Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1352847
Lichterkette, Unterschriftenaktion und Nachwuchstag Die Aktion „Pro Eissport in Niesky“ geht weiter
01.02.12, 21:24 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
Mehr als 150 Eissportbegeisterten haben sich am vergangenen Samstag im Rahmen der Aktion „Pro Eissport in Niesky“ an einer Lichterkette von Nieskyer Freiluftstadion in Richtung Stadtzentrum beteiligt. Klare Botschaft des Abend: „Hier soll niemals das Licht ausgehen“. Auch die Unterschriftenaktion der Fangruppen des ELV läuft auf Hochtouren. Über 1.300 Nieskyer und Gäste haben bereits mit ihrer Unterschrift die Kampfbereitschaft für den Erhalt des Eissports dokumentiert. Unterschriftlisten liegen derzeit in vielen Geschäften der Innenstadt und in einigen Arztpraxen aus. Auch vor jedem Heimspiel besteht vor Ort im Stadion die Möglichkeit, seine Unterschrift für den Nieskyer Eissport zu geben.Am nächsten Sonntag, den 05.02.2012 vor dem Heimspiel der Tornados- werden ab 17:30 Uhr die Kinder der Stadt Niesky ihre Aktion für die Erhaltung des Eisstadions starten. Die Kindergärten der Stadt und die Nachwuchsabteilungen des ESW und des ELV haben ihre Teilnahme zugesagt. An diesem Tag hat übrigens auch Landtagsabgeordneter Peter Schowtka sein Kommen angekündigt.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 01.12.19, 21:09 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum