Account registrieren
» User Online: 3
» Besucher: 1359367
Tornados müssen gleich zweimal ran
05.02.10, 22:17 Uhr (Quelle: ELV Niesky e.V.)
Hauptstädter kommen nach Niesky
Nach einer kleinen Heimspielpause können sich die Nieskyer Eishockeyfans wieder auf ein tolles Match ihrer Tornados freuen. Am Sonnabend, den 06.02.2010 erwarten die Nieskyer den ECC Preussen. Das Spiel beginnt wie gewohnt um 18:30 Uhr im Freiluftstadion am Waldbad. Dies müsste eigentlich für die Cracks um Spielertrainer Jens Schwabe eine lösbare Aufgabe sein. Die letzte Begegnung mit dem Tabellenvorletzten liegt jedoch schon einige Zeit zurück. Am 07.11.2009 nahmen die Berliner immerhin nach einem 2:1 n. P. noch
einen Punkt mit nach Hause. Am Sonntag, den 07. Februar 2010 sind die Tornados dann erneut bei den Blue Lions in Leipzig zu Gast. Das Spiel gegen die Messestädter wird um 18.00 Uhr angepfiffen. Bei den Profis des Tabellen-Ersten haben die Tornados eigentlich keine Chance. Da geht es nur mit viel
Disziplin um Schadensbegrenzung. In jedem Fall müssen die Tornados am Wochenende auf Torsten Schwarz und Chris Neumann verzichten.Beim Heimspiel am Sonnabend fehlt aufgrund einer Disziplinarstrafe Daniel Wimmer und am Sonntag in Leipzig arbeitsbedingt Vitezslaw Jankovych.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Sa, 6. Februar 2010 1 2 3   Erg.
Tornado Niesky 2 0 2   4
ECC Preussen Juniors 0 0 0   0

Impressum