Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1534868
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: FASS BERLIN VS NIESKY / WEISSWASSER
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
03.03.07, 16:40 Uhr zitieren
Hm achso jetzt weiß ich bescheid. Mich hatte da jemand gegrüßt aber ich habe dich nicht erkannt, wie gesagt bin leicht verpeilt auf Arbeit.

Hattest du ne OP? weil ich Dienstag und Mittwoch OP Helfer bin...zumindest bei Arthroskopien
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
03.03.07, 17:06 Uhr zitieren
können wir ja morgen im bus weiter labern, das wird zu viel off topic :) aber ja, ein chirugischer eingriff. mir wurde was weggeschnitten.
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
04.03.07, 17:47 Uhr zitieren
6:3 endstand
Beiträge: 25
Dabei seit: 24.09.06
04.03.07, 17:54 Uhr zitieren
Laut Puckschubser entscheidet der Schiedsrichter im 1. Drittel das Spiel. Danach war die Spielgemeinschaft k.o.
________________________
Wer andern eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pubt!
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
04.03.07, 22:04 Uhr zitieren
Um es vorwegzunehmen, der Sonntagsausflug für die ca. 40 Unentwegten hat am Ende den Tornados leider keine drei Punkte beschehrt. Die Mannschaft war mit der gestrigen fast identisch. Auf der Torhüterposition diesmal Ivonne und statt Johann Geddert spielte Ivo Svatos. Eventuelle Verstärkungen aus dem Jungfüchse-Kader gab es leider nicht. Das Spiel begannen die FASSer wie die Feuerwehr. Sie machten von Anfang an starken Druck und der kleinlich pfeifende Schiedsrichter tat sein übriges dazu. So gerieten wir mehrfach in Unterzahl und kassierten ein Tor nach dem anderen. Das Überzahlspiel von FASS klappte im Gegensatz zu dem von uns wesentlich besser und effektiver. Nach zwölf Minuten stand es so bereits 4:0 und man mußte fürchten, dass die Tornados einer zweistelligen Klatsche entgegen spielten. Doch plötzlich fiel der erste Treffer, der zweite und dritte folgten sogleich, und die Tornados waren wieder im Spiel. Doch wie sich weiter zeigen sollte, hatten sowohl die Unterzahlspiele, als auch die Aufholjagd mächtig Kraft gekostet. Hatten wir noch gehofft im 2.Drittel das Spiel umbiegen zu können, wurden wir im Laufe des Spieles eines Besseren belehrt. FASS spielte nun nicht mehr so effektiv, hatte aber die Sache mehr oder weniger im Griff. Chancen ergaben sich für uns relativ wenige und FASS war stets gefährlich. Die Strafenstatistik glich sich nun auch so langsam aus, aber wie so oft konnten wir kein Kapital daraus schlagen. Im Gegenteil, wir mußten auf der Hut sein in Überzahlsituationen nicht noch ein Gegentor zu kassieren. Letztlich mußte man objektiv anerkennen, dass FASS an diesem Tag einfach besser und spritziger war. Sie haben verdient gewonnen, ein Spiel das übrigens zu keinem Zeitpunkt übermäßig hart oder unfair war. Unseren Jungs steckte doch noch das Spiel gegen Rostock in den Knochen. Unsere Rückfahrt gestaltete sich diesmal etwas schwieriger als sonst. Hatten wir während des Spieles wenig zum Lachen, so ergab es sich wenigstens da. Roggosens Waldhotel war jedenfalls allemal eine Reise wert. Wer weiß ob man da jemals in seinem Leben hingekommen wäre. Danke R.R.
Beiträge: 0
Dabei seit:
05.03.07, 09:15 Uhr zitieren
Wer Interesse an den wenigen Fotos hat, die ich gestern beim Spiel gemacht habe, bitte einfach ne kurze PN. Und für alle mal eben einen schönen Wochenanfang! /editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-laughing.gif
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
05.03.07, 10:48 Uhr zitieren
Dem Bericht von Conny kann man nicht mehr viel hinzufügen, außer das ich und auch viele andere (darunter auch Berliner Zuschauer) der Meinung sind, das der Schiri das Spiel im ersten Drittel entschieden hat! Hier ein Beispiel: Becher wird mit einem Ellenbogen-check umgehauen und bekommt dafür 2 Min.????, promt fällt das 4:0! So haben wir die ersten 4 Tore alle in Unterzahl kassiert! Danach pfiff der Schiri ruhiger, aber kaum waren wir auf 4:3 ran, hagelte es wieder Strafen gegen uns. Nach der Aufholjagd im ersten Drittel, sehr oft in Unterzahl und dem Spiel vom Vortag in den Knochen, war die SG ab Mitte zweiten Drittel KO! Da hatten sie dann nichts mehr entgegen zu setzen.
Ja Conny, die Rückfahrt werden wir so schnell nicht vergessen! Dank Rocco Ro.ach halt!, jetzt ja Toiletti! http://www.smilies-world.de/smilies/smilies_Picture/unsortierte/pain301.gif
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 610
Dabei seit: 23.09.06
367145491
05.03.07, 19:28 Uhr zitieren
...da fährt man einmal nicht mit, und dann sowas !!!!!!
________________________
!!!! Das Leben ist kein Pony-Streichelzoo !!!
                    ----- per aspera ad astra -----

                !!! Billige M & M´s machen dumm !!!!
           !!! FALKEN SIND NUR SCHWULE ADLER !!!
Beiträge: 0
Dabei seit:
13.03.07, 00:20 Uhr zitieren
Hallo zusammen,

hier die Bilder vom FASS Spiel aus der Deutschlandhalle...

04.03.07: FASS Berlin - SG Niesky/Weißwasser 6:3 (4:3;1:0;1:0)
Mfg LowSix...
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
13.03.07, 07:07 Uhr zitieren
mal wieder ne ganz grosse nummer, danke lowsix ;)
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 0
Dabei seit:
13.03.07, 17:33 Uhr zitieren
@lowsix

Dürften wir einige (so ca. ein Drittel) Bilder von dir bei uns veröffentlichen? Ist eine wirklich gute Arbeit.
P.S.: Natürlich mit Quellenangabe ...

Matze

www.fass-berlin-fans.de
Beiträge: 0
Dabei seit:
13.03.07, 21:55 Uhr zitieren
@Matze

ja, schicke mir bitte dann einen Link an meine E-Mail Adresse, wo du die Fotos online gestellt hast.
(lowsix at gmx.de)
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum