Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1534857
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: Junioren Bundesliga Relegation
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
25.02.07, 02:32 Uhr zitieren
Hier der offizielle Bericht von www.esw-online.de

Jungfüchse gewinnen erstes Aufstiegsspiel zweistellig

FASS Berlin - Eissport Weißwasser 4:22(1:9;1:6;2:7)
Die Jungfüchse des Eissport Weißwasser haben die erste Hürde im Kampf um den Aufstieg zur Juniorenbundesliga mit Bravour bestanden. Die regionalliga- und bundesligaerfahrenen Spieler von Trainer Torsten Hanusch waren dem Sieger der internen Berliner Ausscheidung FASS Berlin in allen Belangen überlegen. Die Torschützen waren Markus Lehnigk(7), Mathias Kohl(4), Pieter Kohls(3), Andreas Brill(3), Daniel Wimmer(3) und Christian Rösler(2). Nun steht noch ein ungleich schwereres Spiel gegen ein Team aus dem nord-westdeutschen Raum bevor. Wer dieses Team sein wird und wann das Spiel stattfindet, muss noch entschieden werden.

Beitrag vom 24.02.2007 20:27 Uhr | Norbert Lückerath

Als ich war ja da und muss ehrlich sagen, wir hätten 50 Tore schießen können hätten wir nicht nach 30 Minuten aufgehört zu spielen.

Axo 30Minuten war Oliver Wehrlich im Tor der seine Sache sehr gut machte.
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
25.02.07, 10:57 Uhr zitieren
Das ist ja ein Ergebnis, da muss man sich ja fragen was die Berliner Mannschaften in der Juniorenbundesliga wollten!?!
Solche Ergebnisse kommen mir irgendwie bekannt vor! http://www.elv-niesky-fan.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-tongue-out.gif
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 610
Dabei seit: 23.09.06
367145491
25.02.07, 12:21 Uhr zitieren
@ puckschubser

iss aber schon ne Weile her.
________________________
!!!! Das Leben ist kein Pony-Streichelzoo !!!
                    ----- per aspera ad astra -----

                !!! Billige M & M´s machen dumm !!!!
           !!! FALKEN SIND NUR SCHWULE ADLER !!!
Beiträge: 199
Dabei seit: 01.10.06
25.02.07, 12:37 Uhr zitieren
Ist es eine Kunst mit einigen Jungfüchsen die zum Teil schon in der 2.Bundesliga für WSW auf dem Eis standen gegen solche Nachwuchsteams zu gewinnen ???


Jetzt mal ehrlich, WSW hat sich wieder den Luxus gekönnt und spielt in der Relegation mit einigen professionellen Nachwuchsspielern der Jungfüchse. Damit werden sie wahrscheinlich Aufsteigen und dann nach einiger Zeit in der Juniorenbundesliga wieder untergehn. Einige Spieler wie Wehrlich,Wimmer,Noack, Rösler usw... werden sich in so eine Nachwuchsliga bestimmt nicht aufhalten wollen.
Beiträge: 0
Dabei seit:
25.02.07, 12:52 Uhr zitieren
Mich würde es freuen, nächstes Jahr gegen WSW zu spielen!!
Ich fahre lieber nach WSW als nach Berlin oder sonst irgendwo!!


Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
25.02.07, 13:11 Uhr zitieren
naja aber wer soll denn für den ESW auflaufen??
für eine Saison sollten doch auch schon mind.15+x Leute dabei sein die sich halbwegs auf dem Eis halten können
ich denke der Bericht vom letzten September spricht doch eine gnadenlose Sprache
http://alt.elvniesky.de/modules.php?name=News&file=article&sid=539
das ewige Dilemma an der Arbeitsweise beim ESW ist doch, dass man auf Dinge erst reagiert, wenn Fakten geschaffen wurden und die Karre im Dreck festhängt. Für die Junioren hätte man doch mindestens schon im Vorjahr Alternativen anbieten müssen. Eigentlich schon in den Jahren wo man mit nem blauen Auge in der DNL verbleiben konnte, da haben doch schon die Alarmglocken geläutet.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 199
Dabei seit: 01.10.06
25.02.07, 14:09 Uhr zitieren
Allein kann es WSW nicht mehr schaffen über Jahre in so einer Liga zu spielen, eine Alternative wäre eine SG WSW/Niesky/Jonsdorf in dem alle drei großen Vereine aus der Lausitz den Nachwuchs zusammen fördern. Damit wäre auch gewährleistet das der Nachwuchssport auf einem hohen Niveau gehalten werden kann.






Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
25.02.07, 15:29 Uhr zitieren
theoretisch richtig, aber überall inklusive Dresden arbeiten Leute mit klaren Plänen. Die wurden alle aus Weißwasser weg gemobbt. Jetzt schreibt der ESW die Stelle des Nachwuchskoordinators deutschlandweit neu aus, da kannste bloß mit dem Kopf schütteln, was man sich hat schon entgehen lassen. In WSW reißen sie es sich mit dem A... ein und in Dresden spieln se jetzt 2.Buli wo vor 8 Jahren noch die Sachsenliga aktuell war. So schnell kanns gehen, auf wie ab. Wie mans halt möchte.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 199
Dabei seit: 01.10.06
25.02.07, 15:40 Uhr zitieren
praktisch würde die nachwuchs SG mit den drei mannschaften auch gehen, nur würde sich der ESW wohl dagegen wehren, schließlich will man doch in WSW den ruf der alleinigen eishockeyhochburg ostsachsens beibehalten und den titel im nachwuchsbereich in zukunft nicht mit niesky und jonsdorf teilen...


bei einem alleingang wird wsw keinen so großen und professionellen nachwuchs mehr hinkriegen, trotzdem gönne ich den füchsen nochmal ein jahr juniorenbundesliga...
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
25.02.07, 16:07 Uhr zitieren
Man Lurch, normal schreibe ich sowas nicht aber wenn man keine Ahnung hat einfach mal....

OK?

Also zur Relegation waren Spieler bis zum Jahrgang 87 zugelassen. Deshalb spielten auch Wehrlich, Bombe, Wimmer und Wehrlich mit.

Tja Noack ist 86 Baujahr und durfte somit genauso wie Geddert nicht teilnehmen.

Bei Fassd Berlins Junioren spielen u.a. 3 Spieler des Regioteams mit und der Rest bildet sich aus Jugendspielern sowie Spielern der Verbandskastenliga.

Die Jungfüchse werden nächstes Jahr definitiv in der Junioren Bundesliga spielen und dort auch bleiben.

Da ein SG mit den Jonsdorfer Falken eingegangen wird. Was schon beschlossene Sache zu sein scheint.

Und im übrigen kann WSW trotzdem stolz sein das Wimmer, Schröder und Lehnigk mitspielen konnten.

Das zeigt das in WSW früher mal ordentliche Nacxhwuchsarbeit geleistet wurde.

Also mach mal bitte halblang. die Jungfüchse hätten 50:4 gewinnen können...

Da der ESW in den nächsten 3 Jahren über die Jugend BuLi wieder in die DNL will, war es genau der richtige Weg.

Ob nun O-Liga oder 2.BuLi ist da vollkommen irrelevant,
Die Regio wird zum nächsten Jahr wieder eine reine Aufwandsentschädigungsliga in der der WSW Nachwuchs eine Bindfunktion hat zum Männerteam.

Davor ist halt die Junioren Bundesliga. und das letzte Glied in der Kette ist halt die Jugend-Mannschaft.

Welche bessere Lösung hättest du denn gefunden um den Breitensport Eishockey in Ostsachsen zu fördern bzw. am überleben zu halten?

Im übrigen haben sich gestern auf Berliner Seite die Reinhardt Brüder ausgezeichnet.

@ Huskie: wenn du in WSW bist können wir ja mit nem Bier drauf anstoßen.

Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
25.02.07, 16:13 Uhr zitieren
@ Murks nur soviel in Drezno werden auch Fehler gemacht.

So wird von der ESBG offiziell bemängelt das sie keinen eigenen Nachwuchs haben. Da der EHC "Neue Eislöwen" Dresden nichts mit dem ESC Dresden zu tun hat. aber das ist ne andere Geschichte.

Fakt ist das die Nachwuchsförderung in WSW bestehen bleiben soll.

Und wenn sich bestimmte Eishockey Leute besser auskennen würden wüssten sie das WSW mit vielen Ostclubs CoOPS hat.

Die Damen haben ne SG mit Drezno
Der Nachwuchs + Regio mit NY
Dazu besteht eine CoOP mit Crimmitschau
jetzt soll die Junioren SG mit Jonsdorf erfolgen.

den einzigen großen Fehler den WSW gemacht hat war sich nicht um die bestehende Jungend-Mannschaft zu kümmern nachdem sie aus der DNL genommen wurden.

Das viele Nachwuchstrainer in WSW gehen mussten ist zwar teilweise unverständlich, aber ein neuer Wind gehörte halt in den Verein.
Beiträge: 0
Dabei seit:
25.02.07, 17:05 Uhr zitieren
Ich bin mal gespannt ob ihr nächstes Jahr auch in der Junioren Bundesliga spielen werdet wie wir (EJ Kassel).
Mit den starken 87er bei euch, habt ihr sicherlich eine gute chance in der Liga zu bestehen.
Meiner Meinung nach gehört auch so ein traditionsverein wie WSW in solch eine Liga.
Ich habe letztes und dieses Jahr gegen den HSV gespielt und es war kein richtiger Gegner, sondern nur ein Opfer.
Würde mich also freuen wenn der HSV endlich absteigt und der Eissport Weißwasser in der Junioren Bundesliga spielen würde!!!

@ Rocco Roletti, ich bin in 2 Wochen, wenn unsere 1 Mannschaft in WSW spielt, auch da.... bin aber schon vorher da um meine freundin zusehen (Ivonne Schröder). http://www.elv-niesky-fan.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
25.02.07, 17:19 Uhr zitieren
Also wenn du beim Männerspiel da bist könn wir gern ein Bierchen trinken.

Bevor wir aufsteigen spielen wir wohl noch gegen ein Team im Nord-Westen na dann bin ich ja mal gespannt.

Aber einem Aufstieg steht derzeit nix im Weg.
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
25.02.07, 19:23 Uhr zitieren
@rocco: da siehste aber einiges sehr kurzsichtig. Die Fehler wurden doch schon seit 3 Jahren gemacht. Dietze hätte den Nachwuchs nicht wegschicken dürfen. Die DNL war auch ne Zeitbombe, denn Leuten muss man doch Alternativen aufzeigen.
Egal wo die Füchse nächste Saison spielen werden, die jetzigen Föliz werden bestimmt mehr eingesetzt werden. Mit wem willst du denn über eine Saison kommen??? Es sind doch gar keine Spieler in der Altersklasse da, oder sollen die alle aus Jonsdorf kommen. Total verrückt. - aber machbar, wenn man Blockweise spielt.
Das mit Crimmitschau ist doch auch nicht mehr aktuell, oder?
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 17
Dabei seit: 01.10.06
26.02.07, 11:00 Uhr zitieren
Es ist unbestritten, dass in WSW in den letzten Jahren im Nachwuchsbereich viele Fehler gemacht wurden. Diese lassen sich nicht rückgängig machen. Aber irgendetwas muss man schließlich tun, wenn man den Kindern eine durchgehende Perspektive bis zum Männerbereich bieten will. Dazu kann die JuniorenBULI ein Weg sein.

- Das Problem ist, eine Jugendmannschaft aufzubauen. Es kommt immer nur ein Jahrgang der Schüler in den Jugendbereich. Der reicht nicht für eine Jugendmannschaft. Man kann diesen Jahrgang auch nicht ein Jahr lang nur trainieren lassen und auf den nächsten warten. Die unrealistische Vorstellung der ESW-Oberen vom letzten Jahr, diese in der Regio oder Verbandliga spielen zu lassen war ebenfalls ein Witz (die sind körperllcih so unterlegen, dass selbst die Sachsenliga nichts bringen würde). Die JuniorenBULI könnte vielleicht gehen. Dort haben einige Juniorenmannschaften ein niedrigeres Niveau (Hamburg, Erfurt), so dass die Jungs nicht nur Kanonenfutter sind. Auch für die Jungfüchse, die (noch) nicht Regio tauglich sind und deshalb nur im Pokal sipelen durften, wäre die JuniorenBULI eine Alternative. Ich denke, die Überlegungen des ESW gehen in diese Richtung (das Rösler, Noack etc. sich dort langweilen und dort nicht spielen werden, ist klar).
Es wird trotzdem eine Durststrecke von bis zu 3 Jahren geben, in denen altersmäßig geeignete Spieler knapp sind. Aber soll man sich deshalb für immer vom Junioren- und Jugendbereich verabschieden?

- Zu den Trainern: Auch dort hat die maßlose Arroganz einiger ESW Funktionäre viele gute Trainer vertrieben (für mich als "alten" ESW-Fan besonders zum Ko...). Die bekommt man nicht zurück. Aber wenn man einsieht, dass ein Nachwuchskoordinator notwendig ist, ist das schon gut. Eine andere Möglichkeit, als diesen auszuschreiben, hat man aber nicht.

Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
02.03.07, 18:40 Uhr zitieren
Finde den Termin zwar blöd, aber morgen findet das nächste Relegationsspiel statt, diesmal gegen Bergisch gladbach ab 20:30 Uhr heisst ich werd das letzte Spiel in NY sausen lassen.

Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
02.03.07, 18:46 Uhr zitieren
das wird dir noch leid tun ;)
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
03.03.07, 16:21 Uhr zitieren
Maja bis aufs 7:0 gegen Berlin haben wir immer gewonnen wenn ich nicht in Niesky war.
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
03.03.07, 16:27 Uhr zitieren
das stimmt, bleib blos weg :D
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
03.03.07, 16:28 Uhr zitieren
Dafür fahre ich ja morgen mit.
Und bisher habe ich bei Livespielen gegen FASS immer nen Sieg gesehen.
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
04.03.07, 00:27 Uhr zitieren
Quelle: www.eissport-weisswasser.de/index2.php

Jungfüchse legen vor - deutlicher Sieg im ersten Spiel


Eissport Weißwasser - ESV Bergisch-Gladbach 8:2(1:0;5:2;2:0)
Das Juniorenteam von Trainer Torsten Hanusch zeigte sich im Hinspiel der 2.Relegationsrunde für die Juniorenoberliga den Gästen aus Bergisch-Gladbach in fast allen Bereichen überlegen. Einziges Manko war die mangelnde Chancenverwertung. Eine Fülle von Strafzeiten auf beiden Seiten ließ nur wenig Spielfluss aufkommen. Die Gäste vom Rhein ließen in der Anfangsphase durch eine stark defensiv ausgerichtete Spielweise nur wenig Gegentreffer zu. Bei nachlassenden Kräften der Gäste gelang es den Führungsspielern der Jungfüchse einen deutlichen Sieg herauszuspielen. Damit ist der Grundstein für das Weiterkommen im Rückspiel am 11.3. gelegt.

HSR: Ulf Uhlmann aus Chemnitz

Tore
1:0 6:19 Rösler, Christian (Lehnigk, Markus , Brill, Andreas)
2:0 25:54 Kohl, Matthias (Wimmer, Daniel , -)
3:0 27:28 Rösler, Christian (Lehnigk, Markus , -)
3:1 29.34 Zeh, Christoffer (- , -)
4:1 31:06 Brill, Andreas (Rösler, Christian , Lehnigk, Markus)
4:2 34:43 Schilling, Lukas (Ziegenhahn, Alexander , -)
5:2 37:28 Lehnigk, Markus (Wimmer, Daniel , Rösler, Christian)
6:2 37:52 Wimmer, Daniel (Lehnigk, Markus , -)
7:2 47:30 Herrmann, Franz (Rösler, Christian , -)
8:2 53:58 Rösler, Christian (Lehnigk, Markus , Brill, Andreas)

Strafen
5:56 Möltgen, Lars 2 Minuten (Behinderung)
7:39 Wimmer, Daniel 2 Minuten (Stock-Check)
7:39 Rosewe, Nicolas 2 Minuten (Haken)
11:20 Mazurek, Filip 2 Minuten (Unkorrekter Körperangriff)
11:53 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Haken)
12:30 Kohl, Matthias 2 Minuten (Halten)
14:58 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Haken)
17:13 Mazurek, Filip 2 Minuten (Halten)
22:05 Herrmann, Franz 2 Minuten (Beinstellen)
22:48 Rädecker, Philipp 10 Minuten (Disziplinarstrafe)
23:01 Ziegenhahn, Alexander 2 Minuten (Stockschlag)
25:45 Funk, Andreas 2 Minuten (Unkorrekter Körperangriff)
26:10 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Unkorrekter Körperangriff)
31:37 Ziegenhahn, Alexander 2 Minuten (Beinstellen)
33:37 Kohl, Matthias 2 Minuten (Unkorrekter Körperangriff)
36:05 Könitzer, Andre 2 Minuten (Hoher Stock)
36:12 Rosewe, Nicolas 2+10 Minuten (Check von hinten)
36:16 Herrmann, Franz 2 Minuten (Bankstrafe)
38.12 Rädecker, Philipp 2 Minuten (Unnötige Härte)
38.12 Ziegenhahn, Alexander 2 Minuten (Unnötige Härte)
39:11 Lehnigk, Markus 2 Minuten (Unnötige Härte)
39:25 Braun, Stefan 2 Minuten (Haken)
45:11 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Halten)
46:35 Kohl, Matthias 2+2 Minuten (Unnötige Härte)
46:35 Mazurek, Filip 2+2 Minuten (Unnötige Härte)
46:35 Berk, Andre, 2+2 Minuten (Unnötige Härte)
46:35 Delfs, Niclas 2+2 Minuten (Unnötige Härte)
47:26 Delfs, Jesper 2 Minuten (Spielverzögerung)
47:38 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Stockschlag)
51:50 Mazurek, Filip 2 Minuten (Behinderung)
52:28 Ziegenhahn, Alexander 2 Minuten (Stockschlag)
53:02 Funk, Alexander 2 Minuten (Stockschlag)
54:17 Kohls, Pieter 2 Minuten (Hoher Stock)
55:13 Wichterich, Andreas 2 Minuten (Haken)
59:04 Herrmann, Franz 2 Minuten (Halten)
59.18 Möltgen, Lars 2 Minuten (Haken)
Jungfüchse: 32+10(Rädecker) BG: 46+10(Rosewe)

Beitrag vom 03.03.2007 23:56 Uhr | Lückerath


Zuschauer ca. 250

Man beachte die Strafen
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
04.03.07, 10:08 Uhr zitieren
zu der Sache, nicht zum Spiel schreibe ich morgen was! Das wird knallhart und wird einigen in WSW nicht schmecken!!!
Jetzt fahre ich erst mal mit den treusten der treuen Tornado-Fans nach Berlin, um unsere SG gegen FASS zu unterstützen!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
05.03.07, 11:43 Uhr zitieren
Das der ESW mit seinen Jungfüchsen wieder in die Junioren-Bundesliga will mag ja ok sein. Aber dass das auf kosten der SG gemacht wird ist schon eine Sauerei! Da zeigt sich jetzt ganz deutlich, das der ESW mit der SG absolut nichts am Hut hat. Für die war doch von Anfang an nur wichtig ein paar ihrer Spieler etwas im Spielbetrieb zu halten, wenn sie in WSW nicht gebraucht werden. Das aber den Spielern der Jungfüchse gedroht wurde, wer sich weigert die Relegationsspiele zur Junioren-Bundesliga mitzuspielen und stattdessen für die SG auflaufen will, der fliegt in WSW raus, ist ja wohl der absolute Hammer! So fehlten uns letztes Wochenende fast alle Jungfüchse und am 11 März wenn wir in Schönheide spielen wird es wieder so sein.
Der ESW hat von Anfang an nur gegen die SG gearbeitet und keinerlei Absprachen, die vor der Saison getroffen wurden eingehalten! Es gibt da leider ein paar gewisse Herren die seit ein paar Jahren den Eissport in WSW kontinuierlich an die Wand fahren, sich aber immer noch hin und darstellen und so tun als ob sie die größten sind!
So was armseliges sieht man selten!
Ich hoffe nur dass wenn wir nächste Saison wieder als Tornado Niesky und nicht mehr als SG spielen, einige der jetzigen Jungfüchse den Weg zu uns finden!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 184
Dabei seit: 23.09.06
05.03.07, 15:56 Uhr zitieren
Das ist ja echt der Oberhammer! Besonders die Drohung, dass die in Weißwasser rausfliegen!
@Puckschubser: Bin da ganz deiner Meinung, hoffe auch, dass es unter den Umständen nächstes Jahr keine SG mehr geben wird!
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
05.03.07, 17:34 Uhr zitieren
Das ist schon jetzt sicher, dass es keine SG mehr geben wird!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum