in der 10.Minute die erneute Führung. Es begann mit einer guten Möglichkeit, die aber noch vergeben wurde, doch der Puck blieb im Nieskyer Drittel hängen.  Viel Gewühl vor dem Tor, Jonnys Sicht etwas verdeckt, bringt ein Schlenzer von rechts viel Gefahr. Der Puck sehr unkontrolliert unterwegs, wird duch Baumer entscheidend abgelenkt und trudelt ins Nieskyer Tor. Sehr schwer zu halten so ein Irrläufer. Die Tornados in der Folge bemüht, den Ausgleich zu erzielen, doch ganz große Chancen fehlten völlig. Aber auch die Gäste entwickelten keinen großen Druck nach vorn, waren eher auf Sicherung bedacht. So lief das Spiel vor sich hin und die Zeit runter. Am Aufregendsten dann noch eine Strafe für Brille, drei Minuten vor Ende des Drittels. Doch auch die Falken können die Überzahl nicht zum Tor nutzen. So bleibt es bei dem knappen Rückstand der Tornados in einem 1.Drittel bei dem das Derbyfieber noch nicht ausgebrochen war.

Das änderte sich im 2.Drittel jedoch recht schnell. Die Tornados hatten den Weckruf von Theo in der Kabine offensichtlich gehört und schalteten 2 Gänge höher. Und sofort brannte es lichterloh im Falkendrittel. Gerade mal 24 Sekunden waren gespielt, da zirkelte Daniel Bartell den Puck aus aussichtsreicher Position an die Torlatte. Die Tornados blieben dran und noch in der 21.Minute gelang der Ausgleich. Die Vorarbeit über Tilla und Freddi konnte Mojmir Musil zum Torerfolg nutzen. Aus ca. 4 m Entfernung zog er flach ab und überwand Albrecht zum 2:2. Die Tornado blieben vorerst spielbestimmend. Hatten bereits eine Minute später die dicke Chance zur Führung. Auch in der Folge waren es immer wieder die Gastgeber, die die Akzente setzten. Eine Möglichkeit folgte der nächsten. Nach 25 Minuten wieder eine Strafe der Gäste. Das Powerplay gut, brachte auch mehrere Einschussmöglichkeiten, aber der Führungstreffer wollte nicht fallen. Ab Mitte des zweiten Drittel beruhigte sich das Spiel und auch die Gäste hatten nun wieder Chancen, um ein Tor zu erzielen. Vor allem, wenn Jonny hinter seinem Tor arbeitete, ergaben sich teilweise ganz dicke Chancen, weil er oftmals nicht rechtzeitig im Tor zurück war. Das Tor dann verwaist, zum Glück für uns können die Falken das nicht nutzen. Ein 3.Tor lag da absolut im Bereich des Möglichen. In der 32.Minute gibts eine Strafe für beide Mannschaften und dem Schiri entgleitet das Spiel nun so langsam. Die Gemüter haben sich erhitzt und das Derby-Feuer ist entfacht. Leider gibt der Schiri die Strafen mehrfach genau im falschen Augenblick, so dass Hektik aufkommt und die Härte zunimmt. Als dann Enzo ebenfalls noch eine Strafe erhält, geraten die Tornados erneut in Unterzahl. Und fast mit Ablauf seiner Strafe haben die Falken eine sehr gute Tormöglichkeit, die jedoch nicht genutzt werden kann. Da hatten wir erneut das Glück auf unserer Seite. So kommt es, das fast aus dem Nichts die Tornados ihr drittes Tor erzielen. Ausgangspunkt diesmal war Richi, der wehement im Angriffsdrittel gegen den Puck führenden Falken Druck aufbaut und die Scheibe abluchst. Der Puck gelangt zu Moschner und der legt ihn quer vor das Tor, von wo aus Richi zur erstmaligen Führung einnetzt. Mit diesem Tor hatte wohl keiner mehr im 2.Drittel gerechnet. Die Falken nun angestachelt, wurden aktiver und versuchten noch den Ausgleich zu erzielen. Jonny in dieser Phase ganz stark, hält die knappe Führung fest. Eine Strafe der Tornados in der 38.Minute unterstützt die Falken in ihren Angriffsbemühungen. Doch die verbliebenden Tornados verteidigen aufopferungsvoll und lassen nichts anbrennen. Es geht mit dieser Führung von 3:2 in die Drittelpause. Das Spiel also im Mitteldrittel gedreht, aber noch lange nicht entschieden.

Die Tornados müssen mit Drittelbeginn noch für 47 Sekunden in Unterzahl spielen, schaffen dies problemlos. Eine Strafe der Gäste in der 42.Minute wollen die Tornados zur beruhigenderen Führung nutzen. Mehrfach haben sie dazu die Möglichkeit, doch selbst die dicksten Dinger gehen nicht rein, das war zum Haare raufen. In der 45.Minute eine unglaublich Strafe gegen Enzo. Der Schiri hat mittlerweile völlig die Übersicht verloren. Einzelne Aktionen beider Mannschaften grenzwertig, am Rande der Fairness. Die Gäste können die Überzahl nicht nutzen, weil Ronny Greb an diesem Abend seine Sache sehr gut machte. Nach knapp sieben gespielten Minuten im 3.Drittel verlässt Marco Noack das Eis, hat sich offensichtlich verletzt. Ob durch gegnerische Einwirkung, kann ich nicht sagen. Eine Strafe gabs jedenfalls nicht. Zum Glück konnte Marco nach einer kurzen Behandlungpause in der Kabine weiter spielen. Nach 10 Minute werden die Seiten noch einmal gewechselt und Greule und Toni Klante sind heftig in einem Disput verwickelt. Das Spiel nun auf des Messers Schneide. Es muss noch ein Tor her, sonst wird es ganz eng. Und dieses erlösende Tor fällt in der 53.Minute. Entstanden aus einer super Vorarbeit durch Marco Noack. Der lief mit Puck auf der linken Seite ins Angriffsdrittel, umkurvte das Tor und spielte dann den Puck mit viel Übersicht zum gut postierten Daniel Wimmer. Wimme zieht von rechts in Richtung zentrale Position, Mittelstürmerposition und schießt flach ins Tor. Das war die Vorentscheidung. Die Gäste versuchten noch einmal Druck aufzubauen, hatten bei einem 2 auf 1 Angriff auch die Möglichkeit zum Anschlusstreffer, doch scheiterten sie. Eine Strafe bringt die Falken dann knapp 5 Minuten vor Ende in Unterzahl, so dass die Tornados nachwaschen können. Ein schön herausgespielter Treffer von Freddi sorgte für das 5:2 und die endgültige Entscheidung. Die Gäste monierten diesen Treffer, da wohl ein eigener Spieler verletzt auf dem Eis lag. Der Schiri gab den Treffer und veranlasste die Gäste, fast das Eis zu  verlassen (Spielaufgabe?). Dazu kam Hektik auf der Falkenbank auf, da wohl einige Anhänger die Gästebank attakierten. So etwas wollen wir natürlich in unserem Stadion überhaupt nicht sehen.  

Das trübt etwas den Sieg im Derby. Trotzdem ein verdienter Sieg unserer Tornados, die diesmal ihre Chancen besser nutzten, als die Gäste. Im Hinspiel war das ja das eigentliche Manko unseres Spieles.

Nun müssen die Tornados noch drei Spiele bestreiten, bevor sich die ungeliebte Pokalrunde anschließt. Der Modus ist nun von der Ligenleitung beschlossen und bringt wohl noch einige Spiele mit sich. Vielleicht sieht man sich noch einmal. Die Chancen dazu stehen 50:50.

Am Dienstag kommen in einem Nachholespiel die Fasser. Bis dahin, wir sehen uns.

Torschützen

  3:50  0:1  Meier (Hruby)
  7:48  1:1  Brill (Linke, Noack)
  9:15  1:2  Baumer (Rösler, Hruby)
20:59  2:2  Musil (Bartell. Linke)
36:24  3:2  Jandik (Musil, Becher)
53:14  4:2  Wimmer (Noack, Jandik)
56:50  5:2  Bartell (Musil, Linke)
Beiträge: 23
Dabei seit: 09.10.11
11.02.12, 21:34 Uhr zitieren
Super, wiedermal den Geiern gezeigt,schöne Sache, macht Mut zu mehr
________________________
data:image/jpeg;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQAAAQABAAD/2wCEAAkGBhMRDhUQEhESFBIVFxgYFxYYFRQYFRgXHBUVGBgXExQXGyceGhwkGhoXHy8gJCcqLCwsFyIxNTAqNSYrLCkBCQoKDgwOGg8PGjUkHiU1KS4tLi00LDUpLC0vLCkvLiouLCwsKSwsLSw0LCksKi00LS0sLCwpLi8sLC0sLCwpLP/AABEIAMIBAwMBIgACEQEDEQH/xAAcAAEAAgMBAQEAAAAAAAAAAAAABQYCBAcDAQj/xABGEAABAwIEBAIHBQYDBQkAAAABAAIDBBEFBhIhMUFRYRNxBxQiQoGRsSMyYqHBM1JygpLRFaKyJDRDc/AWJVNjg6PC0+H/xAAbAQEAAgMBAQAAAAAAAAAAAAAAAwQBAgUGB//EADMRAAIBAwMCBAQFAwUAAAAAAAABAgMRIQQSMUFRBRMiYRRxkaEygbHR8AYzQiNSYsHh/9oADAMBAAIRAxEAPwDh6IiwZCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAAIp7JdK2SqLXAFpjfcdiLfqtXH8EdTTaNy07sd1HTzC08xb9nU22PbuItFJ0WXaiXdsTtP7zvZb83KPlZpcRcGxIuOB7hbJp8GGmjBEXtSUjpXhjBdx4C4F+dhfmsmDxRes9K+N2l7XNPQgj6qx5Oy54rhPIPs2n2QffcP0H5rSdSMI7mbRg5OyKuQi2sV/wB4l/5j/wDUVqrdZVzV4CIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIi+25oD4pHDsAnn/ZxnT+8dm/M8fgo5b1Bjc0P7OVwHS92/wBJ2Wst1vTyZja+S8ZayqaVxkdIHPLdNgPZFyDxO54BT7owSCQCRwuAbeXRVrK+an1EvhSMbfSXahcXtbi34qw1VbHEAZHtYCbC5tcri11U8z1c+x0qezb6eCu52x3w4/AYfbePa7N/ueHlfqqAug5swQVEXjxWc9g30kHU3pccxy+I6LnxXS0u3y8c9SnXvuyFnDKWuDmmzgQQehHArBe9FRulkbGwXc42H9z2Vp8ZIFzg6bhdXHWUzXua119nNIBs7nx4dfipGKINaGtADQLADgB2WnhtCymgawEADi42FzzcSVutIIBB2PNefqZk9vHQ6seFfk57jmUqgSvka0Pa5zneybkAm+7Tv8lXZIi02cCD0IsfkrXimfJC4tiY1gBI1H2nefQfmqzWV0krtUj3Pd1J+nRdqj5lvWjn1Nl/SeCIimIgiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiALLQbX3ssVYMqY2In+DLYwvPvAENd135HgVrJtRulczFJuzIFjCSABck2AVvxfABT4ZYj7TW1zz3sW28he3zVnjwGnbIJWwsa9puCNhfrbgssaw7x6d8IIBdaxPAEEHf5LnS1ilKNsLqW40LJ3OSop+ryTUs4Na8fhcL/I2UFJGWktIsRsR3XRjOM/wu5UcXHknclzBlXqcbNEbyTysG3/RauYcaNTMXbhg2YOg6nueKjG35X3U7geTaiqeGsjeSeQBLvMjkO5stoadznvSyYlWUY7WyFgqnsN2Oc09QSPosHvJJJ4ncrsWGegotaJKuaGBv43aj8QCGj5lSTMoYHDs+uLz/AOWxtvm1jvqp/LgvxS+hiCrVf7dNs4StqhxGSEl0btLiLXsCbdiRsu3f4bgB28apHfSf/r/Reb8hYNUbQ17WuPASNaPqGFY2Un/l9iWWn1cMypP7/scSqax8hu97nH8RJ+qt2ScwberSH/lk/Mt/UKyY36Cp2t105ZM3iDG65/od+hK51iOAz0zzqa4Fp32Ic092ncKOrpd8LLK9iGGo2yzh+5HSuu4nqT9VgvpQBamxlC27gOpA/NT2bcverya2D7F52/Cf3T26f/i+YJlWd72SFmhgIN3bEgEHZvFdCq6VsrCx7Q5p4gqlX1CpzVnjqWadFyi7nH2RkmwBJ6AXPyXrU0T4yA9paSLgEWNutuK6hM2GjhdIGNY1o90AEnkL8SSuY4hXOmldK8+0438ugHYDZS0a3m3aWCOpTUOuTWREVgiCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgC3MJw5087Ym8zuejeZ+S01KYPjppg4sY0yO21O3s3oB5/QLWV7PbyZja+TqEUYY0NGwaAB8BYbryxCq8KF8lr6Gl1r2vYX4rltbjM0xvJI49BewHkBsFbMJzF6xSywSH7URvsf3xpO/n1+fVcueklG0nnuXo108LBXcWzRPPcF2ln7jdh8TxPxUfS0rpHaWi5/IDqSsIIC9wa0XJ4LtuQ8nQUFJ/iVaLt2MUZG8jvdcW8/wjoNRXapUoxV3iKOdKU5zUIZkzSyd6K44oRWV7/BhG4vtI/pYcWg/1HsrTTZhnmBpsHpRBAOMzmgfzOJ2B89TlScy5omrpvEkNmi+hgPssHbqep/TZWb0bYsyVsmF1FzFMCWbkWdxc0EcL2uO4PVYnVc8cI9NT8F+DoPUVFvn1vlJdcdbduCDzjgVVTyMfUy+N4gJbIHl4NrXG/DiOynMkYZSsoX1tZEyRpmZE3VvYEtBNvN1/wCVTmOUMbqGcVdKymjp2mOkPiEuNgbaW87kN5bg9rqAps8sp8MgpaZrZJgS6UPiLmgm59kX3NyBfso+GXfiKup0ypwWbpNrCtzyrpdEyHzRg/8Ah+JW0B0WoSMBF2ujJvoN+Nt2q41+RKWSoFZdsWHmASODTYat9h0FrE99uarmZ8yPrqSJstLKKmMm8oYQwtN7jTbppPmFhj2aI5MKpaKIv1R28UEEAkN23vuNRPyTBI1qasaWbSzGTWcf7v2NnKmGzzzzvw6Z9NBHu3xHEtJ5NeLWuQCeBsprEMUbJamxqk8N3BlSwez5h4vb4EjqAtyKKOkwiOJkDqyCUH1l8L9wSASRp3NuHk3dUOrMlXUNo6V9RNCHXiZId23A1Fx5NHfgPNZTccrkqOjDXykqiWxdXyksXb7+zRHZ+9FLqcesQESQO3EjeG/ASAbAnk4bHsuf0GIyUshLQ0OHEOaD9dx8Cu/w08+DsDZXCqoX2bO0C/hPPGwPI34Hj2J3pPpP9HjYw2spTqp5N2OG9r7hhPT909rFWLKurNZ/X/08xqKD0slKL3U3w+3z7fzoV/Ds/hxDZYiCfeYbj4tP91byuNt2cOoKvWdMwaGersPtvHtke60728z9Fxa+lW9KCtfks0qz2tyJjH8JFTTll7OHtNN9tVjx7cVy2eFzHFjgQ5psQeIK96XE5YvuSvb5ONvlwXyuxB8ztchBdaxNgCel7cT3VuhSlSW290Q1JqeeprIiKchCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiALJjyDcGx7LFetLDrkazqQFlK7sYbtk6J6IcmCqqfEkH2TBreTw0A7Nvy1EfIFdBpaxmLYvpcNVLTscYouAfpIAJHckG3QAdVqRt/wAOy60N2lrDbuI7cv8A0x/nWpS5Znpa6mZSy/7WYfFeHWDI9jdjjzBG246KWtLOxcI7PhGmj5M683acr7X2ty/bsaNbMcRxGOF0cdLuItIbYNsSdxYXdy6cOSjp8JlgxA08Jc+aOWzC0bkggtIHyKtNT6UATr9Rg9abcCbZ1jwu3a5/qXrTNNGYotX/AHlXOb4klrugjkdb2b++dz8OwUUKe+Vkdmv4hPQUd1WFo2so3vd979jWxWOGB/i4pM+rq+Pq7H+xH2keNh5D5FaB9IVQLtpIYKZgBNo4ml1gLkuc4G+3Oy18Cy+44w2jqBc+I8SXv7Q0OOq/cWdfuCpvJ2WXU+OuppRqayOXcjZ8bm6Qbdw7fvcLsRo0KKd1d2ufPtRr9Xq5K8rRvaywl+RH4Zm/FJzJ4dS9xjjdIW6YzdrSL2GnjY3t2UzlfFXYkydtVSwVBijDm2YI5XEn7oe3gbA24bqUyXlU0WMVDLXj8G8Z6sdILAnqLEHy7qayvldtHW1ZZbw5fDdGL7tF5NTbdA61uxCir1aLTSiujRrplXhKMlJrLvko1LgzvDfWYPPNZu0sDtpGm3C33X/XuV75GzEyNsVNTU/+2SyWmkfuNAN3Ovx4X9nkRvcq/YPTwQVtTBGbSS6ags4D2rsOn+ZpJ6a1S8+4WI5319E7RPTvb6w1u1i5rXNkt0INjyPwK504pP08HrNFrfio/D6lrc+HxdrhS7o+ZnzDRUnrtPA2R885LZNRvE1xG5aSeIuduo6BRfo9xtjw/C6n2oJwQy/uvO9h0udx0cO6+4Rg+HSBk1TUyz1E51GCMHVrcSS12m5433Jb1W96QoKOlp4YoI2w1Qe2QBti9oAP7V9yb8CNzuOijV07nTcKDh8Ftk5S5b7pWvnovlwcgz/lp1FWPjcODrE8jza4fxNsfmq1NM57i5xJcdySu5elKiFdhlPiLQNT2+G+3J4uW/J4e34hcKVirZ2muv6njoxlTlKlLmLsERFASBERAEREAREQBERAEREAREQBERAEREAUtlel8Sqa0ceXmbNH1USrT6OGA4jFf/xIh85WXU+n/uIhrv8A02dX9KFYIqylhaAW08bSGn7pOrYEDlZgW/h/pKo5nONTTmGWRhjdNH7R0kb+0PaH5qu+lRxOLSdmR/6Af1VRVe7ufQdL4bRr6Okpc25XvkvOB5cpZMaiippTPTtaJXE293cM2AvvpvcDiQrhmHKRdi9JXRgkGRol7FrSWP8Ay0nyCpXo2rDCayoABdFTOe0HgbG9vyCvOccyg4OKunfYudEWHmCJASD5FpBHmrGnU7+nrj6nlv6gkvO8ubvsS5573JDFMEiGJU1cXNY8F0Rv75dG8MHmDcfFemOV0FNV000gAfKXQB/QOAeNXbU1o7aiqdnvM7anCKaeM6XOmaSAd2SMY8kfA7j4KCztmoV1DRuuPEBkEoHJ4bGL+RBuPNWaemnPbu4yvkecqaiEN1vZnQM2ZqFFW0mr9lIJGydheMNd8Dv5XUHnfNJo8Yp5QbsENpAPeY+R17dxYEeSo2ZMdkq4KV8gdeNjoi/k9wIN79dJbfuvLF6ed9JTVch1MLTC12+3hudpDj3bex/CrVPSRjt3e6ZWqaqT3bfZosOcsymHHG1ULtQYyK1js9jmaiPIhyzw/MLZMdkJuaes+ycDtdro2hhI6g2+ZURjeV3Mw2lrm3IezTJxNjqdod2BbZvmB1VmzFlQtpaGuiHtxNpxKBzb7Ba74HY9iOizLylFL2cfoIurucl0akauSq2kw6aqbUnTNG8sY+xc4tu4EMABsdgb915YnnmjaJBT0Ie+QEOmmN3uuLE33d+YUL6RGAYtUgfvNPxMbCfzVcXC4wfWqHh9LUW1NRtuSi7Xxwi/ZaPj5frYDuYT4je2wf8AVrvmuE18WmZ7ejj9V3b0ab0uIt5GD/4TLh+M/wC8P8x9ArCzR/M8Z4tBQ8RqJdf5/wBmkiIoSkEREAREQBERAEREAREQBERAEREAREQBT2S6vw6xj+hDv6Xtd+igVtYbPomY7lex8jsVLRe2aZFVW6DR2z0uU9sRbJykiaQfIuB/K3zVJC6BmgeuYJSVo3fD9lLzPJhJ/mDT/OpDK9PQxOaKSM1U4aHPnlFooRa5LidgR0bc8r8SI5Qak0e50HikYaCEtrb49sd30K9kGFzK11NM1zPWoJIwHAt+827TY8jYqMgmqDRVFFpJZC8TOF92aXeG+w6XIJ6WJVhzrjj6mojlpYpHeq3PrAjdZxBDiRYWDBY8ep+NuyjRw1MsuIR6dNTEGSxcdMoP2gI6EWP581a01ZUk012a+aPOeO6apqfL1VrXVpLt2v8AM5hguCS1VFUmMuIgLJQzkbh4cQOukfHT5KVytlL13CqlzR9syQGPuWx3cy/Rwd87LoGScrmhmq4/+G57DGfwaXEA+RJHwW/lqghppKmmidv4nillraGyMbYDqLtcrVXWP1KHs19jzNPSfhcvdP7lOyllYVmAviIs8yyPjJ917Q1o+BsQfNTmXMsibAmUkzS0uD73G7H+K8h3mDZSeA4xEauqomNDHRSF4A94PAc9wHUPcb/xBReUc4eJXVVHI7ds0roiebQ86mfDiOxPRQTnVlut33E8YU47U+1iXwvCI34Uylk0vZ4IjfY3FwNLrHqHA/ELYy7iUVTRRyR7s0hpBtsW7FrvKy5vkXOXhmpppHey/wAaSInk+znOb8Rv5juvDDqqTDcIeHOcJ6y3hRc2M02dKRxBcD/p7rFai4KTk+qt73JtGnqasKdNc4fsVzMc7qmsqahjXOZ4hJcASA2+lpcRwuAFDrqWVsr19CA4SUgZKAXRSuIJ24XDdiAeRITO+UKMUj6v2aeVouWRuDmPceDQ3bieYt5KhZ8n0Sl4rSp1FQWY4Saz9V+xF5I+ywfEag82aB56HD6vC4bir7zvP4j+Wy7jmaT1DLsNOdpJyZXjnpHt2P8A7bVwWR1ySeJ3Vh+mkl3Z4vX1lX11SouOP59DFERQlcIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiA7P6G8wsmjkw6c3jnGnyk0227ubb4sHVTeWpa2lqZMKj9Wa7U5/iStO7bDdoH3rt3APfoVwvCMTdBKHtJFiL247G4I7g7hd4jkjx2hD2Oa3EIW+QlZ/Y/5T2KnmvMjvXK5/cteH6iNGUtPV/BLi+Un3/L9PkTGJ5/gpGujM7q2cgghoYyEdR7Itbt7RVYw4VuEllWIx4U9y6DUSQ0bjU3iLN31b2vYrX9HeDMfifh1DSHRNc4RuFiZGkbEHiRe9uynsLinrqyatqy+CkiBa5rrtuwG5ivxtsC8jjwVfk9FOnR0zlTjmNk5N/5X4UUv1JvDsc9arY6ylka+MxiKencQ2Vg1OcJA0mztJdy5Xte6rGY8xvoswPqLO8OzGPHAPj0Nva/Gx3HcLVwjLrcSraiWkPqsUdiwgH7xO3AgtvYmw4cFnDjuKMlmp9qoU5OsPja+wBtfeziDa/VWKVdQfqV8WOPqvBY1JNUKlmrNqXKv0vx1IeuzMYsZkrYXBwEziN9ns4EeRb+i1cOhqZ6wz0scjpDI57S0bC7ifad90bGxuVZcIx6sqrmnwyjdbi8QAAH+JzrX7LOJ+KVtQ+ifMKYtYXGMARgt4ezo+8PjZXPjopemHS2Tnr+nau5+bViksvN2vyRpQYXTYZ9rVOZUVY3ZTsN2MdydM/mR0+vEetdhD3xur8RfKJ59qaFn7Qu20kN91ouLN777kX2slZRFTTVUM9M5kt7MncDs4GxaCejhvbiCVvZMzadf+H1tmzxkthlcAS19i0NJd73Q8+B70KlWVV3mzvafTU9DGUdKruP4n1a9ucd+pE0+dqmmJo8Rg8eMABzJAPEAIuLONw7br81jhGXqWtxMGlbI2jjDZJdd7A8dAvuATYbk7auyzxfBY3yeow3rMQkfqmqSSGx2O42PADj/AHsBjnXHocJoDh1O68rh9vIOJJH3B0JG1vdb5rFODnK3Q31mto6Wl5lJWqSxZYT/AOW3p7fUpfpfzd63VlrD9m32GfwNJ3/mdc+QC50vWpqDI8vdxP8A1svJbVZKUscdDy1OO1Z56hERREgREQBERAEREAREQBERAEREAREQBERAEREAU3lnM8tHM2SNzm6TcEcQfLmDzHNQiLeE3F3RrKKkrM/RGH4vS4yGSCQUuItA0SNNg8joef8ADxF+YURnOtxRjPV6xzvCv95rWiN9uF3tAv1sbeS4vRYi+J12Ot25H4Lp2WPTXLGwQ1IbNFwLZd9ugksfk4HzUjjGpmOH2L2j8SqaSSVWO+K47r5FswTGI6HCIdEjDNPUsdIAQXNYHtJDgNx7DQP5lYM5tbRUlbO0jxKx7GDrbw2tNvgJD8Qqw2XA60ag6Sjeen7O/wANTf8ASt6uyg+rjZG3GIp42ElgeQSLi3FrieHVRypTjyjow1ejr1VU8y123JPrlNLF+LIxxHX/ANnKZ9K5zQxwM2gkOvdwcXad9n2J+CgaiWupZafEqh5c51izU+7yy27XMt7ILT+as+CZLxCjuIa+mYx25Bu5pPXS4WB7rwxjLDJZPFxDGInEC2lujYdGtvt/StVCT4RchrdNRlJSnFwbk72e5p9OPvcZ8zK9stJWU1TeMgPEOsbEc3sHIglpvwIUfNgU+MVZqmQerQEDVI4mxt7wvbUbdNtuKSY/guHjVFE6pkHB8ps2/bWPo0qlZv8AS9UVYMbXaY/3G3ay34vef8duyl8h8zwjlvxelRSjpI3krrc8Yf2f3+RdMfzrSYTTupqAh0rtpKjYkn8B94/5R3K4lieKPnkL3E73534m5JJ4k8yvCeoc92pxJP8A1wXkkqitthx+px3vnN1KrvJhERQm4REQBERAEREAREQBERAEREAREQBERAEREAREQBERAEREBnHM5pu1xHkSFtsxqYe+T5gH6haKLeNSUeGaOEZcokTj837w/pb/AGXk/F5T/wAR3wsPotNFs61R/wCTMKlBdEZOeSbkk+axuiKO9yQIiLACIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiAIiIAiIgCIiA//2Q==http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTkAjoh1r3yQrZPcBCFAp5vOGCRCjS5_zIocsHz6repV715MmmKe1KlOQ
Beiträge: 51
Dabei seit: 15.01.10
11.02.12, 21:48 Uhr zitieren
Eine schöne Leistung und ein Sieg der Moral.

Und wie geil ist das denn ???

Ostsachsenmeister mit 13:12 Toren.

Damit hätte gestern abend nach dem Spiel im Wellblechpalast keiner mehr gerechnet.

Also Hut ab vor der meisterlichen Leistung!

Nur gut, dass unser puckschubser nicht Recht behalten hat.
Aber darüber wird er sich ja selber am meisten freuen.
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
12.02.12, 11:14 Uhr zitieren
Zitat: Theodor
Nur gut, dass unser puckschubser nicht Recht behalten hat.

Aber darüber wird er sich ja selber am meisten freuen.
Richtig Theodor.
ich bin so froh, das mich unsere Super -Tornados eines besseren belehrt haben und das hab ich mir ja auch gewünscht!
Bitte weiter machen!
Wenn man bedenkt, wie platt die Jungs am Freitag in Berlin waren und gestern rufen sie so eine Top Leistung ab, da kann man nur den Hut ziehen! http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/g010.gif
Und mit einem Tor unterschied auch noch inoffizieller Kreis- oder Ostsachsenmeister zu werden, ist noch viel geiler!
Auch ein riesen Lob an die Nieskyer-Anhänger, denn es ist bestimmt nicht selbstverständlich, das sich bei -16 C geschätzte 600 Zuschauer ins Stadion stellen! Hut ab!

@conny
zu der Rangelei an der Spielerbank muss man sagen, das es von beiden Seiten ausging. Du hast natürlich recht, das wir so etwas nicht haben wollen.

dann noch einen schönen Gruß nach Weichei-Wedding: Es wurde bei - 16 C  Eishockey gespielt und es ist kein Spieler wegen der Kälte zu Schaden gekommen! http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/a015.gif
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 353
Dabei seit: 22.06.10
12.02.12, 17:58 Uhr zitieren
Tja, das haben die sich im Zittauer Gebirge mit Sicherheit anders vorgestellt. Fahren wir halt mal fix nach Niesky, schießen ein paar Tore, lachen uns kaputt und nennen uns Kreismeister... NIX DA!!! Wenn ich hier jetzt mein eigenes breites Grinsen zeigen könnte - ich würd es tun!
Ich denke, man kann diesen Sieg von gestern gar nicht hoch genug einstufen. Deshalb Glückwunsch an die komplette Mannschaft und alles gute weiterhin für die bevorstehenden Aufgaben.

@F.A.S.S. (vorausgesetzt es liest jemand) - ES SOLL WEITERHIN SO KALT BLEIBEN /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif
________________________
           Wer Sturm sät, wird Tornados ernten!
Beiträge: 15
Dabei seit: 21.02.10
NieskyerJunge
12.02.12, 20:34 Uhr zitieren
wann wird denn der bericht ausgestrahlt???
________________________
EISHOCKEYFANS SIND KEINE VERBRECHER!!!!
Beiträge: 29
Dabei seit: 18.12.09
12.02.12, 21:13 Uhr zitieren
Zitat: Puckschubser
Und mit einem Tor unterschied auch noch inoffizieller Kreis- oder Ostsachsenmeister zu werden, ist noch viel geiler!
Alzheimer ist in Niesky ausgebrochen!!! Nach der 1:4 Niederlage am 29.01. war für Puckschubser ("Und beim Blick auf die Tabelle huscht mir doch glatt ein kleines Lächeln übers Gesicht!") und auch für Kufenschoner ("Meister hin oder her. Uns reicht es doch am Ende auch vorletzter zur werden, wenn Jonsdoof letzter wird.") die Tabelle wichtiger als die Kreismeisterschaft, und nun ist plötzlich alles anders. Ich muss mir doch keine Sorgen machen?/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif
________________________
„Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“ (René Descartes 1596-1650)
Beiträge: 143
Dabei seit: 14.11.09
BBNiesky
12.02.12, 21:14 Uhr zitieren
Ein Sieg am Dienstag und wir sind an euch wieder vorbei :)
Beiträge: 51
Dabei seit: 15.01.10
12.02.12, 22:47 Uhr zitieren
Zitat: mailking
Zitat: Puckschubser
Und mit einem Tor unterschied auch noch inoffizieller Kreis- oder Ostsachsenmeister zu werden, ist noch viel geiler!
Alzheimer ist in Niesky ausgebrochen!!! Nach der 1:4 Niederlage am 29.01. war für Puckschubser ("Und beim Blick auf die Tabelle huscht mir doch glatt ein kleines Lächeln übers Gesicht!") und auch für Kufenschoner ("Meister hin oder her. Uns reicht es doch am Ende auch vorletzter zur werden, wenn Jonsdoof letzter wird.") die Tabelle wichtiger als die Kreismeisterschaft, und nun ist plötzlich alles anders. Ich muss mir doch keine Sorgen machen?/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif

Nee, nee mailking, wir sind hier in Niesky bei klarem Verstand.
Aber wir sehen's realistisch.
Auf Grund der Personal- und Verletzungsproblematik bäckt man kleinere Brötchen.
Besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.
Oder nochmal im Jonsdorfer Klartext:
Besser die Falken am Samstag geschlagen und Kreismeister, als sich Gedanken machen müssen, warum übles fliegendes Getier vor den Tornados in der Tabelle steht.
Bei vier ausgekugelten Schultern, mehreren Kniepatienten und weiteren Ausfällen in der fast gelaufenen Saison dürfen wir uns über jeden Sieg der Moral, den der verbliebene Minikader erkämpft, freuen.
Und hier wird schon seit Wochen mit 10-11 Spielern angetreten.
Und jeder Gegner hat 3 Reihen sitzen.
Also Alzheimer is nich.
Aber ein bissel ausgepowert darf sich der verbliebene Kader zeitweise schon fühlen?
Beiträge: 39
Dabei seit: 11.01.09
13.02.12, 21:20 Uhr zitieren
@ puckschubser:
Zuerst mal Glückwunsch zum Sieg! Ja und wenn jetzt Schadenfreude aufkommt, damit muß der Verlierer nun  leben. Wir (viele Falkenfans) haben jedenfalls schön mit Tornadofans gefeiert und werden dies auch zukünftig tun, egal welches Team nun gewinnt.
Aber zu der Rangelei hinter der Jonsdorfer Spielerbank: Es ging nicht von beiden Seiten aus. Ich stand wenige Meter daneben. Vielleicht sollte dort ständig jemand vom Sicherheitsdienst stehen, dann kann so etwas nicht passieren.
Frag einfach Enzo oder Greule, die werden Dir meine Worte bestätigen.

Sportliche Grüße
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
14.02.12, 10:14 Uhr zitieren
Zitat: Michael
@ puckschubser:
Zuerst mal Glückwunsch zum Sieg! Ja und wenn jetzt Schadenfreude aufkommt, damit muß der Verlierer nun  leben. Wir (viele Falkenfans) haben jedenfalls schön mit Tornadofans gefeiert und werden dies auch zukünftig tun, egal welches Team nun gewinnt.
Aber zu der Rangelei hinter der Jonsdorfer Spielerbank: Es ging nicht von beiden Seiten aus. Ich stand wenige Meter daneben. Vielleicht sollte dort ständig jemand vom Sicherheitsdienst stehen, dann kann so etwas nicht passieren.
Frag einfach Enzo oder Greule, die werden Dir meine Worte bestätigen.

Sportliche Grüße
ich habe gefragt und selbst eure Spieler haben bestätigt, das die ganze Rangelei durch euren Spieler Hruby ausgelöst wurde!
das mit dem Sicherheitsdienst, werde ich ansprechen.
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 59
Dabei seit: 15.10.10
unsuwe
14.02.12, 15:12 Uhr zitieren
Zitat: Puckschubser
Zitat: Michael
@ puckschubser:
Zuerst mal Glückwunsch zum Sieg! Ja und wenn jetzt Schadenfreude aufkommt, damit muß der Verlierer nun  leben. Wir (viele Falkenfans) haben jedenfalls schön mit Tornadofans gefeiert und werden dies auch zukünftig tun, egal welches Team nun gewinnt.
Aber zu der Rangelei hinter der Jonsdorfer Spielerbank: Es ging nicht von beiden Seiten aus. Ich stand wenige Meter daneben. Vielleicht sollte dort ständig jemand vom Sicherheitsdienst stehen, dann kann so etwas nicht passieren.
Frag einfach Enzo oder Greule, die werden Dir meine Worte bestätigen.

Sportliche Grüße
ich habe gefragt und selbst eure Spieler haben bestätigt, das die ganze Rangelei durch euren Spieler Hruby ausgelöst wurde!
das mit dem Sicherheitsdienst, werde ich ansprechen.
ich stand auch einige meter weg, der spieler war schon "schlecht gelaunt" zur bank gekommen. dort wurde er aufs finsterste beschimpft und beleidigt das man nach vollziehen ( auch wenn das natürlich keine entschuldigung ist) kann das er ausgerastet ist. natürlich darf so was nicht passieren von spielern und zuschauern.
________________________
Eishockeyfans sind faire fans

Einmal Tornado, immer Tornado
Beiträge: 78
Dabei seit: 20.10.06
14.02.12, 15:44 Uhr zitieren
Ich habe die Situation auch mitbekommen. Zum Einen die unfairen Beschimpfungen einiger Idioten gegenüber dem schon gereizt auf die Bank zurückgekehrten Hruby. Allerdings müsste ein erfahrener Spieler sich da besser im Griff haben und nicht mit dem Schläger nach den Provozierenden schlagen. Zum Glück wurde er von anderen Spielern beruhigt.





Was ich für bedenklich halte, ist das wieder mal verspätete Eingreifen des Ordnungsdienstes. Beim Kreisderby und so aufgeheizter Stimmung sollte man immer an der Gästebank stehen und nicht erst wenn was passiert ist!



Ich bin als Tornadofan regelmäßig bei unseren Spielen in Jonsdorf, dort klappt das mit dem Sicherheitsdienst deutlich besser!
Seite: 1 | antworten | neues Thema

Impressum