Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1319893
Hauptstadt erwartet Tornados
08.03.10, 09:42 Uhr (Quelle: ELV Niesky e.V.)
Fans fahren nach Berlin mit. Nach dem grandiosen letzten Heimspiel und einem 3:0-Sieg gegen den EHV Schönheide fährt die 1. Männermannschaft des ELV Niesky am kommenden Freitag, den 12.03.2010 bereits zum vierten und letzten Mal in dieser Saison nach Berlin. Dort treffen sie um 19:30 Uhr im Erika-Hess-Stadion auf den ECC Preussen Juniors.Der amtierende Vorjahresmeister steht derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz. Doch er ist gegenwärtig auf einem aufsteigenden Ast und somit nicht zu unterschätzen. Gerade konnten die Juniors in einem prestigeträchtigen Derbyspiel gegen FASS Berlin einem Sieg einfahren und damit die rote Laterne wieder an die Wild Boys aus Chemnitz abgeben. Auch Erfurt und Schönheide haben in ihren letzten Spielen nur sehr hart umkämpfte Siege errungen. Und gegen die Tornados werden die ECC`ler ebenfalls ihren Tabellenplatz mit aller Kraft verteidigen.Die Cracks um Spielertrainer Jens Schwabe konnten in diesem Jahr noch keinen Punkt im Erika-Hess-Eisstadion holen. Diese Bilanz wollen die Tornados jedoch am kommenden Wochenende verbessern. Schließlich geht es auch um die Verteidigung des Tabellenplatzes 3 in der Regionalliga Ost.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Fr, 12. März 2010 1 2 3   Erg.
ECC Preussen Juniors 1 0 1   2
Tornado Niesky 3 1 4   8

Impressum