Account registrieren
» User Online: 2
» Besucher: 1613197
Seite: 1 | Antworten | neues Thema
Thema: Grüße aussem Harz
Beiträge: 7
Dabei seit: 21.01.08
21.01.08, 02:14 Uhr zitieren
Moin Jungs!
Da der eigentliche Spielthread schon zu ist, bleibt mir leider nur der Weg über ein neues Topic.
Also, weder wir noch ihr wurdet groß bevorzugt oder benachteiligt. Da hat der gute Herr Baumann (kurzfristig für Herrn Ehlert eingesprungen, der bei der Anfahrt im Stau stecken geblieben ist) sich nicht auf die Seite eines Teams geschlagen.
Den Unterschied hat letztlich schlicht die, ich nenne es mal vorsichtig, fehlende Cleverness ausgemacht. Immer, wenn Niesky die Chance hatte, nachzulegen, hat man sich blöde Fouls geleistet. Besonders auffällig im Schlussabschnitt. Und auch wenn man das als Fan ungerne hören möchte: Es waren Fouls!!

Unfreundlich und in meinen Augen auch unverständlich übrigens die Reaktion von eurem Trainer nach Spielschluss. Auf meine Bitte, nachdem er die Telefonate mit der heimischen Zeitung geführt hat, der standesgemäßen Pressekonferenz beizuwohnen, krieg ich die "nette" und ziemlich agressive Anfuhr: "Ich gehe nicht zu Pressekonferenzen..." Naja, wie es in den Wald reinschallt... Professionell ist jedenfalls was anderes.

@bane: Ich hoffe doch auf beißende Ironie bei deiner Forderung zu einem Zusatzprotokoll über den Schiri? Wenn das allerdings ernst gemeint war, ziehe ich den Hut. Sowas hat von uns noch niemand aus 450 Kilometern Entfernung und ohne eine Sekunde des Spiels gesehen zu haben gefordert. Respekt!

Ansonsten hoffe ich, dass eure Auswärtsfahrer wieder sicher zurückgekehrt sind, Gegenbesuch folgt ;-)

By the way: Noch nen Tipp für die Tabelle am linken Rand der Page: Braunlages Vereinsname ist ESC oder schlicht Harzer Wölfe. Timmendorf heißt EHC. Ich weiß, sind nur Kleinigkeiten. Immerhin steht hier nicht EC Harz (Team der 80er...), so wurden wir mal in Halle auf den Plakaten angekündigt...
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
21.01.08, 15:08 Uhr zitieren
Zitat: Robson81
Unfreundlich und in meinen Augen auch unverständlich übrigens die Reaktion von eurem Trainer nach Spielschluss. Auf meine Bitte, nachdem er die Telefonate mit der heimischen Zeitung geführt hat, der standesgemäßen Pressekonferenz beizuwohnen, krieg ich die "nette" und ziemlich agressive Anfuhr: "Ich gehe nicht zu Pressekonferenzen..." Naja, wie es in den Wald reinschallt... Professionell ist jedenfalls was anderes.


ich denke mal, nach deiner Beschreibung hatte er ehrlich gesagt am Freitag noch einen seiner besseren Tage. In den zehn Jahren wo er hier Trainer ist, hat er nicht oft nach nem Spiel gelacht. Und nachdem Fidel Castro vor kurzem das Handtuch geworfen hat ist er jetzt auch einer der letzten Leute die einem sagen können wo's langgehen soll.http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 7
Dabei seit: 21.01.08
21.01.08, 16:17 Uhr zitieren
Oh, na wenn das so ist... ;-)
Ist ja kein Beinbruch, fands halt nur schade, weil es bei uns doch irgendwie dazu gehört, dass die Trainer hinterher gemeinsam zur PK gehen. Zumal das in der vergangenen Saison mit Herrn Hanusch (hieß doch so, oder?) ohne Probleme geklappt hat.

Nur mal ne Frage aus reinem Interesse: Was macht ihr eigentlich, wenn ihr in die Play-Offs kommt? Nach der Leistung, die ich bei uns gesehen habe, halte ich das für durchaus realistisch! Weicht ihr dann nach WW aus? Anders geht es doch kaum, oder?
Beiträge: 1382
Dabei seit: 21.09.06
383062085Murks
21.01.08, 16:48 Uhr zitieren
jo, richtig, gehört sich eigentlich so, wenn man gefragt wird (in dem Fall wärs natürlich besser, am besten gleich bei der Ankunft zu fragen oder im Vorfeld eine Anfrage an den Verein zu stellen, da gibts dann weniger Ausreden). Man merkts auch an den Spielberichten der Sächsischen Zeitung, dem Redakteur fehlt einfach mal die Abwechslung mit anderen Meinungen und Stellungnahmen des Spielpartners, letztes Jahr gabs ja noch Pressegespräche. Dies Jahr glaub ich ist das nicht mehr so, k.a. warum, die Öffentlichkeitsarbeit steckt an der Stelle noch in den Kinderschuhen.
Es ist auch ein bissel Schade, dass die besten Spieler nicht geehrt werden.

zu den Playoffs: es war ja zu lesen das auch Niesky dem Best of Three Modus zugestimmt hat (müßten ja theoretisch zwei Runden sein, um den Sieger zu ermitteln. also Halbfinale u Finale.
Ich hab die Aussage gehört, dass man wenn man ein wenig Glück hat in die Playoff-Plätze am Ende rutschen könnte.
Aber ich bin mir da nicht so ganz sicher, weil ja eigentlich die Spielfläche fehlt. In Niesky sowieso. Und nach Weißwasser auszuweichen ist höchst fraglich. Momentan steht der ESW auf dem Platz 9 der tabelle. Für den 9. u 10. der 2.BuLi endet die Saison am 16.März. Wenn der ESW in die Playdowns kommt, endet die Saison am 1.4. Üblicherweise war es bislang so, das direkt nach der Saison das Eis nicht mehr gekühlt wird. Siehe letztes Jahr, da ward ihr bei dem Spiel gg die SG WSW/NY das letzte Match in der Eishalle. War glaub ich auch am 1.4.
Bliebe nur Jonsdorf und Dresden. Jonsdorf hat uns vorn Koffer geschissen, fällt also raus. Dresden wäre mit unrentablen Kosten verbunden, dazu kommt, das die Eislöwen natürlich auch erstmal in die Playoff -Runden kommen müßen(das dürfte klappen).
Das nächste ist der beschlossende Best of Three Rhythmus, der bedeutet ja eigentlich Freitag-Sonntag-Dienstag. Wenn man davon ausgeht das Niesky vierter werden könnte, kann es passieren, das man an nem Dienstag auswärst ran muss.
Also das Ding steht auf sehr wackligen Beinen.
Ich sag mal so: sollte man 4. werden wird man sich eine "Ausnahmegenehmigung Nr.x für ne Extrawurst" holen und sich von der Runde befreien lassenhttp://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif vielleicht wärs am Ende auch besser für alle Beteiligten, das der Fall nicht eintritt.
________________________
             Gott vergibt - Greule nie
Die Nummer Eins mit der 5 - Sebastian Greulich
               ***born to be wild***
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
21.01.08, 16:58 Uhr zitieren

... und Samstags wuerden wir keine Spiele bekomm?
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
21.01.08, 20:33 Uhr zitieren
@Murks - Nix da mit befreien. NY spielt die Playoffs und dein 4. Platz wahr wohl nicht ganz so ernst gemeint.http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-wink.gif Bei den bisherigen Leistungen ist durchaus auch Platz 2 oder 3 drin - gäbs nur Heimspiele auch Platz 1. hähä. Ein Nichtantreten in den Playoffs wär auch schädlich für unsere treuen Fans und platzierungstechnisch ist alles drin. Also nicht immer so tief stapeln. Das macht der Verein schon selbst und das seit Jahren. Zu den Stärken stehen und schau ma ma - das Beste rausholen ist die Devise!!!http://www.elvniesky.de/editor/jscripts/tiny_mce/plugins/emotions/images/smiley-cool.gif
Beiträge: 62
Dabei seit: 16.04.07
22.01.08, 16:56 Uhr zitieren
Hallo,

also um mal was dazu zu sagen...
ich war am freitag in braunlage....unsere tornados waren den wölfen auf keinen fall unterlegen, eher noch überlegen, an den reaktionen von den harzer spielern hat man deutlich erkannt das sie erschrocken waren und angst hatten zu verlieren...also wurden sie immer brutaler und unsportlicher....

der schiri war das allerallerletzte...der hat nur gegen niesky gepfiffen...das ging ne auffälliger...
Jedesmal wenn tornado ne chance hatte, "PFIFF"...einer von niesky raus..
Volek wurde gefoult (brutal gefoult).....und was ist...NICHTS??????kann das denn sein???
Aber inzwischen kann ich mir das Verhalten des Schiris erklären, weil war ja der "Ersatzschiri" der sicher nicht weit von Braunlage entfernt wohnt und auch gar ne parteiisch ist...
Wie wäre es denn das nächste mal mit euerm Trainer als Schiri??

Ironie beiseite...es ist peinlich das so ein Betrug in dieser Liga gehandhabt wird!!!
________________________
Das schlimmste erwarten und das beste hoffen
Beiträge: 236
Dabei seit: 20.09.07
418279158
23.01.08, 16:36 Uhr zitieren
vielleicht gibt es ja auch gar kein wiedersehen wenn man ma in der Eishockeynews liest haben ja die Harzer Wölfe nur 100000 Euro schulden naja alle Jahr wieder kommt das schulden Loch . Bin ma gespannt wie das da ausgeht aber dafür ist ja braunlage bekannt .
Beiträge: 7
Dabei seit: 21.01.08
23.01.08, 21:11 Uhr zitieren
@blondy: Na, Haarfarbe Programm?? Unsere Jungs haben nicht unsportlich gespielt. Wo du grad bei "brutalen" Fouls bist: Was war denn mit dem Check gegen den Helm von Hiendlmeyer? Oder mit dem Stockschlag gegen Westerkamp? Und erzähl mir nicht, dass da nix war, oder wie erklärst du dir die blutende Wunde am Ohr??
Naja, genug davon. Fakt ist doch, dass beide Mannschaften gut auf den Körper gegangen sind, das aber eigentlich alles im Rahmen geblieben ist.
Jedenfalls hab ich schon viele Spiele gesehen, die deutlich unfairer und dreckiger geführt wurden!! Auch von uns :-)

Das Argument mit dem Schiri ist übrigens das lahmste, was ich jeh gehört habe. Gerade weil er aus der Gegend kommt, wird er nen Teufel tun und für die Heimmannschaft pfeifen. Aus Erfahrung, auch was andere Sportarten angeht, kann ich dir beruhigt sagen, dass es meistens sogar so ist, dass ein "heimischer" Schriri die Heimmannschaft kritischer beäugt, um eben gerade der Sache zu entgehen, er würde parteiisch und aus regionalen Gründen für die eine Mannschaft pfeifen.
Sollen wir auch jedesmal heulen, wenn wir nach Schönheide fahren und da pfeift einer aus Klingental? Totaler Quatsch, als Schiri ist man doch dazu angehalten, neutral zu pfeifen, sonst hat man den Job die längste Zeit gehabt!!
Das subjektiv des öfteren der Eindruck entsteht, der Schiri würde gegen einen pfeifen, ist klar. Aber auch hier würd ich aus Erfahrung sagen, das es eben wirklich nur der subjektive Eindruck ist.
Beiträge: 172
Dabei seit: 22.09.06
192250383
24.01.08, 14:31 Uhr zitieren
***edit Admin*** aba verschone uns damit
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
24.01.08, 16:05 Uhr zitieren
ich verstehe nicht warum hier immernoch über ein Spiel diskutiert wird, das schon lange wieder Geschichte ist und über welches genug geschrieben wurde!?!
Freuen wir uns lieber auf die nächsten Spiele und vorallem auf den 17.02., denn da kommt Braunlage zu uns und wir können auf dem sportlichen Weg zeigen wer der bessere ist!!!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Seite: 1 | antworten | neues Thema

Impressum