Account registrieren
» User Online: 1
» Besucher: 1319803
Ein kurzer Blick zurück
15.03.18, 20:27 Uhr
Bevor wir am Wochenende in die ersten Finalspiele dieser Saison gehen, haben wir für Euch noch einmal alle bereits abgeschlossenen Tabellen unserer Internetseite auf einen Blick - quasi der Vollständigkeit halber.

In der Regionalliga Ost gewannen unsere Tornados wie in den zwei Vorjahren die Hauptrunde. Nach dem EHV Dresden Devils 2016 und dem EHC Berlin Blues 2017, ging in diesem Jahr die "Rote Laterne" an die Bad Muskau Bombers. Doch Abstiegsangst brauchen die tapferen Parkstädter nicht hegen - es gibt keinen sportlichen Absteiger aus der 4. Liga. Sorgen machen uns allerdings die Gerüchte um einen möglichen Rückzug des ESC 2007 Berlin in der Saison 2018/2019. Spätestens zum Ende der Meldefrist am 30. April 2018 werden wir schlauer sein.

In den Halbfinals der Playoffs setzten sich wie bekannt, Tornado Niesky und die Schönheider Wölfe mit 2:0 in der Serie durch.

In den Halbfinals des Norddeutschen Eishockey-Pokals entschied knapp das Torverhältnis zugunsten unseres ELV. In Paarung Nummer 2 setzte sich der Topfavorit der Regionalliga West - die EG Diez-Limburg deutlich durch.

Einen schönen Abend wünscht Euch Euer Team von www.tornado-niesky.de
Kommentare
#4 15.03.18, 22:46 Uhr von Murks
axso, nach dem damaligen letzten Playofffinalspiel hatte Schröder, Jun, Losch und co oberkörperfrei aber mit Medaillie um den Hals dicke Zigarren auf dem Eis geraucht, bloß gut das bei uns Rauchverbot ist
#3 15.03.18, 22:38 Uhr von Murks
... durch den EHV, schaut euch die letzten zwei Videos der Wölfemannschaft an. Genial. solche Posts vermisst man bei uns. Deshalb geht Platz 1 in der B-Note an die Westsachsen
#2 15.03.18, 22:32 Uhr von Murks
... im Jahr drauf ist schönheide zwar in die Knie gegangen, aber die Grafiker konnten so ein fesches neues Logo für den Nachfolgeverein entwerfen, ich find - das alte sieht immer noch gut aus – gut, wenn nicht spitze ist auch die Nutzung der neuen Medien
#1 15.03.18, 22:31 Uhr von Murks
Ist schon erstaunlich, wie sich die Blues mit ihrem neuen Trainer so aufgewertet haben in dieser Saison. Könnte daran liegen, dass der mal in Schönheide gespielt hat. Der aktuelle Trainer der Wölfe hat ja als Spieler den letzten Meisterschaftstitel geholt
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 28.08.19, 12:20 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum