Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1356530
Erst Niederlage – dann Spielausfall
15.11.10, 08:40 Uhr (Quelle: Sächsische Zeitung)
Das Spiel gegen Leipzig musste wegen Regens abgesagt werden und wird am Mittwoch nachgeholt. Die Nieskyer träumten von sechs Punkten am Wochenende - es wurde keiner. Das Heimspiel am Sonnabend gegen die Leipziger Icefighter fiel buchstäblich ins Wasser. "Die Mannschaft ist natürlich total enttäuscht. Es ist traurig und mehr als ärgerlich, in der dritten deutschen Liga derartig vom Wetter abhängig zu sein", kommentierte Spielertrainer Jens Schwabe die kurzfristige Spielabsage. Bei den warmen Temperaturen hatte die Eisanlage den vielen Regen nicht bewältigt. Es stand Wasser auf der Eisfläche. Das Spiel gegen die Leipziger wird jetzt am Mittwoch, 18 Uhr, nachgeholt. Dabei wollten die Tornados am Sonnabend etwas gutmachen. Die Enttäuschung war auch nach der Niederlage in Berlin groß. Die Preussen sind zwar gut in die Saison gestartet, stehen auf dem zweiten Tabellenplatz, haben den Nieskyern bisher aber immer gelegen. "Dann sind wir in der Halle am Flughafen Tempelhof mit der extrem kleinen Eisfläche nicht zurechtgekommen", sagt Schwabe. Die Berliner, die ständig darauf trainieren, führten nach dem ersten Drittel schon 3:0, obwohl Robert Wolfermann im Tor noch Schlimmeres verhinderte. Erst als sich die Nieskyer umgestellt hatten, auf kurze, schnelle Pässe und Antritte und auf mehr Körperspiel, lief es besser. Jankovych eroberte den Puck im Forechecking, zog sofort ab und traf ins Dreiangel (26.), und Mazurek war im Nachsetzen erfolgreich (33.). Danach drängten die Nieskyer auf den Ausgleich, mussten allerdings bei Kontern aufmerksam sein. Im Schlussdrittel spielten die Tornados dann zu oft in Unterzahl (Schwabe: "Die Verteilung der Strafen war höchst zweifelhaft."), kassierten so auch das 4:2 und kamen dann nicht mehr an die Preussen heran. Nun muss die Wut der  Tornados bis Mittwoch angestaut bleiben.

Tore:
1:0 Giermann (3:56)2:0 Lecijewski (11:42)
3:0 Verelst (14:10)
3:1 Jankovych (26:44)
3:2 Mazurek (32:39,Brill, Noack)4:2 Lecijewski (45:43)

Strafen:
Berlin 4
Niesky 14

Zuschauer:
174
Kommentare
#1 15.11.10, 10:00 Uhr von Bane
mit wut im bauch geht gar nichts, außer das es am mittwoch in die hose geht. klarer kopf ist wichtiger, denn sonst entsteht druck...
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Fr, 12. November 2010 1 2 3   Erg.
ECC Preussen Juniors 3 0 1   4
Tornado Niesky 0 2 0   2

Impressum