Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1320399
Tornados spielen am Sonntag um Play-off-Platz
02.02.08, 14:00 Uhr
Mit FASS Berlin kommt ein direkter Kontrahent um die ersten vier Plätze ins Nieskyer Waldstadion.
Sächsische Zeitung vom 01.02.08
von Frank Thümmler

Der Tabellendritte empfängt den -vierten und die ersten vier qualifizieren sich für die Play-off-Spiele - um die Brisanz dieser Partie am Sonntag (Anpfiff um 18 Uhr) muss man nicht viele Worte verlieren. Die Gäste kommen zum zehnten Mal nach Niesky, nahmen von den bisherigen neun Partien allerdings nur einen einzigen Punkt mit nach Berlin....Tornado-Trainer Steffen Thau lässt sich von dieser Bilanz allerdings nicht blenden: "Die Spiele waren immer ganz eng. In der Vorrunde haben wir durch ein Tor in der letzten Spielminute gewonnen. Und wir wissen nicht, mit welchen Spielern die Berliner kommen." FASS kooperiert mit den Eisbären Juniors, und welche Spieler vom Oberligisten freigestellt werden, entscheidet sich immer kurzfristig. Außerdem wollten sich die Berliner bis zum Transferschluss gestern Nacht noch mit Sascha Hainke vom Stadtrivalen ECC Preussen Berlin verstärken.

Ein Selbstläufer wird das Spiel also ganz bestimmt nicht, zumal der gesperrte Sven Becher und Torsten Schwarz sicher, Michel Groba (Bundeswehr) und Ivo Svatos (krank) eventuell fehlen.
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 22.09.19, 00:17 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum