Account registrieren
» User Online: 0
» Besucher: 1356637
Robert Bartlick nicht für Lausitzer Füchse lizensiert
04.02.15, 15:35 Uhr
Die Lausitzer Füchse haben sich entschlossen, Robert Bartlick für diese Saison nicht mehr zu lizensieren. Zunächst war der Verteidiger bis Ende Januar zum Oberligisten Niesky ausgeliehen. Dabei bestand die Option, den 31-Jährigen ab Februar wieder in den Kader der Lausitzer Füchse aufzunehmen.

Vor dem Hintergrund, dass aktuell acht Spieler in der Abwehr eingesetzt werden können, hat die sportliche Leitung auf diese Option verzichtet. Bedingt auch, dass sich Niesky für die Verzahnungsrunde mit der Oberliga West qualifiziert hat, soll Robert Bartlick die Möglichkeit gegeben werden, weiter Spielpraxis zu sammeln. Dies wäre in der aktuellen Situation in Weißwasser nur schwer möglich gewesen.
Kommentare
#3 04.02.15, 20:19 Uhr von Puckschubser
Ich denke auch das es von vornherein klar war. Die Nieskyer Fans freud es natürlich.
#2 04.02.15, 17:40 Uhr von Bane
was zu erwarten war....uns Nieskyer soll es aber freuen
#1 04.02.15, 15:54 Uhr von Kufenschoner
Sicherlich schade für Robert, denn ich geh davon aus, das sein persönliches Ziel die DEL 2 ist/ war, aber ich bin auch froh, dass er bleibt, denn er ist in meinen Augen ne wichtige Stütze in der Verteidigung geworden.
Um einen Kommentar abgeben zu können, musst du eingeloggt sein.
Regionalliga Ost 2019/2020
(Stand: 08.12.19, 19:43 Uhr)
    Sp. Tore Pkt. Serie

Impressum