Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1534858
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: 29.03.08 Wölfe Schönheide-Tornado Niesky
Beiträge: 610
Dabei seit: 23.09.06
367145491
29.03.08, 21:20 Uhr zitieren
Damit sind die letzten PLAY-OFF Gedanken, aus dem Sinn.
________________________
!!!! Das Leben ist kein Pony-Streichelzoo !!!
                    ----- per aspera ad astra -----

                !!! Billige M & M´s machen dumm !!!!
           !!! FALKEN SIND NUR SCHWULE ADLER !!!
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
29.03.08, 21:22 Uhr zitieren
Zitat: spooler
Damit sind die letzten PLAY-OFF Gedanken, aus dem Sinn.

zumal fass grad 3:1 führt gegen jonsdorf
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
30.03.08, 11:55 Uhr zitieren
Wahne hat sich gestern die Schulter gebrochen, wurde nach dem Spiel nach Aue ins Krankenhaus gebracht da Schönheide soetwas nicht besitzt. Der Vorstand wollte ihn wieder mit nach Niesky nehmen, aber Daniel musste dort bleiben und wird heute abgeholt.
Für leichte Empörung auf der Spielerbank sorgte die Tatsache das kein Arzt da war.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
30.03.08, 12:27 Uhr zitieren
krasse geschichte, dass mit wahne! ich bin für ein zusatzprotokoll oder einspruch oder was auch immer. wenn andere das in der liga können dann wir doch auch!
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 9
Dabei seit: 23.09.06
30.03.08, 12:53 Uhr zitieren
Daniel ist z.Zt. auf der Heimfahrt. Unser "Mann für alle Fälle" Matthias, hat ihn aus dem Krankenhaus abgeholt und bringt ihn nach Hause.
Die Diagnose von gestern Abend war: Schultergelenk ausgekugelt. Da das Einrenken unter Narkose durchgeführt wurde, musste Daniel weiter unter ärtzlicher Aufsicht bleiben.


Beiträge: 27
Dabei seit: 22.09.06
30.03.08, 13:04 Uhr zitieren
Zitat: Schwabi
Für leichte Empörung auf der Spielerbank sorgte die Tatsache das kein Arzt da war.

Wir haben seit Beginn dieser Saison einen Mannschaftsarzt, welcher auch gestern vorort war. Er war auch mit eurem Spieler im Saniraum. Da sich aber Herr Wahne mit den Worten "Lass mich in Ruhe du sch... Schönheider, du Wich..." nicht helfen lassen wollte, hat man den Notarzt und den Krankenwagen holen müssen. Er war so von der Rolle, dass er sogar Schönheider Offizielle schlagen wollte, was Euer Herr Sauer auch alles beobachtet hat. Wie es dazu kam, könnt Ihr später im offiziellen Spielbericht lesen.
________________________
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand! (Max Frisch)http://www.ehv-funsport.de/
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
30.03.08, 13:24 Uhr zitieren
Wahne hat sich die schwere Schulterverletzung bei einer Auseinandersetzung mit mehreren Spielern von Schönheide zugezogen! Als Wahne danach blutend und mit der schweren Schulterverletzung in die Kabine ging, wurde dies frenetisch von den Schönheider-Fans gefeiert! So etwas ist völlig daneben und unsportlich!
Ansonsten war alles friedlich und wir hatten schöne Gespräche mit einigen Fans der Wölfe.
Zum Spiel selber muss man erst einmal sagen: Schönheide hat verdient gewonnen und sie sind für mich das Non plus Ultra in dieser Liga! Ich denke auch das sie mit diesem Team um dem Top-Stürmer Jun die Play-Offs gewinnen müssten! Was der Jun gestern wieder gezeigt hat, ist schon ein Wahnsinn!
Aber jetzt zum Spiel. Im ersten Drittel wurde man echt an das letzte Spiel in Berlin gegen Fass erinnert, wo wir vom Schiri so beschissen wurden! Im zweiten Drittel haben die Tornados ordentlich Gas gegeben und hätten da bei besserer Chancenverwertung sogar den Ausgleich schaffen können! Leider haben sie dann im letztem Drittel nicht an das zweite angeknüpft und somit keine reelle Chance mehr gehabt da was zu drehen. Schönheide hat da clever und abgeklärt sein Spiel und auch die Tore gemacht!
Daniel Wahne wünsche ich von hieraus gute Besserung!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
30.03.08, 13:35 Uhr zitieren
@schönheider: in eurem bericht konnte ich jetzt nichts genaueres lesen zu dem vorfall mit wahne, aber ist nicht weiter schlimm. ich kann's mir von schubser erzählen lassen, da ich leider nicht mitfahren konnte.
desweiteren steht in dem bericht, dass ihr noch einen punkt braucht für den sieg in der meisterrunde. ihr seid doch schon meister, herzlichen glückwunsch an dieser stelle! oder meinst ihr, ihr braucht einen punkt für einen klaren sieg, da ihr punktgleich seid mit den preussen? das bessere torverhältnis habt ihr ja.

von mir auch gute besserung sahne!
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 3
Dabei seit: 30.03.08
30.03.08, 13:42 Uhr zitieren
Im falle der Play-Offs zählt der direkte vergleich der Topteams und da liegen die Preussen vorn. "Leider!!!"
Beiträge: 27
Dabei seit: 22.09.06
30.03.08, 13:46 Uhr zitieren
Zitat: matrix
@schönheider: in eurem bericht konnte ich jetzt nichts genaueres lesen zu dem vorfall mit wahne, aber ist nicht weiter schlimm. desweiteren steht in dem bericht, dass ihr noch einen punkt braucht für den sieg in der meisterrunde. ihr seid doch schon meister, herzlichen glückwunsch an dieser stelle! oder meinst ihr, ihr braucht einen punkt für einen klaren sieg, da ihr punktgleich seid mit den preussen? das bessere torverhältnis habt ihr ja.


Im Spielbericht steht, wie sich die Situation entwickelt hat. Dass dürfte dazu reichen. Das es so eskaliert ist, musste nicht sein. Euer Trainer hätte schon viel früher vorher Wahne aus dem Spiel nehmen müssen.

Geht man nach der reinen Statistik und der Tabelle wären wir Erster, stimmt. Aber da wir den direkten Vergleich wegen einem Tor weniger gegen die Preussen verloren haben, brauchen wir den einen Punkt noch. Für die Playoffs zählt nach den Punkten zuerrst der direkte Vergleich. Trotzdem DANKE für die Glückwünsche, gehe mal fest davon aus, dass wir in Bremerhaven gewinnen werden.
________________________
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand! (Max Frisch)http://www.ehv-funsport.de/
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
30.03.08, 13:46 Uhr zitieren
Zitat: Lemming
Im falle der Play-Offs zählt der direkte vergleich der Topteams und da liegen die Preussen vorn. "Leider!"

asoooooo, danke http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-smile.gif

@schönheider: dir auch danke! ja bremerhaven sollte machbar sein, nach dem ihr sogar uns geschlagen habt http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-laughing.gif
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 17
Dabei seit: 08.02.08
30.03.08, 14:03 Uhr zitieren
Als Augenzeuge und eher neutraler Beobachter der Partie kann ich zum Fall Wahne eigentlich nur eins sagen!
... er hat das ganze Spiel förmlich darum gebettelt, dass ihm mal ein Schönheider eins auf die "Zwölf" haut.
Er war für mich der absolute "Ausreißer" in der Nieskyer Mannschaft, die sonst gutes Hockey gezeigt hat und sich eigentlich sportlich fair präsentiert hat.
Dass es im Eishockey halt auch mal kracht ist normal und es gab auf beiden Seiten kein Foul, was weiterer Kommentare wert wäre.
Sorry, das Ding hat sich D.Wahne echt verdient!
Das er sich dabei schwerer verletzt hat ist natürlich nicht so gut.
Gute Besserung!
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
30.03.08, 14:20 Uhr zitieren
Zitat: Schönheider
Zitat: matrix
@schönheider: in eurem bericht konnte ich jetzt nichts genaueres lesen zu dem vorfall mit wahne, aber ist nicht weiter schlimm. desweiteren steht in dem bericht, dass ihr noch einen punkt braucht für den sieg in der meisterrunde. ihr seid doch schon meister, herzlichen glückwunsch an dieser stelle! oder meinst ihr, ihr braucht einen punkt für einen klaren sieg, da ihr punktgleich seid mit den preussen? das bessere torverhältnis habt ihr ja.
Im Spielbericht steht, wie sich die Situation entwickelt hat. Dass dürfte dazu reichen. Das es so eskaliert ist, musste nicht sein. Euer Trainer hätte schon viel früher vorher Wahne aus dem Spiel nehmen müssen. Geht man nach der reinen Statistik und der Tabelle wären wir Erster, stimmt. Aber da wir den direkten Vergleich wegen einem Tor weniger gegen die Preussen verloren haben, brauchen wir den einen Punkt noch. Für die Playoffs zählt nach den Punkten zuerrst der direkte Vergleich. Trotzdem Danke für die Glückwünsche, gehe mal fest davon aus, dass wir in Bremerhaven gewinnen werden.


absolut meine meinung was ich da markiert habe. da hat schönheider völlig recht. thau hat diese unheil kommen sehen müssen, zumal in der vorrunde es auch schon diese zankerrei am ende gab mit jun und wahne. entweder wollte thau es nicht sehen oder nach dem motto was passiert, passiert halt.
schiris waren eine echt lachnummer, der oberbrüller war schwalbe und behinderung in einer und der selben szene zu pfeifen und für beide 2 min zu verteilen. diese entscheidung war das armutszeugnis schlechthin und zeigt wie dumm, muss man ja schon sagen, die schiris waren. es war keine klare linie zu erkennen.
schönheider fans waren netter als in der vorrunde, außer paar olle opas auf der tribüne neben dem gästeblock. die alten herren sollten sich mal überlegen, warum sie zum sport gehen. sonst war alles sehr positiv. entschuldigung nochmal für die rechtschreibfehler im ticker, vorallem was unterzahl uz und zu anging, da hat das handy mir einen streich gespielt und es ist manchmal nicht einfach so ein spiel zuverfolgen und nebenbei zu schreiben, zumal wenn man nicht viel von der hallensprecherin mitbekommt.
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
30.03.08, 17:12 Uhr zitieren
Zitat: Bane
zumal wenn man nicht viel von der hallensprecherin mitbekommt.

ich finde Schönheide ist dort trotzdem gut besetzt, der beste der Liga - wobei ich aber Braunlage u Timmendorf nicht kenne.

zu den bd SpD: da war ne gute Portion Cleverness im Spiel und am Ende perfekt eingefädelt, also ich will ja hier keine Verschwörungstheorien auftischen, aber es war schon ersichtlich das die Wölfe es zumindest in den letzten Minuten geplant hatten, Wahne wieder hopps gehen zu lassen. Fast wäre ihnen noch die Zeit weggerannt. Aber es wurde letztlich noch geschickt angestellt. Es waren 3 oder 4 Fouls in kurzer Folge gegen ihn, selbst als er keinen Scheibenbesitz hatte. Das war scheinbar in der Summe zuviel. Im offiziellen Schönheider Spielbericht steht über diese Zuspitzung so in der Art, Daniel durchgeknallt, ließ die Fäuste sprechen und stifftete den #78 zur ner Schlägerei an. Hm, kann man so darstellen von der Gegenseite. Aber ich würde mal sagen, die #78 hat grünes Licht bekommen und hat auch die Sache angefangen. Das Revanchefoul von Leyva belegt den Sachverhalt noch. Was die sich aufm Eis verbal erzählen weiß eh keiner, aber die Aktionen waren schon deutlich.
zu den bd Trainern: hier bekommt Thau seinen Teil weg. Ist bestimmt auch nur wieder einseitig dargestellt. Also ich hab gesehen wo Daniel Jun in der Situation war (faxen machen), das spricht auch nicht grad für die Gegenseite. Ehern doch für meine "Theorie". In Jonsdorf hab ich mal gesehen, wie sich Spieler der Neuen Eislöwen hinter ihren Trainern auf der Bank untereinander gekloppt hatten. Da hatten Heinrich und Kraske auch nur mal kurz hinter sich geschaut und nicht mal was zu denen gesagt.

Ansonsten war es doch ne gute, wenn auch bissel hart geführte, Partie.
Macht auch langsam keinen Spass mehr dem Jun zu zuschauenhttp://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gifwas der alles drauf hat. Und er hat auch von der 1. bis zur letzten Minute eine profesionelle Aggressivität. Das spornt seine Mitspieler an. Von Jun ist man ja einiges gewöhnt, bzw. man erwartet es ja schon von ihm. Deshalb finde ich das die schönsten Spielzüge mit Tor von Michalk und Reimann kamen.
Puckschubser hat auch recht, dass die Partie mit den Schönheider Fans gut über die Bühne ging. Man konnte gut plaudern u erfuhr auch was neues. Ist bloß bissel schade das so wenig EHV-Fans auch Auswärts mit dabei sein können, nur sein Team von den Heimspielen zu kennen, schränkt doch ein wenig ein. Man muß eben auch mal ne Niederlage sehen und bewerten.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
30.03.08, 17:48 Uhr zitieren
bericht von schönheide ist ganz ok, wer andere ehv berichte kennt...aber auch hier darf die briese ehv dramaturgie nicht fehlen um einige dinge überspitzt darzustellen/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-smile.gif
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
31.03.08, 18:13 Uhr zitieren
Es ist schon viel zum Spiel in Schönheide geschrieben worden. Dennoch möchte ich auch noch meinen Senf dazugeben. Leider komme ich erst heute dazu, aber vielleicht ist das auch gut so. Inzwischen hat sich alles ein wenig gesetzt, die eventuell rosarote Brille ist im Schub verstaut. Schönheide war wieder einmal eine Reise wert. Und trotz des Ergebnisses habe ich die lange Anreise nicht bereut. Erstens haben wir die beste Mannschaft der Regionalliga gesehen, zweitens eine eigene Mannschaft, die nach dem Jonsdorf-Spiel erheblich verbessert auftrat und drittens ist mir auch der Menschenschlag der Erzgebirgler nicht unsympatisch, so dass es immer zu guten Gesprächen kommen kann, wenn man nur will. Leider begann das Spiel so gar nicht nach unserem Geschmack. Fazit eins, man hat gegen Schönheide eine Chance, wenn man sich nicht permanent auf der Strafbank herumdrückt. Der anfangs kleinlich pfeifende Schiri, der später teilweise total den Durchblick verlor, war uns nicht hold gesonnen. Zweimal doppelte Unterzahl gegen noch frische Schönheider ist wie eine Aufforderung, bitte schießt uns mal ein Tor rein. Das klappte promt auch zweimal. Der Sonntagsschuß von Michalk ließ zwar wieder hoffen, doch das dritte Gegentor servierte der ELV quasi auf dem Tablett. Nach dem 4:1 waren schon fast alle Messen gesungen. Trotzdem kamen unsere Jungs noch mal etwas heran. 6:4 klang ja dann schon viel freundlicher. Doch der letzte Funke Hoffnung endete wieder auf der Strafbank. Wenn man bedenkt, dass Schönheide von 9 Toren 7 in Überzahl erzielten, kann man sich ausmalen, was möglich gewesen wäre. Ich denke dabei nicht unbedingt an eines Sieg, der ging verdientermaßen an den EHV, aber ein besseres Ergebnis lag durchaus im Bereich des Möglichen. Negativer Höhepunkt der sich mehr und mehr zuspitzenden Ruppigkeiten war dann das Handgemenge mir Daniel Wahne. Ihm aber nun die gesamte Schuld anzulasten, wie es auch nach dem Spiel EHV-Fans mir gegenüber äußerten, geht sicher etwas an der Wahrheit vorbei. Die Wölfe sind durchaus keine Weisenknaben. Die kleinen Ausraster von Thomas Bresagk und Marcel Leyva sind beredtes Zeugnis dafür. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann das jemals passiert wäre. Denn vor allem Thomas ist ein äußert fairer und besonnener Spieler. Insgesamt trübt diese "Darbietung" etwas den Gesamteindruck.
Dem EHV kann man jedenfalls neidlos zum Sieg in der Meisterrunde gratulieren. Sie waren die konstantesten und sind verdient Erster geworden. Die Tornados hatten Höhen und Tiefen und haben die Play-Off Teilnahme zu Hause gegen Wedemark und Timmendorf vergeigt.
Ich wünsche den Wölfen alles Gute in der Play-Off-Runde und hoffe auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison.
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
31.03.08, 22:57 Uhr zitieren
...na das mit dem Wiedersehen könnte wenn dann ja nur an Niesky scheitern. Schönheide hat doch ne top Saison gespielt und ihnen ist damit endgültig klar geworden, dass sie es in ner Profiliga schwer hätten zu überleben. So läufts doch auch prima und sie können sich über paar jahre auf hohem Niveau etablieren (ich denk mal der Boom wird bis zu 3 jahren anhalten können). Sie haben in der Vereinsführung den Umbruch geschafft und der nachwuchs erhält in der Mannschaft auch ne Perspektive mit relativ viel eiszeit. Pro Top-Block wird immer ein Nachwüchsler eingesetzt. Das erfolgreiche Powerplay ist fast immer spielendscheidend zu ihren Gunsten. die Quote liegt vermutlich weit über 80%. Aber wenn sie mal nur eine ÜZ wie in Bremerhaven nutzen, verlieren sie das Spiel.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1
Dabei seit: 01.04.08
01.04.08, 10:11 Uhr zitieren
Da ich neu in Eurem Forum bin zu nächst erst mal ein herzliches Glück auf !
Ich bin derjenige welcher Euren Fanbus am Sonnabend vor unser Einganstor gelotst hat.Alle Eure Betreuer und Spieler haben Meinen Gruß mit einem Hallo oder guten Tag,wie es unter normalen Menschen so üblich ist beantwortet.Bis auf Einen,der einen langen Pferdeschwanz hat und als Antwort nur ein "Scheißverein -Scheißverein " übrig hatte !Deshalb verwundert ,fragte ich vor dem Spiel einen der Betreuer ob derjenige oder die ´Mannschaft besonders hochgepuscht wurde.Das war natürlich Käse von mir denn die Mannschaft hat sich ja vorbildlich verhalten .Der im vorhergehenden Beitrag angesprochenen kleine Ausraster des von mir seit jeher bewunderten Thomas Bresagk ist völlig verzeihlich.Schließlich möchten wir wohl auch alle keine Englein auf dem Eis haben.Aber was dieser eine ""wahnesinnige" in fast allen Spielen bei uns so angestellt hat ist für das so gute Immage Eurer Mannschaft abträglich.Warum Eurer Trainer ihn nicht aus dem Spiel genommen hat ist auch Spielern Eurer Mannschaft unverständlich .-Wurde mir von Spielern die sich verabschiedet haben bestätigt!Auch wenn er nach mir, wie so ein kleines Kind gespuckt hat, gönne ich ihm die Verletzung wirklich nicht weil solches in unserem geliebten Eishockey nicht sein sollte.Dass er aber bei dem Abgang ins Sanizimmer bei seiner Verletzung danebenzielte und nicht unseren zufällig hinzukommmenden Vizepräsidenten mit der Faust ins Gesicht,sondern den Stahlträger traf gönne ich ihm sehr.Zum Abschluss noch was positives.Das Auftreten Eurer Fans war vorbildlich-dafür die größte Hochachtung .Das war unter den gegebenen Umständen nicht sehr leicht für die Fans.Zumal wir ja in der Vorrunde leider 2-3 Leute mit bei Euch hatten, für die wir uns schämen und die in keinen Fanbus mehr irgendwohin fahren werden.Es wäre schon schön wenn zwischen beiden Fangruppen eine echte Fanfreundschaftentstehen würde.
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
01.04.08, 18:15 Uhr zitieren
Zitat: kahele
....Es wäre schon schön wenn zwischen beiden Fangruppen eine echte Fanfreundschaftentstehen würde.


ich denke freundschaft wird es nie geben, denn freundschaft ist ja nicht, wenn man gut mit einander auskommt, da gehört viel mehr dazu. ich denke respekt und akzeptanz des anderen sind eher wichtig und das spiel war ein guter anfang, abgesehen von den 3 4 opas /editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif, die waren aber auch eher lustig und verwirrt, als das sie uns wirklich aufstacheln konnten.
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
03.04.08, 20:45 Uhr zitieren
Kleiner Nachschlag:


PS Warum wurde hier noch keine Diskussion über die Eintrittskartenmaifa im Bus losgetreten ;-)

// edit
// danke ich moechte das nicht :) zwelch
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
03.04.08, 21:14 Uhr zitieren
Zitat: RoccoRoletti
Kleiner Nachschlag:PS Warum wurde hier noch keine Diskussion über die Eintrittskartenmaifa im Bus losgetreten ;-)// edit// danke ich moechte das nicht :) zwelch


Da war aber jemand schnell :-) naja reicht wenn Puckschubser und ich die Bilder haben

Wo haste eigentlich im PD Spiel gestanden?

// edit by schwabi
// bitte aufs thema achten und private sachen per pm klaeren ;)
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
03.04.08, 21:24 Uhr zitieren
mittig auf der gaestetribuene ... ich hab dich gesehen (1, 2, 3 oberkoerper frei:))

// der schwabi hat so recht :)
// und der admin faellt dem schwabi mal wieder in ruecken
// ich hab dir doch grade recht gegeben, man :)
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum