Account registrieren
» User Online: 3
» Besucher: 1361287
Auch beim Fußball erfolgreich!
01.05.11, 18:18 Uhr
Es ist mittlerweile schon Tradition, das sich die Tornados am 1. Mai mit den Grauen Wölfen aus Weißwasser auf dem Fußballplatz messen! Das Eishockeyspieler auch gut Fußball spielen können, beiweist der klare Sieg der Tornados von 6:1 (4:1)! Bei schönstem Wetter und vor gut 200 Zuschauern ließen die Tornados den Fußballern der Grauen Wölfe im Stadion der Kraftwerker, nicht den Hauch einer Chance! Torschützen bei den Tornados waren, 2x Greulich, 2x Kuhlee, Wolfermann und Erik Neumann! Das Team- Tornado wurde von 3 Spielern der Füchse WSW (Hayer Jens im Tor, Linke Marcel und Bartlick Robert) unterstützt! Von den Tornados spielten: Greulich, Becher, Wimmer, Erik und Chris Neumann, Schwabe, Kuhlee, Jandik, Rädecker, Wolfermann und Brill. Nach dem Spiel gab es noch ein Elfmeterschießen, wo jeder mal durfte. Auch da holten sich die Tornados, mit 11:8 Toren den Sieg!
Kommentare
#3 03.05.11, 13:36 Uhr von Murks
neue erkenntnisse gewinnt man dabei nicht wirklich, das ist doch ehern ein gern genutztes auslaufen nach dem anstrengenden hexenbrennen ;-)
#2 03.05.11, 13:33 Uhr von Murks
das ist doch ein traditionsspiel u immer am 1.5., (vor 8 jahren ist dabei leider fred bartell verstorben), die füchse bekommen seit paar jahren ihr team nicht mehr voll, deshalb wird das jetzt so gemacht
#1 01.05.11, 20:58 Uhr von spooler
schade, dass das Spiel nicht eher angekündigt wurde-ich habe nichts davon gewußt. Ich hätte mir das Spiel sehr gern angeschaut....
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 15.12.19, 20:11 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum