Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1353257
Tornados sind heiß auf die Saalebulls
04.02.11, 13:54 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
Die Fans dürfen sich am Sonnabend auf ein heißes Spitzenspiel freuen. Schließlich kommt der souveräne Tabellenführer nach Niesky, der nicht nur die Aufstiegsrunde im Blick hat, sondern tatsächlich den Aufstieg in die 2. Liga anstrebt, im Falle eines Erfolgs den Etat von momentan 750 000 Euro auf deutlich über eine Million aufstocken würde. Aber nicht nur das: Es kommt auch die Mannschaft, die das zuschauerträchtige Spiel am 2. Weihnachtsfeiertag aus fadenscheinigen Gründen abgesagt hatte. Niesky war damals die größte Saisoneinnahme aus Eintrittsgeld entgangen. „Das ist noch drin in den Köpfen. Wir sind jetzt doppelt motiviert“, sagt Tornado-Spielertrainer Jens Schwabe, der auf alle Spieler bis auf die Neumann-Zwillinge zurückgreifen kann. Auch René Michalk ist nach seiner Verletzung wieder fit.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Sa, 5. Februar 2011 1 2 3   Erg.
Tornado Niesky 1 1 1   3
Saale Bulls Halle 2 1 3   6

Impressum