Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1319893
Favorit der Oberliga Ost kommt nach Niesky
01.02.11, 15:03 Uhr (Quelle: ELV Niesky e.V.)
Am kommenden Wochenende hat die 1. Mannmannschaft des ELV Niesky ausnahmsweise nur ein Punktspiel zu bestreiten, das aber gegen den Tabellenersten der Liga. Am Sonnabend, den 05.02.2011 sind die Saale Bulls das erste Mal zu Gast in der Lausitz. Wie gewohnt beginnt das Top-Spiel auch diesmal um 18:30 Uhr im Nieskyer Freiluftstadion am Waldbad. Die ersten beiden Begegnungen der Mannschaften in Halle waren klare Heimsiege der Favoriten. Dabei machten die Tornados dennoch eine gute Figur. Am 08.10.10 endet die Partie nur 5:3 und am 19.11.10 4:0. Und das die Hallenser zu schlagen sind, bewiesen die Cracks um Spielertrainer Jens Schwabe schon in der letzten Saison. Auch den Icefighters aus Leipzig gelang dies vor wenigen Wochen. Am Vortag haben die Saale Bulls bereits ein schwerer Spiel gegen den Zweitplazierten der Tabelle, dem ERV Chemnitz. Die Nieskyer Cracks können diesmal jedoch frisch und ausgeruht ins Spiel gehen. Hoffentlich ist auch der Kader der Nieskyer wieder vollständig. Stürmer Rene Michalk hat bereits mit dem Training begonnen, Ersatztorwart Ronny Greb ist weiter verletzt. Unklar ist noch der Einsatz des erkrankten Filip Mazurek und der Neumann-Zwillingen, die übrigens am Montag ihren 18. Geburtstag feierten. Am Sonntag, den 06.02.11 gibt es um 17:30 Uhr in Niesky ein Punktsspiel in der Landskronliga. Dann trifft die Tornado Reserve des ELV Niesky auf die Biber aus Kunnersdorf.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Sa, 5. Februar 2011 1 2 3   Erg.
Tornado Niesky 1 1 1   3
Saale Bulls Halle 2 1 3   6

Impressum