Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1602069
Seite: 1 | Antworten | neues Thema
Thema: Meine Meinung
Beiträge: 3
Dabei seit: 08.01.08
03.01.10, 17:13 Uhr zitieren
/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-tongue-out.gifals Ihr sogar eine Spielergemeinschaft mit WSW wart , hat sich in Jonsdorf keiner Aufgereg ! Bleib bitte auf dem
Teppich .
Beiträge: 160
Dabei seit: 15.02.08
cop262
03.01.10, 17:41 Uhr zitieren
Da hat man auch nicht in der gleichen Liga gespielt! Wen sollte es da Interessieren?
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
05.01.10, 12:07 Uhr zitieren
Zitat: Harald
/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-tongue-out.gifals Ihr sogar eine Spielergemeinschaft mit WSW wart , hat sich in Jonsdorf keiner Aufgereg !

die kritischen Stimmen kamen damals ehern aus Niesky. das System funktionierte nicht optimal. Zum einen wusste man erst am Spieltag sicher ob die FL-Spieler kommen, zum anderen waren da ja auch noch 5 Tschechen im Team. Wie man am Samstag gg Jonsdorf sah, werden die Reihen ja umgestellt wenn FL da sind. Das bedeutet es übernehmen andere die Führung im Team, das schmeckt nicht jedem Schönwetterstar. Da hält man sich auch gern mal mit der Leistung zurück, weil man eh im zweiten Glied steht.
Aber ohne SG und Ausländer wären damals die 48 Spiele nicht zu bewältigen gewesen.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
06.01.10, 20:49 Uhr zitieren
Nun, nach dem die Hälfte der Spiele der Tornados vorbei sind, ist der Zeitpunkt gekommen, wo man einmal Zwischenbilanz ziehen kann.
Die Tornados hatten je acht Auswärts- und Heimspiele. Spielte davon vier Spiele gegen die Überflieger Leipzig bzw. Halle. Mit 23 Punkten und dem zwischenzeitlichen Tabellenstand kann man durchaus zufrieden sein. Ich möchte hier noch mal an das von Spielertrainer Theo Schwabe am 3.Oktober geäußerte Saisonziel erinnern: nicht Letzter werden, lautete dies. Wenn man mal die Leipziger und Hallenser außen vor läßt, hat sich eine sehr ausgeglichene Regionalliga offenbart. Chemnitz läuft (noch?) etwas den eigenen Ansprüchen und Möglichkeiten hinterher. Alle anderen spielen auf einem Niveau. Da kann jeder jeden schlagen. Wer den besseren Tag und Schiri erwischt, kann egal ob zu Hause oder auswärts punkten. Das macht die Regio natürlich ungemein spannend. Der Zuschauerzuspruch hat, zumindest in Niesky, gegenüber dem Vorjahr merklich zugenommen. Es ist aufgrund der Ausgeglichenheit auch schwierig Prognosen zu stellen, wer wo am Ende landet. Aus der Erfahrung der letzten Jahre steigern sich die Tornados im Saisonverlauf. Das spricht für eine gute Platzierung am Saisonende (Platz 3 - 5). Dagegen spricht der quantitativ dünne Kader. Mit Rene Michalk und Marcel Leyva fallen zwei Leistungsträger für länger aus. Kommt dann noch der ein oder andere hinzu, z.B. durch Krankheit oder arbeitsbedingt, wird es schwierig. Dann ist selbst Platz 8 denkbar. Für Chemnitz, die in diesem Jahr die Rolle von FASS des vergangenen Jahres übernommen haben, wird es ganz schwer unten raus zu kommen. Alle andere haben noch ihre Möglichkeiten.
Mein Saisontipp sieht die Tornados auf Platz 4 und zwar vor Jonsdorf. Mal schauen, was am Ende tatsächlich auf der Habenseite stehen wird. Freuen wir uns auf weitere schöne, spannende und vor allem erfolgreiche Spiele unserer Tornados.
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
07.01.10, 02:07 Uhr zitieren
ich bilde mir ein, er hätte auch gesagt: nicht Letzter, vor Jonsdorf und keine Verletzungen und immer den kompletten Kader.

der gestiegene Zuschauerschnitt resultiert auch durch die für Auswärtsfahrer günstigeren Samstage, Regentage gabs auch noch nicht. es ist schon erstaunlich wieviele Gästefans kommen, obwohl es für sie - wenn sie auf der Westseite der Tribüne stehen - keine Toilette (im ganzen Stadion für Frauen nur 2 - untragbar) gibt und ein Catering unter aller Kanone gibt, mal ehrlich: ein selbstgeschmiertes Käsebrötchen kann man auch im Fanbus essen. Liegt wahrscheinlich daran, das die Aufwand/Gewinnspanne bei Glühwein höher ist als bei ner Holzkohle-Bratwurst.

jetzt mal der Senf zu Chemnitz: Toptrainer - aber Tabellenletzter. Da stellt sich die Frage wer hier was falsch macht. Hätte Losch letzten Sonntag gespielt, hätten wir wohl nicht gewonnen. Da sieht man mal was es ausmacht wenn Führungsspieler ausfallen. Wird bei uns eines Tages auch mal so sein, das mans nicht mehr kompensieren kann.

Komischerweise ist jede Saison ein anderer mal im Tabellenkeller.

Es ist auch verwunderlich, dass noch keiner die Frage nach Ersatz bzw Verstärkung bis zum Ende der Wechselfrist gestellt hat. Es tut sich scheinbar auch niemand aufdrängen-oder reaktiviern lassen
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 184
Dabei seit: 23.09.06
08.01.10, 16:30 Uhr zitieren
also zum catering kann ich nur sagen, dass ich uns da nie so schlecht finde! wenn ich mir mal die angebote/preise in anderen stadien anschaue...find ich unseres ziemlich gut! ich mein in berlin kostet ne kalte boulette im brötchen 2,50€ in jonsdorf ne bratwurst das gleich...da geht das bei und schon noch! meine meinung.../js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
09.01.10, 14:00 Uhr zitieren
in jonsdorf kauf ich von je her nur betäubungsmittel ein, da kann ich nicht mitreden, das hacksteak in berlin schmeckt auch kalt gut. was ich meine ist, das der Gast nicht 200m läuft um was dampfendes zu futtern, dem wird halt an der westseite zuwenig geboten. und Brawu ist nicht gleich Brawu, für so ein 60gr zwerg mit toastbrot kannste dann eben nicht 2€ nehmen.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
09.01.10, 14:06 Uhr zitieren
Hey das Gyros in Niesky ist jawohl Klasse!
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
09.01.10, 14:10 Uhr zitieren
das mag sein, aber der normale auswärtsfahrer guckt eben nicht wie du zwei drittel durch die glasscheibe des kassenhäussels ob die schlange am fressbüdchen weg ist
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
09.01.10, 14:12 Uhr zitieren
Zitat: Murks
das mag sein, aber der normale auswärtsfahrer guckt eben nicht wie du zwei drittel durch die glasscheibe des kassenhäussels ob die schlage am fressbüdchen weg ist

Das ja jetzt verleumnung ... ich hab diese Saison noch nicht einmal im Kassenhäusel gestanden :D ... ausserdem sieht man den Gyrosstand von daaus überhaupt nicht :)
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 172
Dabei seit: 22.09.06
192250383
09.01.10, 18:43 Uhr zitieren
Gibts im Eisstadion ein catering???

Dachte da ehern so an ne Fütterung im Schweinestall so wie die da ankommen.
Selbst in der Schlittschuhausleihe stinkt es nach Frittenfett wenn da die Luke aufgeht.

Pfui Teufel.....seit froh das Bier und Glühwein da nicht noch selbst gebraut wird/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-foot-in-mouth.gif
Beiträge: 458
Dabei seit: 22.09.06
rocco roletti
10.01.10, 00:47 Uhr zitieren
Zitat: kein-niveau

Selbst in der Schlittschuhausleihe stinkt es nach Frittenfett wenn da die Luke aufgeht.


Soll das ein Wortspiel sein /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif

Naja so bescheiden finden ich das Angebot in Niesky gar nicht.

Das Boulettenbrötchen schmeckt richtig gut. Wenn sie nicht mal innen kalt ist.

Der Rest ist auch annehmbar zu annehmbaren Preisen.

Lediglich die aromatisierten Aufgussgetränke (Tee) könnte sie auch in ner kleineren Version anbieten.

Was einem jedoch aufn Docht geht sind die Wartezeiten. Wenn ich zum Eishockey gehe dann möchte ich auch Eishockey sehen und nicht ewig an irgendwelche Fressbuden stehen. Die Tatsache das es hinten ausser kalten (kalte Zwiebel schmecken "bombastisch" wenn sie eiskalt sind) Fischbrötchen nix anderes gibt ist auch ungünstig. Der Platz für nen netten Grillstand wäre ja gegeben.

BTW: Mosna könnte ruhig mal paar Klobasa`s fürn Grillstand mitbringen /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-smile.gif
Beiträge: 172
Dabei seit: 22.09.06
192250383
10.01.10, 01:29 Uhr zitieren
KLOBASA....ich bin dabei
Seite: 1 | antworten | neues Thema

Impressum