Account registrieren
» User Online: 3
» Besucher: 1354594
In Niesky ist wieder Eiszeit
05.11.12, 13:25 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
m Sonntagabend ist es endlich wieder soweit. Die Eishockeyspieler der Nieskyer Tornados treten zum ersten Heimspiel der Saison gegen die Mannschaft ECC Preussen Berlin an. Zuvor übergibt Katrin Bartsch, die Geschäftsführerin der Landskron-Braumanufaktur, einen Scheck über 1800 Euro an den Eislaufverein Niesky. Diese Summe ist das Ergebnis der Verkaufsaktionvon Bier- und Limonadenkästen am 29. September auf dem Platz der Jugend in Niesky. Der Präsident Jörn Dünzel dankt allen, die sich an den Aktionen zur Rettung des Eisstadions beteiligt haben. Er ruft zugleich auf, Null Toleranz gegenüber Gewalt im und vor dem Stadion zu zeigen.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
So, 4. November 2012 1 2 3   Erg.
Tornado Niesky 1 1 1   3
ECC Preussen 1 3 1   5

Impressum