Account registrieren
» User Online: 1
» Besucher: 1319264
Ein Verteidiger kehrt zu den Tornados zurück
18.06.13, 15:59 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
Der erste Neuzugang bei den Tornados für die Saison 2013/2014 ist perfekt. Chris Neumann kehrt nach Niesky zurück. Zuletzt spielte er in der Saison 2010/2011 beim ELV Niesky. Dann ging der 20-Jährige zum ECC Preussen Berlin und spielte in der letzten Saison bei den Lausitzer Füchsen, kam dort immerhin zu 38 Einsätzen, erzielte ein Tor und gab drei Vorlagen. 18-mal spielte er als Förderlizenzspieler bei den Jonsdorfer Falken, erzielte dabe drei Treffer und gab fünf Vorlagen. Ab September beginnt Chris Neumann nun eine Lehre bei den Stadtwerken Weißwasser und wird in der Oberliga Ost als Verteidiger die Reihen der Tornados verstärken. Die Nieskyer Tornados haben damit bereits sieben Verteidiger, neun Stürmer und zwei Torhüter für die neue Saison unter Vertrag. Unter ihnen befindet sich noch kein ausländischer Spieler. Zwei sind in der Oberliga erlaubt. In der vergangenen Saison stürmten die Tschechen Musil und Jankovych für Niesky. (SZ)
Kommentare
#2 18.06.13, 19:49 Uhr von janysek6
und neue Saison wieder Mošna und Janko :-)
#1 18.06.13, 17:23 Uhr von Bane
sehr gute Entscheidung von Chris :-)
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 28.08.19, 12:20 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum