Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1355789
Zu Gast bei den Schwarzen Panthern im Zittauer Gebirge
22.01.16, 16:56 Uhr
Morgen Abend ist wieder Eishockeyzeit. Die 1. Männermannschaft des ELV Niesky trifft im schönen Kurort Jonsdorf auf die Black Panther aus dem Zittauer Gebirge. Anpfiff in der Sparkassen-Arena ist am Samstag um 18.30 Uhr. Seit dem letzten Wochenende steht fest, dass die Gastgeber in dieser Saison nichts mehr mit den Playoffs zu tun haben werden. Bisher 7 Punkte aus 13 Spielen waren in der Premieren-Spielzeit in der Regionalliga einfach zu wenig für den neu gegründeten ESC. Doch traurig ist bei den Panthern sicher kaum einer darüber. Schließlich soll der Neustart Schritt für Schritt und auf gesunder finanzieller Basis geschehen. So darf man auf die weitere Entwicklung sicher sehr gespannt sein. Das Team wird in Zukunft bestimmt eine bessere Rolle in dieser Spielklasse verkörpern können. Ärgerlich aus Jonsdorfer Sicht ist allenfalls, dass man nach gutem Start und trotz großem Kampfgeist zuletzt 9 Niederlagen am Stück einfuhr. Der letzte Punktgewinn gelang am 28.11.2015 bei der Penaltypleite gegen FASS Berlin 1b. Das morgen dieser Negativtrend gebrochen wird, ist bei der Stärke unserer Tornados sicher nicht zu erwarten und zu hoffen. Die Blau-Gelben sind wieder heiß auf drei Punkte und möglichst viele zu erzielende Tore. Auch wenn die Zeiten von 4 vollen Fanbussen und jeder Menge privater Fan-PKW derzeit "noch" nicht "wieder" gegeben sind, so ist doch davon auszugehen, dass eine Vielzahl Nieskyer Anhänger die Auswärtsfahrt auf sich nehmen werden. Für beste Unterstützung auf den Rängen wird also gesorgt sein. Wir drücken die Daumen - Tornados!
Kommentare
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Sa, 23. Januar 2016 1 2 3   Erg.
ESC Black Panther Jonsdorf 0 0 1   1
Tornado Niesky 1 4 2   7

Impressum