Account registrieren
» User Online: 2
» Besucher: 1533778
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: Tornados vs Leipzig am 21.12.14
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
18.12.14, 10:10 Uhr zitieren
Aus dem Leipzig-Forum: klick

Es hat sich ja bei den polizeilichen Ermittlungen im nachhinein rausgestellt gehabt, das es einige Aktionen und Ereignisse vom 16.11.13 wie damals dargestellt, nicht gegeben hat! Trotzdem, oder gerade deswegen wäre ein späteres Statement unseres Vorstandes sicher angebracht gewesen. Schade, das Ergebnis sieht man ja nun.
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 353
Dabei seit: 22.06.10
18.12.14, 13:17 Uhr zitieren
@Puckschubser: vom Prinzip her richtig - aber ich sage bewusst vom Prinzip...

So langsam ist das ein Thema, welches sich ähnlich lang ziehen lässt wie ein Kaugummi, den man gefühlt drei Tage von einem Zahn zum anderen schiebt.

Leider entzieht es sich meiner Kenntnis, was nun die polizeilichen Ermittlungen zum damaligen Vorfall ergeben haben. Sollte es wirklich so sein, dass einige Sachen nicht so passiert sind, wie sie anfangs dargestellt wurden, dann ist das für einige Personen ein Armutszeugnis. Ob nun der Verein eine öffentliche Stellungnahme dazu abgeben sollte... Hm, ich sage nein. Dazu müsste man eher eine Aussage der Polizei haben, denn alles andere kauft dir keiner ab, schon gar nicht diejenigen (winke winke an die anderen Fanlager) die nur das glauben, was sie glauben wollen.

Und das die Leipziger Fanclubs, Fanrat oder wie auch immer sich die alle nennen, das Spiel in Niesky meiden, naja, dann sollen se eben.
Ja, es ist schade, denn der Stimmung im Stadion und der Faszination Eishockey tut das nicht gut, aber wenn ich ehrlich sein soll, bin ich nicht scharf darauf, mit solchen Leuten, die sich wahrscheinlich selber nicht mehr in die Augen schauen können, im Stadion Eishockey zu erleben.
Es mag richtig sein, dass es in der Vergangenheit Probleme mit Nieskyer Bürgern gegeben hat. Aber was bewirken wir, wenn wir über Jahre hinweg alle über einen Kamm schären und uns gegenseitig die Hölle heiß machen.
Ich denke nicht viel.
Die Frage ist doch eher, was man damit erreichen will? Das wir in der ganzen Liga nicht wirklich beliebt sind, das wissen wir, aber solange man uns nicht den Hauch einer Chance lässt, zu zeigen, dass es auch anders geht und wir auch ein anderes Gesicht haben, als in deren Köpfen rumgeistert, dann werden wir auf lange Sicht hin nicht viel tun können, als einfach die anderen Internetpräsentationen zu meiden, damit wir die heile Welt und die Ansicht der anderen Erdenbürger gar nicht erst anfangen verstehen zu müssen.

Es sei nur so viel gesagt: "So schnell werdet ihr uns nicht los..." (und das ist gut so) Also dann bis Sonntag
________________________
           Wer Sturm sät, wird Tornados ernten!
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
18.12.14, 17:23 Uhr zitieren
was nimmst du für ein zeug kufenschoner :-)
wenn es keine offizielle polizeiliche meldung zu dem fall gab, sollte man vielleicht nachhaken als verein. es geht hier ja um das vertrauen der zuschauer. wenn man es sich leisten kann auf zuschauer/gästefans zu verzichten, dann bitte, ich glaube aber nicht. gerade weil man ein schlechtes image hat, was manchem im vorstand sicher nicht bewusst ist, sollte man in die offensive gehen und solche vorfälle aufarbeiten, zumal sich vieles als grosses theater einiger weniger leipziger "fans" herausstellte. das gleiche kannten wir ja schon von jonsdorfern. wenn man einmal der buhmann der liga ist, glaubt man eben nicht mehr der wahrheit, sondern nur dem image, das man kennt.
Beiträge: 353
Dabei seit: 22.06.10
18.12.14, 17:33 Uhr zitieren
@Bane: Zeug nehme ich keins, wüsste nicht warum


Die Frage is wohl eher, warum es bis heute keine Verlautbarungen der Polizei gibt. Warum aber soll jedesmal der Verein gegen Windmühlen kämpfen. Sich hinstellen und sagen "Es war alles gaaaanz anders..." - das wird wohl so nicht funktionieren. Die richtige Antwort wäre z.B. diejenigen, die falsches Zeug erzählt haben und somit dem ELV geschadet haben rechtlich zur Verantwortung zu ziehen.... Oder so.
________________________
           Wer Sturm sät, wird Tornados ernten!
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
18.12.14, 18:45 Uhr zitieren
woher weißt du, dass es keine verlautbarung der polizei gab? warum der verein öffentlich reagieren sollte??? so eine frage ist nicht dein ernst oder? dein aufgezeigter weg ist aber nur die halbe miete.
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
18.12.14, 19:30 Uhr zitieren
Jetzt braucht keiner mehr ein Statement abgeben, denn diese Akte ist schon vor längerer Zeit geschlossen worden. Das hätte gleich nach der Aktenschließung passieren müssen. Zu mal ja rausgekommen ist, das da teilweise irgendwelche Selbstdarsteller am Werk waren.
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 353
Dabei seit: 22.06.10
18.12.14, 19:39 Uhr zitieren
Ich kann es nicht wirklich sagen, ob es Erklärungen der Polizei gab, aber wenn ja, dann wurde aber nie großartig was an die Öffentlichkeit gebracht, Also zumindest wäre es vollkommen an mir vorbei gegangen. Na wie auch immer. Ich denke, ich bin nicht in der Position, dass ich irgendwie was dran ändern kann, also seh ich dem Spiel am Sonntag jetzt einfach mal entspannt entgegen. Puckschubser hat schon ganz recht, die Akte is geschlossen. Leipzig denkt und handelt wie es das für richtig hält und auch das Wasser fließt weiterhin bergab.
________________________
           Wer Sturm sät, wird Tornados ernten!
Beiträge: 165
Dabei seit: 17.11.13
18.12.14, 20:16 Uhr zitieren
Was war denn überhaupt passiert???????
________________________
Vitezlav Jankovych-wir werden dich nie vergessen
Danke für die geile Zeit
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.12.14, 18:46 Uhr zitieren
Also kurzes Zwischenfazit nach dem 1. Drittel. Es steht 1:1. NY konnte den schnellen Rückstand nach 1,5 Minuten nach einer Viertelstunde durch Neumann hochverdient ausgleichen. Bei optimalen Außenbedingungen und etwa 500 Zuschauern geben unsere Tornados richtig Gas und haben ein dickes Chancenplus erarbeitet. Das Chancenverhältnis ist geschätzt etwa 15:4 für die Gastgeber. Am Anfang hatte man ein wenig Angst, doch die Blau-Gelben haben sich vom Rückstand nicht beeindrucken lassen und spielen bisher sehr sehr gut. Einziges Manko - das man erst einmal getroffen hat. Das muß noch besser werden. Die Partie ist sehr fair - erst 2 Minuten für beide Teams und keine Diskussionen oder Rangeleien. Leipzig spielt bisher ziemlich ruhig und nach dem schnellen Tor in der 2. Minute eher reagierend als agierend. Wenn die Hausherren weiter so mutig rangehen sind mehr als 2 Punkte für NY drin. Dennoch ist vor allem in der eigenen Verteidigung größte Vorsicht geboten. Den IceFightern dürfen keine Räume geboten werden, denn sie schließen sehr schnell mit einer Aktion ab. In 1 Minute geht es weiter.....
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.12.14, 18:59 Uhr zitieren
Das 2. Drittel ist gespielt. Es steht 2:3 (1:1; 1:2; --:--) Die Tornados spielen weiter mutig sehr offensiv und gingen verdient in der 26. Minute in Führung durch Musil im Nachsetzen. Leider hatte die Führung keine 2 Minuten Bestand. Leipzig spielte eine unmittelbar folgende Strafzeit (der NYer Treffer fiel bei 4 gegen 4 - danach 1,5 Minuten Überzahl Gäste) konsequent bis zur letzten Sekunde - in der fällt dann auch das 2:2. Danach geht es munter hin und her. Das Chancenverhältnis jetzt etwa 50/50, aber nicht weil NY nach lässt, sondern weil auch die IceFighters jetzt zu mehr klareren Chancen kommen. Beide Teams hatten mehrmals die Möglichkeit vor wahrscheinlich doch etwas mehr (neue Schätzung 600 - 650 Zuschauer) Publikum in Führung zu gehen. Als alle mit einem 2:2 zur 2. Pause rechnen, legen die Gäste "leider" nochmal nach. Es wird schwer, aber bei guter Chancenverwertung sind von den Spielanteilen weiter 3 Punkte für die Tornados drin und Pflicht /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-smile.gif. In 5 Minuten gehts weiter...
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.12.14, 19:38 Uhr zitieren
Jetzt gehts wieder los. Sobald sich was tut, aktualisiere ich hier das Forum wieder - schneller als der SEV-Ticker. Also regelmäßig aktualisieren Sportsfreunde.... :-) Regen setzt ein...
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.12.14, 19:38 Uhr zitieren
Schöner Schuß Janko - noch 5 Minuten!
Beiträge: 184
Dabei seit: 23.09.06
21.12.14, 19:57 Uhr zitieren
Zitat Leipziger "Liveticker":


"Kurz und knapp. Es wird hier keinen Ticker heute geben. Es tut mir
wahnsinnig Leid und ich arbeite an einer Lösung euch wenigstens ein
bisschen anbieten zu können.
Es liegt nicht an uns.
Es wird Zeit das wir nicht mehr bei solchen Dorfvereinen antreten müssen. Danke."

Soll ich dazu  noch was sagen...

Das ist echt 2.-Liga-Niveau. Respekt...*kopfschüttel*
Beiträge: 42
Dabei seit: 14.02.10
21.12.14, 20:00 Uhr zitieren

Das sagen die,die in taucha in einem Zelt spielen.
________________________
mir egal wie dein vater heisst, solange ich hier angel, läuft niemand übers wasser
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.12.14, 20:03 Uhr zitieren
Die NY Tornados bezwingen die IceFighters Leipzig in einer großartigen Partie mit 5 : 3 (1:1; 1:2; 3:0.) Freude, Freude, Weihnachtsfreude... anders kann man es nicht beschreiben. Die NYer starten excellent in das Schlußdrittel. Noch bevor alle Spieler so wirklich (gedanklich) auf dem Eis standen, schlägt Neuzugang Rösler zu und erzielt den wichtigen Ausgleichstreffer für die Hausherren. Jetzt ist er entgültig in unserem Team angekommen. Danach entwickelte sich bei leichtem Regen ein Spiel, ähnlich wie im Mittelabschnitt. Tempo, Torchancen von beiden Seiten und unglaubliche Spannung und das Ganze bis zum Schluß unglaublich fair. Bis Spielende wurden nur 8 Zeitstrafen verhängt. Und das Tollste - die Tornados absolut gleichwertig in ihren Aktionen zur Freunde der NYer Fans. Zum Ende der Partie hatte ich eigentlich den berüchtigten "Angst vor der eigenen Courage-Effekt" befürchtet, aber die Blau-Gelben wollten es diesmal dem Weihnachtsmann zeigen und erzielten nach genau 56 Minuten durch Brill die 4:3 Führung. Ab da ging dann das große Zittern los. Leipzig drängte - NY verteidigte mit Mann und Maus. Da Gästetrainer Mannix Wolf bereits im Drittel eine Auszeit genommen hatte, blieb ihm diese in der Schlussphase verwehrt. 50 Sekunden vor Spielende nahm er dann den Leipziger Torwart vom Eis. Es folgte noch (k)eine von mir geschriebene Strafe gegen die Tornados (30 Sekunden vor Schluß), die ich aber im SEV-Ticker gar nicht finde. Fehler von mir....sorry. NY also mit einem Spieler weniger, aber einem Torwart mehr und das reichte diesmal aus.....und wie. Janko erzielt 7 Sekunden vor Ende das 5 : 3 Empty Net Goal und sorgt damit für großen Jubel beim Team und den Fans. Glückwunsch an unsere Jungs zu einer super Leistung. Gute Heimfahrt den Gästen aus Leipzig. Für alle natürlich Frohe Weihnachten und eine schöne Zeit. (PS: Die Zuschauerzahl ist mir leider wieder entgangen.)
Beiträge: 184
Dabei seit: 23.09.06
21.12.14, 20:15 Uhr zitieren
Mensch, jetzt haben die zukünftigen Zweitligisten auch noch gegen einen Dorfverein verloren...
Echt bitter... woran lag es denn??? Wetter, keine Fans, Müdigkeit nach einem 8:1 Sieg am Vortag???
*lachlachlach*

SUPER SACHE UND DANKE TORNADOS FÜR DAS SCHÖNE WEIHNACHTSGESCHENK!!!!
Beiträge: 165
Dabei seit: 17.11.13
21.12.14, 20:51 Uhr zitieren
Wir und Dorfverein /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-laughing.gif
lach lach lach lachanfall
glückwunsch zum Sieg und feiert euch
Torchansenverwertung ...
aber hauptsache Sieg
Glückwunsch
________________________
Vitezlav Jankovych-wir werden dich nie vergessen
Danke für die geile Zeit
Beiträge: 318
Dabei seit: 06.02.09
redwing
21.12.14, 21:58 Uhr zitieren
da sag ich nur zeltbewohner sind nur sicher vor regen und sturm
aber vor keinen tornado
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
21.12.14, 22:08 Uhr zitieren
Erst einmal Glückwunsch an unsere Super-Tornados zu diesem genialen hochverdienten Sieg!

Die Tornados (weiterhin ohne Enzo, Tilla und Levi) haben heute eins ihrer besten Spiele in dieser Saison gezeigt! Leipzig kann froh sein, dass die Tornados etliche hundertprozentige Chancen haben liegen lassen und noch zwei Gegentore den Leipzigern als Weihnachtsgeschenk überreicht haben. Kurz und knapp, Leipzig ist mit diesem 5:3 mehr als gut bedient!

Einfach nur geil, dieses super Weihnachtsgeschenk! Danke!

@elli
Da war wohl jemand stinkig, das er die 7€ Eintritt zahlen musste. Stellt sich rotz frech beim Einlass hin und verlangt freien Eintritt weil er Liveticker schreibt! Hä..., unsere Livetickerschreiber mussten bis jetzt immer und überall Eintritt bezahlen! Wo lebt den der? Ach ja, in der fast DEL-Stadt Leipzig, wie konnte ich das nur vergessen...! /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-tongue-out.gif. Und dann noch zu d.... einen Ticker zu machen! Komisch, bei anderen funktioniert es.
Eins ist jetzt schon klar, Halle und Leipzig in der DEL 2......? In 100 Jahren nicht! /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-laughing.gif


Frohe Weihnachten!

________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 40
Dabei seit: 19.12.10
21.12.14, 22:28 Uhr zitieren

Es ist doch wie es immer ist. Hochmut kommt vor dem Fall. Es ist doch keine Schande in Ny zu verlieren. Wissen Halle und Erfurt auch inzwischen. Aber was sich Herr Wolf nach dem Spiel auf dem Eis geleistet hat ging ja wohl überhaupt nicht. Für seine verbalen Attacken auf die Schiris gehört er eigentlich für die nächsten Spiele auf die Tribüne.
Ansonsten ein riesiges Dankeschön für einen unvergesslichen Abend im Stadion an die puckschubsenden Amateure vom Dorfverein. .......

Von mir aus nennt uns wie ihr wollt liebe Tauchaer . Ach und boykottiert uns ruhig weiter lieber Fanbeirat der ifl . Vielleicht lasst ihr euch mal von einigen mitgereisten Fans erzählen wie schlimm es wieder bei den bösen Nieskyern war .......
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
21.12.14, 23:05 Uhr zitieren
Glückwunsch Tornados!!! Super Weihnachtsgeschenk an alle Eishockeyverbundenen in Niesky und Halle ;-)
Wieso gabs keinen Ticker? Weil der Eiermaler nicht kostenlos reinkam? Hahaha, tut der mir leid. Ich wünsche allen Dorfteichfans schöne Feiertage mit dickem Grinsen.

Ps: zu Mannix Wolf muss man nichts sagen, dem fehlt oft jegliche Fairness.
Beiträge: 1
Dabei seit: 17.11.10
22.12.14, 05:55 Uhr zitieren



Beiträge: 353
Dabei seit: 22.06.10
22.12.14, 12:47 Uhr zitieren
Am Tag danach schießt mir immer noch geil geil und nochmals geil durch den Kopf. Was für ein Spiel gestern Abend. Es war von der ersten bis zur letzten Minuten ein schnelles, ansehnliches und vor allem körperbetontes Spiel. Und damit hatten die Icefighters wohl ein bisschen so ihre Probleme. Aber vielleicht wären die Leipziger gut beraten gewesen, nach dem Sieg über Halle ihre Nasen nicht ganz so weit nach oben in den stürmischen Adventswind zu heben.
Man muss unterm Strich beiden Mannschaften ganz großes Lob aussprechen. Aber am Ende haben eben unsere Jungs mit viel Kampf und ich denke mehr Willen diesen fantastischen Sieg geholt. Danke!!!
Ich für meinen Teil bin verdammt Stolz auf diese (positiv gemein) verrückte "Dorftruppe"...

Zwei Dinge noch. Zum einen sollte sich das Auswärtige Amt oder wie es im Leipziger Neudeutsch "Fanrat" heißt, das nächste Mal überlegen, ob man noch einmal Reisewarnungen herausgibt, scheint sich ja eh keiner dran zu halten. Dafür, dass man gestern in ein Krisengebiet reisen musste und die Sicherheit ähnlich wie im nahen Osten nicht gewährleistet werden kann, waren doch verdammt viele Schreihälse bei den drei Leipziger Toren zugegen.

Und der Trainer Mannix Wolf wird bei mir absofort Kannix genannt. Kannix sich beherrschen. Leute, ich hab ja nix gegen emotionale Trainer, aber was dieser Knusperkopf dort auf dem Eis nach dem Spiel abgeliefert hat, ist an Peinlichkeit kaum zu übertreffen. Da mussten selbst die eigenen Spieler den Kopf schütteln. Und wenn der mal an den richtigen Schiri gerät, dan kann er sich wohl mal ein paar Spiele von der Tribüne aus anschauen.

Frohe Weihnachten
________________________
           Wer Sturm sät, wird Tornados ernten!
Beiträge: 318
Dabei seit: 06.02.09
redwing
16.01.15, 16:37 Uhr zitieren
gibt jemand heute infos?
lieg mit angina im bett!
aber die alte lässt mich nich los/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif
mein schwiegervater sagt "egal wie die alte heisst
schmeiss sie raus und komm zum spiel"/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-cry.gif
Beiträge: 30
Dabei seit: 25.09.13
16.01.15, 18:00 Uhr zitieren
Alles zu diesem Spiel vom 21.12.14, steht über deinem Beitrag. Brauchst nur zu lesen.
________________________
nicht Kleckern, sondern Klotzen!
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum