Account registrieren
» User Online: 3
» Besucher: 1602535
Seite: 1 2 | Antworten | neues Thema
Thema: 18.12.2009 Jonsdorf - Niesky
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
18.12.09, 08:32 Uhr zitieren
Heute ist es wieder soweit: Lausitzderby in der Regionalliga Ost. Anbully ist 20 Uhr in der Sparkassenarena zu Jonsdorf. Die Nieskyer sind heiss darauf Jonsdorf mal wieder mehr als nur 1 Punkt abzuknöpfen. Dies könnte allerdings schwierig werden, denn neben Kapitän Marcel Leyva fehlen noch Rene Michalk, Markus Adamsky und Ivonne Schröder (Stand: 17.12., Quelle: R. Wolfermann). Spannend sind diese Derbys immer. Erinnern wir uns an das letzte Derby, bei dem erst der achte Penaltyschütze die Entscheidung brachte. Feuern wir die Tornados an, damit wir mit dem Sieg nach Hause fahren.

Nach Jonsdorf rollt wieder ein Fanbus in dem es noch freie Plätze gibt. Wer also keine Lust auf Scheibenkratzen oder im Schneegestöber feststecken hat, der kann sich noch fix anmelden. Abfahrt ist 17:30 Uhr an der Bushaltestelle Horkaer Strasse, schräg gegenüber vom Platz der Jugend/Edeka. Weitere Infos gibt es hier.
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
18.12.09, 08:37 Uhr zitieren
da wir mittlerweile als aussenseiter gehandelt werden, gehen wir entweder sang und klanglos unter oder wir gewinnen heute souveraen. letzteres denke und hoffe ich. bei JD fehlen auch zwei leute (gesperrt) von denen einer beim letzten derby immer wieder stark aufgefallen ist, ausserdem spielen die fuechse heute, also mal sehen wer da alles von den DL-Spieler da ist. aber aktuell siehts halt leider so aus, als ob JD nen lauf hat ... gegen alles und jeden.
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 117
Dabei seit: 07.12.08
18.12.09, 14:41 Uhr zitieren
als dl wird evtl. nur kohl auflaufen, insofern er wieder fit ist....
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
18.12.09, 20:13 Uhr zitieren
02. Minute | 0:1 für Niesky durch Noack
xx. Minute | 1:1
15. Minute | 1:2 druch Greule
19. Minute | 1:3 durch Vitja Jankovych

1. Drittelpause Stand: 1:3 für die Nieskyer Tornados

Jonsdorf hat bis jetzt keine richtigen Möglichkeiten und Niesky hat viele Chancen und nutzen noch zuwenige ;). Schöne Szene wie Janko nach seinem Treffer zu den Fans kam und feierte, genauso Greule der die Fans nach seinem Tor mit einem Grinsen zum grölen brachte! 20 Sekunden vor Schluss hatte Sahne Wahne noch eine bombige Möglichkeit aber konnte ihn leider nicht verwandeln.

Momentan Verbindungsprobleme in den Bunker (: Bestimmt zuviel SchneegeStöber :)

2. Drittelpause Stand: 1:3 für die Tornados

Spielstand unverändert, Wolle im Tor mit mehreren starken Aktionen! Jonsdorf langsam aufgewacht, Spiel wird ausgeglichener.

Endstand: 3:6 für Niesky (1:3;0:0;2:3)

//edit Schwabi 21:33 Uhr
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
18.12.09, 20:51 Uhr zitieren
super Info danke schwabi - weiter so NY
Beiträge: 35
Dabei seit: 06.10.07
488920590
18.12.09, 21:45 Uhr zitieren
weiß jemand wies momentan steht?
Beiträge: 28
Dabei seit: 20.03.09
18.12.09, 21:51 Uhr zitieren
wie man nur so nervös sein kann, wenn es hier so gut wie möglich alle infos gibt
Beiträge: 35
Dabei seit: 06.10.07
488920590
18.12.09, 22:02 Uhr zitieren
Zitat: Fleury14
wie man nur so nervös sein kann, wenn es hier so gut wie möglich alle infos gibt

bin seit 4.00uhr auf den beinen und wollte eigentlich nur ne info. danke für dein kommentar
Beiträge: 28
Dabei seit: 20.03.09
18.12.09, 22:06 Uhr zitieren
die info steht wohl weiter oben, und wer weiß wie es mit infos aus jonsdorf ausschaut sollte schon zufrieden sein das soviel durchgedrungen ist.
immerhin sind auch sms aus dem ausland teuer
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
18.12.09, 22:07 Uhr zitieren
So, jetzt ist wieder gut und wir haben uns alle lieb! In dem Post sind immer die aktuellen Ergebnisse drin, wenn da nix steht gibts auch nix neues.
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 98
Dabei seit: 18.12.09
18.12.09, 22:15 Uhr zitieren
danke Niesky,danke Víto/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-smile.gif
Beiträge: 35
Dabei seit: 06.10.07
488920590
18.12.09, 22:18 Uhr zitieren
auf alle fälle siehts ja gut aus für niesky und wir drücken den tornados weiterhin die daumen
Beiträge: 98
Dabei seit: 18.12.09
18.12.09, 22:23 Uhr zitieren
Zitat: janysek6
danke Niesky,danke Víto/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-smile.gifIch ware immer dabei seit dem bin ich krank dan nur in Liberec am internet/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-frown.gif
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
18.12.09, 22:23 Uhr zitieren
Siiiiiieg 3:6 für die Tornados!!!!



Gab keine Infos mehr im letzten Drittel da sich alle vor Freude überschlagen haben! Reinste Party zwischen Spielern und Fans!
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 660
Dabei seit: 01.10.06
18.12.09, 22:28 Uhr zitieren
Geilo! :-)) Von wegen "Aussenseiter" Conny59 /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-tongue-out.gif Wir werden am Ende 3.!!!!!
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
18.12.09, 22:29 Uhr zitieren
Tornadoraupe im Falkenhorst! /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-sealed.gif
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 1108
Dabei seit: 22.09.06
18.12.09, 22:32 Uhr zitieren
Zitat: SchlauerFuchs
Wir werden am Ende 3.!!!!!

... mir egal :) Hauptsache PO´s!
________________________
 | Niveau sieht nur von unten betrachtet aus wie Arroganz |
Beiträge: 1993
Dabei seit: 22.09.06
375623383Puckschubser
18.12.09, 22:32 Uhr zitieren
Falken- Tornados  3:6  (1:3, 0:0, 2:3)



Jonsdorf kotzt und die rund 150 mitgereisten Tornadofans feiern was das Zeug hält!
________________________
Hüte dich vor Sturm und Wind, erst recht vor Tornados wenn sie aus Niesky sind!!!
http://www.ja-pics.net/images/full/74/12166e97c.jpg
Beiträge: 28
Dabei seit: 20.03.09
18.12.09, 22:36 Uhr zitieren
@schlauer fuchs

ist es überschwang des sieges, odre wie kommts du auf platz 3
Beiträge: 117
Dabei seit: 07.12.08
18.12.09, 23:07 Uhr zitieren
heut habt ihr verdient gewonnen...bei jonsdorf kam ja gar nix...
Beiträge: 632
Dabei seit: 21.09.06
19.12.09, 00:55 Uhr zitieren
Das schönste Weihnachtsgeschenk für alle Tornadofans und für die Spieler! Super Leistung! Im ersten Drittel hatten die Tornados noch ein paar mehr Tore auf der Kelle. Auch Blacki brauchte im 3. Drittel drei Versuche bis er dann mal drin war. Eng war es nur im 2. Drittel, welches dementsprechend 0:0 endete. Am Ende denk ich kann man sagen verdient gewonnen. Super Stimmung nach dem Spiel auf dem Eis mit der Mannschaft und danach im Bus. Ich hoffe die anschliessende Weihnachtsfeier der Jonsdorfer, war trotzdem gut. Bis zum 2.1.10 in Niesky!
________________________
mach es wie die sonnenuhr! zähl die heit'ren stunden nur!
Beiträge: 488
Dabei seit: 22.10.06
19.12.09, 09:27 Uhr zitieren
Am gestrigen Abend fand nun bereits das zweite Oberlausitz-Derby in der Sparkassenarena in Jonsdorf statt. Dazu hatten sich ca. 100-150 Nieskyer Tornadofans ins kalte Jonsdorf (-16°) aufgemacht. Vor prächtiger Kulisse von ca. 900 Zuschauern war den Tornados diesmal die Außenseiterrolle zugefallen. Zu schwach waren die Leistungen der vergangenen Spiele und zu gut die Ergebnisse der Falken, als das man von einem Punktgewinn ausgehen konnte. Dazu diesmal drei Fölis bei den Falken dabei (Kosarek, Kohl, Rösler), die im ersten Aufeinandertreffen ja fehlten. Bei Niesky fehlten, wie angekündigt, Ivi Schröder, Rene Michalk, Marcel Leyva und Markus Adamsky, wobei die beiden Letztgenannten als Zuschauer mitgereist waren. Ivonne Schröder spielte fast zeitgleich beim 4-Länderturnier in Finnland gegen Schweden, was die deutschen Frauen mit 0:8 verloren.



Das erste Drittel begannen beide Mannschaften sehr verhalten. Niesky probierte es wieder aus einer sicheren Abwehr, ständig auf Konter lauernd. Jonsdorf versuchte das Spiel an sich zu reißen, was aber vorerst nicht richtig klappte. Bei einem der Nieskyer Vorstöße, keine zwei Minuten waren gespielt, Schuss der Tornados von halbrechts , Daniel Wahne hält den Schläger in den Schuss und 1:0 für Niesky. Was für ein Auftakt. So konnte es weiter gehen. Aber da war ja noch das "unparteiische Zebra" Herr Morlock, den lieben wir ja aus der Vergangenheit und er enttäuschte uns auch diesmal nicht. 3.Minute 2+2 Strafminuten für D.Wimmer. Das kann ja heiter werden. Jonsdorf bemüht, schnell den Ausgleich zu erzielen. Doch auch sie bekamen eine kleine Strafe, so dass wir unser erstes Unterzahlspiel schadlos überstanden. In der 9.Minute eine unglückliche Situation, als der Puck sich in Enzos Gesicht verirrte. Zum Glück konnte er weiter spielen. In der 10.Minute dann eine Riesenchance durch Janko die Führung auszubauen. Leider scheiterte er. Dafür durfte Enzo in der Folge auf die Strafbank. Ein Witz diese Strafe. Jonsdorf nun am Drücker. Das Powerplay eigentlich relativ ungefährlich und trotzdem kurz vor Ablauf der Strafzeit in der 14.Minute doch der Ausgleich durch Pesek. Das war ärgerlich. Nun drohte das Spiel zu kippen, zumal kurz darauf eine erneute Strafe gegen Rädecker ausgesprochen wurde. Doch die Mannschaft war hellwach und erzielte in Unterzahl durch Greule auf herrliches Zuspiel von Musil und Wimmer die 2:1 Führung. Das war natürlich die Antwort, von der wir träumten. Als sich dann Jonsdorf durch eine Strafe dezimierte, hatten wir die Chance die Führung auszubauen. Janko hatte eine weitere Großchance, doch es blieb bei der knappen Führung. Als ein weiterer Jonsdorfer Spieler die Strafbank besuchen durfte, gabs für wenige Sekunden eine 5:3 Überzahl, die nicht genutzt werden konnte. Doch als die Falken wieder zu viert waren, gelang Janko mit einem Hammerschuss das 3:1. Damit in die Kabine, das wärs doch. Und dann aus dem Nichts, zwei Sekunden vor Ende des Drittels, fast das vierte Tor, als die Jonsdorfer vor dem eigenen Tor den Puck vertändeln. Das wäre dann aber zu viel des Guten gewesen. Verdiente Führung und viel Hoffnung unter den Fans.

Im zweiten Drittel Jonsdorf dann etwas engagierter. Sie versuchten nun den Anschlusstreffer zu erzielen und drückten Niesky mächtig hinten rein. Dazu kam eine Strafe für Greule, die die Sache für die verbleibenden Tornados noch schwieriger gestaltete. Jonsdorf nun mit Mann und Maus vorm Nieskyer Tor. Und in der 4.Minute dann die 100% Ausgleichschance, als der Puck 30cm vor der Linie liegt, und weit und breit kein Nieskyer an die Scheibe kommen kann. Doch der Jonsdorfer Spieler schiebt die Scheibe am Kasten vorbei. Durchatmen! In der 6.Minute endlich wieder ein Lebenszeichen der Tornados mit herrlichem Konter, aber erfolglos. 7.Minute wieder Unterzahl für Niesky. Musil auf der Bank und das selbe Spiel. Jonsdorf weiter mit Druck. Und wieder ohne Erfolg. Kurz vor Ablauf unserer Strafe dann die Riesenbraekchance für Briil, der jedoch scheitert. 11.Minute wieder eine lächerliche 2.Minutenstrafe, diesmal für Janko. Man pfeift der einen Stuss. Toni "Tornado" Klante folgt wenig später. Doch beide Überzahlspiele bringen nichts ein. Jonsdorf lässt die Flügel etwas hängen und zermürbt sich regelrecht an der Nieskyer Abwehr. Die stehen aber auch gut. Niesky fährt Konter und hat einen weiteren Riesen auf dem Schläger. Im Gegenzug auch Jonsdorf gefährlich und Robert im Tor muss Kopf und Kragen riskieren, hält alles. Ein Teufelskerl. Die letzten zwei Minuten Niesky noch mal in Überzahl, doch Janko scheitert wieder einmal. Diesmal Kosarek mit toller Tat. 3:1 weiterhin. Die Fans sind bei bester Laune.

Das letzte Drittel begann wieder sehr verhalten. Niesky auf Sicherung bedacht. Jonsdorf ratlos, wie der Tornadoriegel zu knacken ist. In der 6.Minute die erste Chance für Niesky, doch Kosarek wieder stark. In der 7.Minute 2 Minuten für D.Melchior. Doch statt Überzahltor kurz vor Ablauf der achten Spielminute ein Tor für Jonsdorf aus dem Nichts zum neuerlichen Anschluss. Ein ganz blödes Tor. Was geht hier noch für Jonsdorf? Die Antwort von Niesky aber postwendend. 10.Minute Tooor für Niesky durch M.Noack. Super Zuspiele von Brille und Malte. Jonsdorf im Gegenzug fast wieder mit Anschlusstor. Aber nur fast. Das Spiel nun auf gutem Niveau. Eine Strafe für Jonsdorf nutzte Niesky um Luft zu holen. Kein unbedingter Zug zum Tor erkennbar. Das Ergebnis sichern, war die Devise. Doch der Drops war noch nicht gelutscht. In der 16.Minute überschlagen sich die Ereignisse. Zuerst Niesky mit zwei 100%igen Chancen im Sekundentakt und im Gegenzug das 3:4 für die Falken durch Melchior. Kann Eishockey grausam sein. Jonsdorf versucht nun alles, nimmt eine Auszeit um die Marschrichtung festzulegen. Doch wieder Riesenchance für Niesky durch Musil. Das musste es doch sein... Blacki Schwarz erlöste uns nach 16:55 durch sein 5:3. Und nur 9 Sekunden später zappelte der Puck erneut im Jonsdorfer Kasten. Theo auf Zuarbeit von Noack und Brill machte den Sack endgültig zu. Die Nieskyer Fans skandieren "Oh wie ist das schön". Niesky nun wie im Rausch. Jonsdorf schwächts sich durch Foul von Melchior an Wolfermann und hat am Ende Glück nicht noch das 7.Tor eingeschenkt bekommen zu haben.

Was für ein Spiel. Nicht hochklassig aber spannend. Die Tornados mit einer disziplinierten Leistung, stark verbessert gegenüber den letzten Spielen. Jonsdorf fand nie richtig zu seinem Spiel. So nervös habe ich die Falken lange nicht gesehen. Am 2.Januar kommt es dann zum ersten Aufeinandertreffen im Nieskyer Waldstadion. Ich hoffe auf eine ähnlich gute Leistung unserer Tornados und über 1000 Zuschauer.

Allen Eishockeyfans wünsche ich frohe Weihnachten, wir sehen uns am 26.12. gegen Leipzig.
Beiträge: 1231
Dabei seit: 21.09.06
7824965777d3r2w31ch
19.12.09, 10:32 Uhr zitieren
eines tages wird der conny noch das forum sprengen - weiter so ;) ... ich frag mich nur wie man sich jede einzelheit ueber 10 stunden merken kann.

ganz klasse leistung der torpedos gestern. wolle hat gestern auch ne menge zum sieg beigetragen denn der hat einige hochkaraetitige und teilweise auch unhaltbare dinger rausgefischt. klasse! aber eigentlich waren alle klasse und wenn man gesehen hat wie hammergeil sich die spieler bei jedem tor gefreut haben und ja teilweise fast ausgerastet sind, weiss man, dass die einen unendlichen durck auf ihren schultern trugen um endlich nach 399 tagen wieder 3 punkte von den falken zu entfuehren ... das hab ich ja noch nie gesehen wie die ploetzlich abgegangen sind und dann zur kroenung zu recht und ohne langes rumgebettel ne raupe im stadion des erzfeindes ;)

nur schade das der brille das eine ding nicht gemacht hat, er haette es endlich mal verdient, der junge brauch jetzt mal nen tor.
________________________
behandelt dich sebastian greulich, dann mach es so wie wir - und freu dich.
tornado - der zorn des himmels
schoenen gruss an die welt, seht es endlich ein - wir koennen stolz auf niesky sein.
Beiträge: 160
Dabei seit: 15.02.08
cop262
19.12.09, 10:43 Uhr zitieren
Sehr guter Bericht Conny, sachlich gut geschrieben! Obwohl ich die Schirileistung als eine der besseren bewerten würde, er hat das Spiel nicht zerpfiffen und viele Sachen die nicht auf den ersten Blick erkennbar waren gut gesehen!!
Ny war gestern klar besser und die Falken standen völlig neben sich! Hoffen wir auf besserung unsererseits!
Euch allen schöne Weihnachten und nen guten Rutsch!!
Beiträge: 1802
Dabei seit: 22.09.06
19.12.09, 11:22 Uhr zitieren
Zitat: zwelch
eines tages wird der conny noch das forum sprengen - weiter so ;) ... ich frag mich nur wie man sich jede einzelheit ueber 10 stunden merken kann.



der conny zieht sich nicht die rübe zu /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif

es hat gestern vieles gepasst und ich denke das 1:0, in der zweiten minute, hat schon selbstvertrauen gegeben. ab dem zeitpunkt, habe ich persönlich nicht mehr an eine niederlage geglaubt. was ich mir wünschen würde ist, dass die spieler öfters so voller freude zu den fans gefahren kommen wie gestern, auch im ny-stadion. viel brauch man ja nicht schreiben, conny hat dies ja getan. für mich war es das beste was ich seit langem gesehen habe. nicht vom spiel selbst her, aber einfach das ganze drumherum an freude, guter laune und halbwegs guter stimmung. großen dank an die mannschaft, sonst wäre das nämlich nicht 3:6 ausgegangen/js/mce/plugins/emotions/img/smiley-wink.gif und die stimmung wäre nicht so super gewesen.dann bis zum 26.12. da holen wir unser zweites weihnachtsgeschenk ab, mindestens einen punkt /js/mce/plugins/emotions/img/smiley-cool.gif

sorry cop; der schiri war ne lachnummer...da waren strafen dabei, bei den ich das gefühl hatte, geben wir sie mal, sonst zieht niesky stöbi´s rummeltruppe, heute ganz das fell ab...
Seite: 1 2 | antworten | neues Thema

Impressum