Account registrieren
» User Online: 3
» Besucher: 1594520
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: Tornado Niesky-Black Dragons
Beiträge: 15
Dabei seit: 09.08.08
375238157
09.11.08, 20:25 Uhr zitieren
Also ich hätte mehr von Erfurt erwartet!!! Aber man sollte denn Sieg jetzt nicht überbewerten!!! Trotzdem Klasse Leistung des Teams!!!!Und ich hatte fast recht mit meinem Tipp!!!!!
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
09.11.08, 20:32 Uhr zitieren
grandiose leistung von andreas brill. 4 tore hat er geschossen. niesky hat einen penalty vergeben und erfurt hat 5+matchstrafe wegen spucken und 5+spieldauer für.... weiß ich grad nimmer.. stockstich?
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
09.11.08, 20:33 Uhr zitieren
Zitat: matrix
grandiose leistung von andreas brill. 4 tore hat er geschossen. niesky hat einen penalty vergeben und erfurt hat 5+matchstrafe wegen spucken und 5+spieldauer für.... weiß ich grad nimmer.. stockstich?


stockcheck
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
09.11.08, 20:34 Uhr zitieren
Zitat: zwelch
Zitat: matrix
grandiose leistung von andreas brill. 4 tore hat er geschossen. niesky hat einen penalty vergeben und erfurt hat 5+matchstrafe wegen spucken und 5+spieldauer für.... weiß ich grad nimmer.. stockstich?
stockcheck

oder so http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-smile.gif
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 35
Dabei seit: 06.10.07
488920590
09.11.08, 20:50 Uhr zitieren
klasse sieg von unseren jungs hätte eigentlich noch höher stehen können, finde aber erfurt ist selber schuld zu viele strafen und wenn man das spiel quasi schon verlohren hat noch zwei spieldauerstrafen einfangen unmöglich.
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
09.11.08, 20:51 Uhr zitieren
war ganz gutes spiel, letzte drittel hab ich nicht gesehen, der hsr war für mich völlig unfähig heute. das beste war strafe gegen erfurt angezeigt, niesky spielt erfurter spieler an, der spielt zurück, schiri 2m daneben, nichts passiert und alle akteure warten auf den pfiff http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-laughing.gifdie chancenverwertung muss aber wirklich besser werden. egal, 8:2, klatsche für erfurt und nächste woche gehts ab nach berlin.
Beiträge: 22
Dabei seit: 29.09.08
09.11.08, 20:55 Uhr zitieren
/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-cool.gifGratulation nach Niesky. tolle Leistung wie Ihr scheinbar den Dragons die Flügel gestutzt habt.

Danke dafür aus Chemnitz.

DER WILDBOY
________________________
Überall auf dieser Welt ein Preusse wohntDer WildBoy
Beiträge: 9
Dabei seit: 26.10.07
09.11.08, 21:07 Uhr zitieren
Eh cooles Spiel heute /editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-smile.gif und super Stimmung!! Bei noch besserer Chancenverwertung können die Preussen kommen.
Beiträge: 15
Dabei seit: 09.08.08
375238157
09.11.08, 21:16 Uhr zitieren
WAS????? Super Stimmung!!!!!
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
09.11.08, 21:22 Uhr zitieren
Ein wirklich super Auftakt für das erste Heimspiel. Eine solche Leistung hätte ich unseren Jungs zu dieser noch frühen Saison nicht zugetraut. Vor Beginn war ich eher skeptisch. Schließlich hatten wir in der letzten Regionalligasaison mit Erfurt, also in der vorletzten Saison, alle Spiele gegen Erfurt relativ deutlich verloren. Umso überraschter war ich, welchen Leistungssprung unsere Jungs zu den ersten vier Spielen der Saison gemacht haben. Und ich empfand Erfurt durchaus nicht als schwaches Team. Vielleicht eher unglücklich agierend. Und sich viele Strafen abholend. Was unsere Leistung nicht schmälern sollte. Beginnend bei einem stark haltenden Torwart-Oldie, Thomas Bresagk, und zwei ganz starken Reihen, die ab und an aus der dritten Reihe Unterstützung erhielt. Der Verteidiger-Mix hat mir gut gefallen. Die Abwehr spielte stark verbessert. Und was "Brille" in diesem Spiel bot, war aller erste Sahne. Ein Tor schöner als das andere. Doch es war nicht nur er allein mit seinen vier Toren. Auch alle anderen haben gerackert unhd waren gegenüber dem Spiel gegen Liberec nicht wieder zu erkennen. Ohne Übertreibung war am heutigen Tag sogar ein zweistelliges Ergebnis möglich. Ich denke hier vor allem auch an das herrliche Solo von Daniel Wimmer aus dem eigenen Drittel, der alle Erfurter wie Slalomstangen stehen ließ, am Ende den Puck aber nicht ins Tor brachte, oder an den Penalty. Und weitere hochkarätigste Chancen, die Jun und Co. wahrscheinlich besser genutzt hätten. Nun heißt es aber aus meiner Sicht das Spiel nicht zu euphorisch zu sehen. Es sind drei Punkte, aber die Saison ist noch lang. Mit Sicherheit fiel der Sieg auch etwas zu hoch aus. Und wer weiß, wenn Erfurt den Ausgleich zum 2:2 erzielt, was dann passiert. Solche Unkonzentriertheiten, wie die vor dem Anschlusstreffer, wo nach 5:3 Überzahl die von der Strafbank kommenden 2 Spieler unsere Abwehr sehr schlecht aussehen ließen, sollten wir zukünftig nicht zulassen. Auch der Pass von Sebastian Janke ins Niemandsland, blind gespielt, der fast den Ausgleich bedeutete, war noch nicht das Gelbe vom Ei. Wenn unsere Jungs weiter so konzentriert spielen, dann ist zu Hause jede Mannschaft schlagbar. Inwieweit man so diszipliniert auch auswärts spielen kann, wird schon das nächste sehr schwere Spiel gegen die Preussen zeigen. Leider ist für die Fans der Freitag Abend, nicht der ideale Zeitpunkt, so dass ich diesmal leider nicht dabei sein kann. Die Daumen werde ich allemal Drücken und freue mich schon auf das nächste Heimspiel. Dann vielleicht mit noch ein paar Zuschauern mehr. Für einen Sonntag Abend war das aber seit langem das Beste. So kann es weiter gehen.
Beiträge: 9
Dabei seit: 26.10.07
09.11.08, 21:24 Uhr zitieren
Bei uns schon!!
Beiträge: 242
Dabei seit: 22.09.06
10.11.08, 07:59 Uhr zitieren
Auch ich kann der Mannschaft nur ein Kompliment machen. Vom kämpferischen und dem Tempo her war die Mannschaft im Vergleich zum Spiel gegen Liberec nicht wiederzuerkennen. Überragend war gestern die zweite Reihe. Die Umstellungen im Bereich der Abwehr, und hier speziell in der dritten Reihe haben gefruchtet. Sebastian Janke erhielt hier Unterstützung jeweils von Daniel Wimmer, Greule und Enzo. Dafür hat Markus als Stürmer gespielt. Igor hat auch viel mehr gezeigt als zuletzt. Insgesamt eine klasse Leistung der gesamten Mannschaft.

Negativ fiel mir die ewige Diskutiererei der Erfurter auf. Das scheint sich in der Regio zum Dauerzustand zu entwickeln. Es ist unsportlich und nervig, wenn jede Situation stundenlang ausdiskutiert wird und Strafen beim Schiri erbettelt bzw. weggeredet werden sollen. Neben der mäßigen sportlichen Leistung haben sich die Erfurter hier als ganz schlechte Verlierer geoutet.

Der Schiri : Na ja. Im Großen und Ganzen annehmbar aber bei weitem nicht gut. Die bereits angesprochene Situation mit dem Bully oder die in den letzten zwei Minuten des zweiten Drittels gewährte Narrenfreiheit für Erfurter Spieler waren keine Aushängeschilder für gute Schiedsrichterarbeit. Unsere erste und zweite Reihe hatten in der besagten Zeit einen enormen Druck aufgebaut, welchem sich die Erfurter mit enorm harter und teilweiser auch strafwürdiger Spielweise erwährt haben. Wer allerdings auf eine gehobene Hand gewartet hat, der würde dies bis heute noch tun.
________________________
Zebra´s in den Zoo ! - Nichts schadet dem Spiel so sehr, wie ein schlechter Schiedsrichter! /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif
Beiträge: 610
Dabei seit: 23.09.06
367145491
10.11.08, 09:00 Uhr zitieren
Zitat: ICEMan
Ja immer schwärmt schön, ich ärger mich überhaupt nicht nicht dabeigewesen zu seinhttp://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif!!



Ich auch nicht http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-frown.gif
________________________
!!!! Das Leben ist kein Pony-Streichelzoo !!!
                    ----- per aspera ad astra -----

                !!! Billige M & M´s machen dumm !!!!
           !!! FALKEN SIND NUR SCHWULE ADLER !!!
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
10.11.08, 22:53 Uhr zitieren
die ersten 5 und dann die zweiten 10min waren ja ganz schön unterirdisch, gepasst hat der Kampf und Wille aber man hätte so schwache Erfurter zweistellig abschießen müssen. Stattdessen gelingt in 8min ÜZ nur ein Treffer und wir fangen uns auch noch einen Shorthander ein. Wahrscheinlich müßte man das Spiel mit doppelter ÜZ mal trainieren, sah jedenfalls nicht sehr durchdacht aus. Bei Erfurt ging ja gar nix und Fischer hatte ganz schöne Probleme bei Fernschüssen.
Pappe fiel positiv auf und die zweite Reihe läuft der ersten ganz schön den Rang ab. Den Igor haben die Drachen immer wieder ganz schön rangenommen, sah geplant aus. Aber der steckt einiges weg.
Richi sollte bei der Laola besser mal aufpassen das er sich nicht zum Schluss noch zerrt, wenn er das ganze Spiel auf der Wechselbank sitzen musste.
War aber schonmal sehr wichtig den Einstand zu gewinnen. Man merkte auch, dass unser Selbstvertrauen während der Partie zunahm. Deshalb rechne ich ganz fest damit, dass das von gestern gezeigte nur eine mittelmäßige Leistung von den Tornados war.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 236
Dabei seit: 20.09.07
418279158
10.11.08, 23:51 Uhr zitieren
also ich weiß ja nicht hätte vor dem spiel einer gesagt das wir 8 zu 2 gegen Erfurt gewinnen hätte hier keiner irgendwas gesagt . und wenn man jetzt das bei einigen so sieht wollen sie ja nur negatives sehen also man sollte mal auf den punkt kommen . es war ein super spiel gegen Erfurt was will man mehr sie gewinnen 2 tage zuvor gegen Chemnitz mit 5 zu 2 brauch hier keiner sagen das Erfurt einen schlechte mannschaft ist . das wir probleme haben das spiel schon früher zu entscheiden is ja schon lange bekannt das war vor 5 Jahren auch schon so . eine super leistung von den jungs keine frage jeder der hier nur rum zu mecker hat soll es sein lassen und der jenige soll mir mal ein spiel einer mannschaft sagen wo man 100% torausbeute hatt keine fehler macht und jedes überzahl nutzt. keine mannschaft der welt
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
11.11.08, 16:19 Uhr zitieren
@ player, wenn du das auf murks beziehst, dann sehe es doch mal positiv, 75% des spiels fand er ja gut, wenn man die 15 unterirdischen min. auf 60 hochrechnet http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-laughing.gif

hier spielbericht aus der thüringer allgemeine. klick
Beiträge: 236
Dabei seit: 20.09.07
418279158
11.11.08, 16:35 Uhr zitieren
ja das stimmt aber ich finde es sehr komisch und auch nicht sinnvoll wenn man jetzt an jeder kleinigkeit sich aufbauen will
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
11.11.08, 16:38 Uhr zitieren
Zitat: player16
ja das stimmt aber ich finde es sehr komisch und auch nicht sinnvoll wenn man jetzt an jeder kleinigkeit sich aufbauen will

na dann ist ja gut, dass du das jetzt hier nicht machst ;)
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 358
Dabei seit: 29.10.06
550521508aehl
13.11.08, 17:08 Uhr zitieren
Robert Schmidt von Efurt hat 4 spiele sperre bekommen wegen seines Spuckens in niesky

Quelle: www.black-dragons-erfurt.de

edit //bane, link wurde eingefügt
________________________
Blau und Geld ist die Lausitz!!! Von Weißwasser bis nach Niesky! /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-laughing.gif
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
13.11.08, 17:17 Uhr zitieren
ich sag mal so: da haben schon leute mildere strafen fuer schlimmere vergehen bekommen ... wenn es absichtlich war, find ich es aber in ordnung.
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
13.11.08, 18:27 Uhr zitieren
Zitat: AeHl
Robert Schmidt von Efurt hat 4 spiele sperre bekommen wegen seines Spuckens in nieskyQuelle: www.black-dragons-erfurt.de



das ist ja nur die halbe wahrheit, 4 spiele, davon zwei aufbewährung, also nur die 2 kommenden spiele wird er fehlen.
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
15.11.08, 11:53 Uhr zitieren
Ich muss mich doch auch noch zu dem Spiel gegen Erfurt äußern.
Der Großteil wurde ja schon geschrieben. Ich bin auch der Meinung das die Tornados hochverdient gewonnen haben. Erfurt war mit 8 Treffern noch gut bedient, denn eigentlich hätten wir bei besserer Chancenverwertung locker 3-4 Tore mehr schießen müssen. Aber ist ja auch egal wie hoch wir gewinnen, Hauptsache Sieg!
Wenn ich aber auf der Seite von Erfurt die ganzen Berichte lese, kann mir schon das http://smilies-world.de/inc/module/smilies/pictures/4-1.gif kommen!
Zitate:erster Spielbericht Erfurt: "Bei Dauerregen ab dem 2. Drittel, war für das Team von Spielertrainer Zbynek Marak nichts zu holen."
Aussage vom Goali Kai Fischer: Niesky hatte durch das Sauwetter echten Heimvorteil, weil sie ja bei jedem Wetter draußen trainieren.
Da gibt es noch einige Aussagen, z.B. im Erfurter Forum!
Ich glaube, ich lache mich kaputt! Wo war Dauerregen, geschweige Sauwetter??? Es fing kurz vor dem Beginn des zweiten Drittels etwas leicht zu regnen an, was dann in Nieselregen über ging, der zwischendurch auch wieder aufhörte! Da haben wir hier schon bei ganz anderem Wetter gespielt! Da war das dagegen Pille-Palle. Selbst Erfurt hat hier vor Jahren schon bei viel extremeren Wetter-Bedingungen gespielt!
Und jetzt schon vom Heimvorteil zu sprechen, ist ja wohl übertrieben, denn die Tornados hatten bis zu diesem Spiel erst zweimal in Niesky trainiert! Da wir auch viele neue Spieler haben, kann man auch den Vorteil der langjährigen Erfahrung, unter freien Himmel zu spielen nur bedingt geltend machen!
Also, was soll das? In meinen Augen ist Erfurt ein schlechter Verlierer!

Was war da gestern in Jonsdorf los? Am Regen kann es ja schlecht gelegen haben! http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/n010.gif
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
15.11.08, 12:09 Uhr zitieren
was stimmt denn eigentlich überhaupt bei denen, der liveticker gibt falsche ergebnisse. dann steht da auch was von buspanne, welche sie vor dem gestrigen spiel nach jonsdorf hatten. woanders liest man aber, dass sie im stau standen. ach so, es war kalt in der eishalle, daher hatte jonsdorf einen großen heimvorteil...die armen armen erfurter, so wie die spieler rummotzen, motzen die fans ...vllt sollte man über eine fanfreundschaft zu adendorf nachdenken http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
16.11.08, 19:41 Uhr zitieren
Regen dürfte diese Saison bei uns als Vorteil weggefallen sein, die Spielweise hat sich ja geändert. es werden viele weite Diagonalpässe geschlagen und auch die Dribblings würden auf Wasser nicht mehr so funktionieren.
es bleibt aber noch die Sicht, Eisqualität und die Kälte übrig.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
17.11.08, 21:52 Uhr zitieren
Alle Jahre wieder die Legende vom angeblichen Heimvorteil. Als wenn unsere Jungs nur unter dem Rasensprenger trainieren würden. Dieser leichte Nieselregen fiel doch kaum ins Gewicht. Spielentscheidend war das Wetter jedenfalls nicht. Das bei fortschreitender Saison allerdings unsere Jungs mit dem Eis in der Natur besser zurechtkommen, als der Gegner liegt in der Natur der Sache. Das bleibt einfach nicht aus, wenn man öfter darauf trainiert und Punktspiele betreibt. Aber das bereits nach dem ersten Punktspiel als alles entscheidende Ursache auszumachen ist Blödsinn. Trotz dieses "Vorteils" würden wir diesen sehr gern gegen ein Hallendach eintauschen. Doch wer will da schon mitmachen.
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum