Account registrieren
» User Online: 2
» Besucher: 1489794
Tornados kassieren höchste Niederlage gegen Schönheide
02.10.21, 20:33 Uhr
Mit der höchsten Niederlage der Vereinsgeschichte gegen die Wölfe aus dem Westerzgebirge, starteten die Nieskyer heute Abend in die neue Regionalliga-Saison.

Nach der 10:6 Pleite beim ersten und einzigen Testspiel beim HC Vikings Varnsdorf, wurde es auch heute wieder zweistellig zu Ungunsten der Blau-Gelben.

Lediglich Christoph Rogenz brachte die Scheibe 34 Sekunden vor Spielende zum Ehrentreffer im Kasten unter. Auffälligster Spieler im Team der Gäste war David Vatter, der allein 4 der 6 kleinen Strafen beim ELV in einer sonst fairen Partie zog.

Bildquelle (Original): ©artemegorov/stock.adobe.com
Kommentare
#1 05.10.21, 16:54 Uhr von Alfi81
Das diese Saison, für unsere Tornados, eine schwierige wird war ja abzusehen. Aber das wir anscheinend so weit von den Spitzenteams entfernt sein werden, hätte ich nicht gedacht. Hoffe das war ein Ausrutscher, aufgrund fehlender Spielpraxis!?
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2020/2021
(Stand: 02.04.21, 10:07 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum