Account registrieren
» User Online: 10
» Besucher: 1296292
Der Wahnsinn kennt kein Ende - Meisterrunde ohne Berlin Blues?!
11.03.16, 18:18 Uhr
Wenn man den Einstellungen im SEV-Manager glauben kann, ist der chaotische Wahnsinn in dieser Regionalliga Ost-Saison kaum noch zu überbieten. Offensichtlich spielen nun auch die Berlin Blues keine Meisterrunde!!! Stattdessen ist der SEV dazu übergegangen, ein Playoff-Finale nach dem Modus "Best of Five" für die beiden verbleibenden Teams aus Niesky und Dresden zu entwerfen. Das bedeutet, wer zuerst 3 Spiele gewonnen hat, ist Meister. Folgende Paarungen wurden terminiert:

18.03.2016, 20.00 Uhr - Tornado Niesky - ESC Dresden 1b
20.03.2016, 16.30 Uhr - ESC Dresden 1b - Tornado Niesky
26.03.2016, 18.00 Uhr - Tornado Niesky - ESC Dresden 1b
(27.03.2016, 13.30 Uhr - ESC Dresden 1b - Tornado Niesky)
(02.04.2016, 18.00 Uhr - Tornado Niesky - ESC Dresden 1b)

Wir versuchen den SEV zwecks Klärung zu erreichen und informieren euch zeitnah, ob diese neuerliche katastrophale Änderung im Modus tatsächlich zur Realität geworden ist....
Kommentare
#7 11.03.16, 21:03 Uhr von Bane
Glückwunsch nach Berlin :)
#6 11.03.16, 20:35 Uhr von zwelch
:D
#5 11.03.16, 20:24 Uhr von deralte
"spoiler" niesky und dresden verzichten ebenfalls! regiomeister ist fass berlin 1b
#4 11.03.16, 19:28 Uhr von hkrny
Dresden, Dresden, wir fahrn nach Dresden.
#3 11.03.16, 19:07 Uhr von Bane
Was ist denn das für eine Lachnummer. Kann hier jeder machen was er will? Dann soll Niesky sich selbst krönen und fertig. Da muss man sich auch nicht in WSW einmieten.
#2 11.03.16, 18:50 Uhr von zwelch
Was wir jetzt noch gut gebrauchen könnten, wäre Erfurt mit in dieser Liga. Die hätten bestimmt auch noch so einen Kunstgriff meisterlicher Hand zu bieten.
#1 11.03.16, 18:32 Uhr von Puckschubser
Das wäre ja der Hammer!!! Was ist das nur für eine Kasperliga?
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2018/2019
(Stand: 11.11.18, 21:16 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum