Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1359143
Tornados in zwei Endspielen für die Play-off-Teilnahme
15.02.08, 16:28 Uhr
Sächsische Zeitung vom 15.02.08, Beitrag Frank Thümmler

"Wir müssen nicht drumherum reden. Wenn wir in die Play-offs wollen, müssen wir gegen diese beiden Mannschaften gewinnen", sagt Tornado-Trainer Steffen Thau. Beide Teams sind direkte Konkurrenten im Kampf um einen der vier Plätze für das Play-off-Halbfinale. In Braunlage haben die Tornados knapp und unglücklich mit einem Tor verloren, hatten da den Gegner zwei Drittel lang beherrscht, aber den ersten Abschnitt verschlafen. Die Timmendorfer dürften am Sonnabend die etwas leichtere Aufgabe sein. Sie haben ihre Punkte bisher bis auf eine Ausnahme (einen Punkt gegen Braunlage) gegen die Mannschaften der unteren Tabellenhälfte geholt. Die Nordlichter reisen am Sonntag weiter nach Jonsdorf, wo am Mittwoch der Falken-Trainer Horymir Sekera beurlaubt wurde, "aus persönlichen Gründen", wie der Verein verlauten lässt.
Den Nieskyern stehen am Wochenende definitiv nicht die verletzten Leistungsträger Thomas Bresagk und Jaro Hlavnicka zur Verfügung. Ansonsten kann Trainer Steffen Thau auf den kompletten Kader zurückgreifen. "Wir werden alles versuchen, um diese beiden Spiele für uns zu entscheiden", sagt Steffen Thau.

Für dieses Doppelwochenende bietet der ELV Niesky ein Kombiticket an, mit denen man im Vorverkauf vier und an der Abendkasse zwei Euro sparen kann. Der Vorverkauf dafür endet heute, um 18. Uhr.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 14.12.19, 21:39 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum