Account registrieren
» User Online: 1
» Besucher: 1320428
Verzahnung der Regionalligen Nord und Ost in 2018/2019 ist fix
28.02.18, 10:16 Uhr
In einer heute früh veröffentlichten gemeinsamen Presseerklärung des Niedersächsischen Eissport-Verbandes (NEV) und des Sächsischen Eissportverbandes (SEV) wurde das Zusammengehen der beiden Regionalligen Nord und Ost für die neue Saison 2018/2019 bekanntgegeben.

Für die neue Saison müssen alle interessierten und teilnahmeberechtigten  Vereine bis spätestens 30.04.2018 melden. Anfang Mai 2018 gibt es bereits die Ligentagung um frühzeitig Planungssicherheit zu haben.

Nach getrennten Vorrunden Nord und Ost, werden ab Anfang Januar 2019 eine  gemeinsame Meisterrunde der jeweils Top 4 sowie anschließende Playoffs  stattfinden. Die Vereine, die in den getrennten Vorrunden die Plätze 5 oder schlechter belegen, werden in einer Liga-Pokalrunde ab Januar 2019 aufeinander treffen. Ob der Norddeutsche Eishockey-Pokal seine Fortsetzung findet, ließ die Erklärung offen.

Für die vollständige Presseerklärung bitte den Link HIER klicken.

Bildquelle: www.sev.levsachsen.de
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 22.09.19, 00:17 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum