Account registrieren
» User Online: 6
» Besucher: 1320600
Sorgenfalten bei Nieskyer Eishockey-Verein
02.12.11, 19:14 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
Die Nieskyer Tornados spielen parallel zu den Lausitzer Füchsen, am Sonntag 18  Uhr, und treffen zu Hause auf Fass Berlin, ein Spitzenteam der Liga, das von der  Zusammenarbeit mit den Eisbären profitiert. Bei den Nieskyern ist genau das  eingetreten, was nicht passieren sollte. Mehrere Spieler (Kuhlee, Bauer, Wahne,  Michalk, eventuell Jankovich) fehlen wegen Verletzungen, Krankheit oder Arbeit.  „Wir werden mit nur zwölf Spielern taktisch sehr geschickt agieren müssen“, sagt  Trainer Jens Schwabe, der den Fans ein spannendes Spiel verspricht.
SZ vom 02.12.11, Beitrag: Frank Thümmler
Kommentare
#3 03.12.11, 12:29 Uhr von Puckschubser
nicht jammern, handeln!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
#2 02.12.11, 19:22 Uhr von Murks
in dem fall doch nicht um ne vollzeitstelle handelt
#1 02.12.11, 19:22 Uhr von Murks
diese woche wird ganz schön gejammert, man könnte meinen ein flugzeug wär in den anden abgestürzt. wäre besser man gibt mal ne pm raus, wo drin steht wann zb michalk mal da ist, wenn man dann diese zahl ins verhältnis setzt merkt man das es sich vllt
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
So, 4. Dezember 2011 1 2 3 n.V. Erg.
Tornado Niesky 2 1 0 0 3
FASS Berlin 2 0 1 1 4

Impressum